Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nachdem in vielen Berichten behauptet wurde, dass das Apple iPhone SE 2 irgendwann im Frühjahr auf den Markt kommen würde, behauptet ein neuer Bericht aus China, dass Apples Budget-Smartphone stattdessen bei seiner regulären September-Veranstaltung auf den Markt kommen wird.

Die japanische Website Mac Otakara hat eine chinesische Bezugsquelle mit den Worten zitiert, dass das iPhone SE 2 "voraussichtlich nicht im zweiten Quartal 2018 erscheinen wird". In der Tat sind wir Mitte Mai und haben noch nichts gesehen. Es besteht immer noch die Möglichkeit, dass es im Juni auf der WWDC vorgestellt wird. Wenn nicht, können wir mit Sicherheit sagen, dass es im zweiten Quartal nicht veröffentlicht wird.

Mobile Fun

Die chinesische Quelle behauptet, Apple habe sich noch nicht für ein endgültiges Design für das Telefon entschieden, wobei noch 4-Zoll- und 6-Zoll-Bildschirmdesigns im Umlauf sind. Es ist jedoch nicht klar, ob sich die Entwurfsphase in einem frühen oder reiferen Stadium befindet. Wir möchten davon ausgehen, dass ein Design ausgewählt wurde oder zumindest kurz vor der Auswahl steht, da der Start im September etwas mehr als vier Monate entfernt ist.

Gerüchte besagen, dass der SE 2 mit einer Kerbe ankommen wird und die Gesichts-ID-Sensoren immer noch kreisen, obwohl wir wirklich überrascht wären, wenn Apple die Home-Taste für die Touch-ID zugunsten der Gesichtserkennung entfernen würde, damit das Budget erhalten bleibt (zumindest in Bezug auf Apple). Der Gehäusehersteller Olixar hat einen Render veröffentlicht, der angeblich auf den angegebenen Spezifikationen basiert und ein erstklassiges Design aufweist. Wir würden immer noch vorschlagen, diese Gerüchte mit einem riesigen Salzkorn zu nehmen.

Mac Otakara hat weitere Informationen von einer Glasversorgungsquelle erhalten, die besagt, dass Apple immer noch drei Glasarten für die SE 2 testet. Alle drei haben jedoch die gleichen Eigenschaften, da "keine Touch ID-Löcher vorhanden sind und ihr oberer Teil vorhanden ist" in die Form von TrueDepth-Kameras [auch bekannt als Notch] geschnitten. "

Wir glauben immer noch, dass es wahrscheinlicher ist, dass Apple ein ähnliches Design wie das aktuelle iPhone SE beibehält, die Interna und die Kamera aufrüstet und ihr ein Glas zum kabellosen Laden zurückgibt. Möglicherweise gibt es stattdessen ein iPhone SE 2 mit einem 4-Zoll-Bildschirm und Touch ID sowie ein iPhone X SE mit der Kerbe. Dies könnte sogar das preisgünstige iPhone X-Modell mit LCD-Bildschirm sein , das zusammen mit zwei neuen OLED iPhone X-Modellen auf den Markt kommt.

Da der Starttermin anscheinend auf September verschoben wird, bleibt noch viel Zeit, um Lecks und Gerüchte online zu stellen. Wir werden Sie über die neuesten iPhone SE 2-Ereignisse auf dem Laufenden halten, sobald wir sie hören.

Schreiben von Max Langridge.