Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Sie haben ein neues iPhone und möchten alles von Ihrem alten iPhone auf Ihr neues umziehen? Kein Problem.

Glücklicherweise ist der Wechsel von iPhone zu iPhone ein Kinderspiel, aber wir haben eine detaillierte Schritt-für-Schritt-Anleitung, die Ihnen dabei hilft, den Prozess so reibungslos wie möglich zu gestalten.

So stellen Sie sicher, dass alles, was sich auf Ihrem alten iPhone befand, gelöscht und ohne Störungen auf Ihr neues iPhone übertragen wird.

So sichern Sie Ihr iPhone

Als erstes müssen Sie Ihr aktuelles iPhone auf die neueste mögliche Version sichern. Auch wenn Sie über ein automatisches Backup-Setup verfügen - was Sie in der Regel sollten - lohnt es sich, vor dem Umstieg auf Ihr neues iPhone ein manuelles Backup durchzuführen.

Die automatische Sicherung erfolgt, wenn Ihr iPhone angeschlossen, gesperrt und mit Wi-Fi verbunden ist, was für die meisten Leute wahrscheinlich während der Nacht geschieht. Daher stellt eine manuelle Sicherung sicher, dass alle Fotos oder Nachrichten, die Sie am Tag nach dem Trennen Ihres iPhones gesendet haben, auf Ihr neues Gerät gelangen.

Gehen Sie dazu zu Einstellungen> Klicken Sie oben auf Ihren Namen> iCloud> iCloud Backup> Jetzt sichern. Schließen Sie alternativ Ihr iPhone an, sperren Sie es und stellen Sie sicher, dass Sie mit dem WLAN verbunden sind, wenn Sie die automatische Backup-Einrichtung haben.

Innerhalb des iCloud- Menüs können Sie verschiedene Dinge ein- und ausschalten, z. B. Fotos, Kontakte, Kalender und Wallet sowie verschiedene Apps wie WhatsApp, Slack und Uber. Stellen Sie sicher, dass alles, was Sie auf Ihr neues iPhone übertragen möchten, eingeschaltet ist.

Es ist erwähnenswert, dass Sie für WhatsApp Ihre Chats in der WhatsApp-App selbst sichern müssen, wenn Sie möchten, dass alle Ihre Chats übertragen werden. WhatsApp bietet auch ein automatisches Backup, aber für diejenigen, die es nicht aktiviert haben, gehen Sie wie folgt vor, um Ihre WhatsApp-Chats zu sichern: Öffnen Sie WhatsApp > Einstellungen > Chats > Chat-Backup > Jetzt sichern.

Es wird eine Weile dauern, wenn Sie es noch nie getan haben und ein WhatsApp-Verfechter sind. Es lohnt sich also, die automatische Sicherung einzuschalten, während Sie sich in diesem Abschnitt befinden, um es das nächste Mal einfacher zu machen und sicherzustellen, dass Sie Ihre Chats nicht verlieren, wenn Sie verlieren Ihr Telefon.

Wenn Sie eine Apple Watch besitzen , sollten Sie Ihre Apple Watch auch von Ihrem alten iPhone trennen, bevor Sie Ihr neues einrichten. Um dies zu tun: Öffnen Sie die Watch-App > Tippen Sie oben rechts auf "Alle Uhren" > Tippen Sie auf das "i" im Kreis neben Ihrer Uhr > Entkoppeln Sie die Apple Watch.

So verschieben Sie Ihre SIM-Karte

Der nächste Schritt, sobald alles auf Ihrem alten iPhone gesichert wurde, besteht darin, Ihre SIM-Karte von Ihrem alten iPhone auf Ihr neues zu verschieben.

Holen Sie sich den Pin, der mit Ihrem iPhone geliefert wird, stecken Sie ihn in die Seite Ihres iPhones und wechseln Sie die SIM von Ihrem alten iPhone auf Ihre neue. Wenn es sich nicht sofort registriert, keine Panik, einfach den Stift hineindrücken und den Schlitz wieder einstecken und er sollte ihn aufnehmen.

Sobald Sie dort sind, haben Sie die Möglichkeit, Standortdienste zu aktivieren und Touch ID oder Face ID einzurichten , je nachdem, in welches iPhone-Modell Sie einziehen.

Danach haben Sie mehrere Möglichkeiten. Sie können Ihr neues iPhone mit Ihrem vorhandenen iPhone wiederherstellen, es aus einem iCloud-Backup wiederherstellen, Ihre Daten und gekauften Inhalte mit einem Backup von iTunes oder Finder übertragen oder Ihr neues iPhone von Grund auf neu einrichten.

Apple / Pocket-lintSo löschen Sie ein iPhone und übertragen Ihre Inhalte auf ein neues iPhone-Foto 2

So stellen Sie Ihr neues iPhone mit Ihrem vorhandenen iPhone wieder her

Eine Funktion namens Quick Start ermöglicht es Ihnen, Ihr neues iPhone mit Ihrem alten iPhone einzurichten - solange es mit iOS 11 oder höher läuft. Es gibt auch eine Funktion namens iPhone-Migration, die mit iOS 12.4 eingeführt wurde, mit der Sie alle Ihre Daten drahtlos von einem iPhone auf ein anderes übertragen können.

So stellen Sie Ihr neues iPhone mit Quick Start wieder her:

  1. Schalten Sie Ihr neues iPhone ein und legen Sie es in die Nähe Ihres alten iPhone
  2. Überprüfen Sie, ob die auf der Karte angezeigte Apple-ID diejenige ist, die Sie für Ihr neues iPhone verwenden möchten
  3. Drücken Sie auf Weiter
  4. Wenn die Animation erscheint, halte dein neues iPhone über das alte iPhone
  5. Tippen Sie auf dem neuen iPhone auf Fertig stellen
  6. Geben Sie den Passcode Ihres alten iPhones in Ihr neues iPhone ein
  7. Face ID oder Touch ID einrichten
  8. Geben Sie Ihr Apple-ID-Passwort auf Ihrem neuen iPhone ein
  9. Wählen Sie zwischen dem Wiederherstellen von Apps, Daten und Einstellungen aus Ihrem letzten iCloud-Backup oder dem Aktualisieren des Backups Ihres aktuellen Geräts und anschließendem Wiederherstellen.
  10. Nachdem Sie ein Backup ausgewählt haben, können Sie auswählen, ob einige Einstellungen in Bezug auf Standort, Datenschutz, Apple Pay und Siri übertragen werden sollen.

So übertragen Sie Daten direkt von Ihrem alten iPhone auf Ihr neues iPhone:

  1. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem alten Gerät iOS 12.4 oder höher ausgeführt wird
  2. Wählen Sie drahtlos oder kabelgebunden. Wenn Sie sich für Wireless entscheiden, halten Sie Ihre Geräte während des gesamten Setups nahe beieinander. Wenn Sie sich für kabelgebunden entscheiden, befolgen Sie diese Schritte auf der Apple-Website .
  3. Befolgen Sie nach der Auswahl die Schritte 1 bis 8 der obigen Schnellstartanleitung
  4. Tippen Sie auf „Vom iPhone übertragen“, um mit der Übertragung Ihrer Daten von Ihrem alten iPhone auf Ihr neues iPhone zu beginnen.
  5. Halten Sie Ihre iPhones für die Dauer nahe beieinander und mit Strom verbunden
Apple / Pocket-lintSo löschen Sie ein iPhone und übertragen Ihre Inhalte auf ein neues iPhone-Foto 4

So stellen Sie Ihr neues iPhone aus einem iCloud-Backup wieder her

Wenn Sie Ihr neues iPhone aus einem iCloud-Backup wiederherstellen möchten, müssen Sie zuerst die Schritte vom Bildschirm "Hallo" auf Ihrem neuen iPhone ausführen, bis Sie zum Wi-Fi-Bildschirm gelangen. Tippen Sie auf ein Wi-Fi-Netzwerk, um sich anzuschließen, und führen Sie dann die Schritte erneut aus, bis Sie den Bildschirm Apps und Daten erreichen. Führen Sie von hier aus die folgenden Schritte aus:

  1. Wählen Sie Aus iCloud-Backup wiederherstellen
  2. Melden Sie sich mit Ihrer Apple ID und Ihrem Passwort bei iCloud an
  3. Ihnen werden einige Backup-Optionen angeboten. Diese bestehen aus dem neuesten Backup und dem Backup davor, wenn Sie Ihr Gerät vom Netz genommen haben, wenn Sie ein automatisches Backup-Setup hatten.
  4. Wählen Sie das neueste Backup aus und laden Sie die neueste Software herunter.
  5. Wenn Sie iTunes- oder App Store-Inhalte mit mehreren Apple-IDs gekauft haben, müssen Sie sich bei jeder anmelden.
  6. Bleiben Sie in Verbindung und warten Sie, bis der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist

Holen Sie sich einen Kaffee, während der Wiederherstellungsprozess abgeschlossen ist, denn obwohl es einfach ist, Ihr neues iPhone von Ihrem alten wiederherzustellen, dauert es eine Weile, bis der Vorgang abgeschlossen ist. Verlieren Sie nicht die Geduld, es wird es tun, auch wenn Sie denken, dass nichts passiert.

Apple / Pocket-lintSo löschen Sie ein iPhone und übertragen Ihre Inhalte auf ein neues iPhone-Foto 5

So übertragen Sie Ihr iTunes-Backup auf Ihr neues iPhone

Dies sind die Schritte, die Sie befolgen sollten, wenn Sie persönliche Daten und gekaufte Inhalte von einem Backup, das Sie mit iTunes oder im Finder erstellt haben, auf Ihr neues iPhone übertragen.

  1. Schalten Sie Ihr neues iPhone ein, damit der Bildschirm "Hallo" angezeigt wird
  2. Folgen Sie den Schritten, bis Sie den Bildschirm Apps und Daten erreichen
  3. Wählen Sie Von Mac oder PC wiederherstellen
  4. Verbinden Sie Ihr neues iPhone mit dem Computer, mit dem Sie Ihr altes iPhone gesichert haben
  5. Öffne iTunes oder Finder auf deinem Computer und wähle dein iPhone
  6. Wählen Sie Backup wiederherstellen und wählen Sie ein Backup. Stellen Sie sicher, dass es das Richtige ist
  7. Wenn Sie von einem verschlüsselten Backup wiederherstellen müssen, geben Sie Ihr Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden
  8. Warten Sie, bis der Wiederherstellungsvorgang abgeschlossen ist

Beenden Sie die Einrichtung auf Ihrem neuen iPhone

Sobald Ihr neues iPhone die Wiederherstellung abgeschlossen hat – unabhängig von der Methode, die Sie verwendet haben – müssen Sie ein paar zusätzliche Schritte ausführen, um den Vorgang abzuschließen.

Zuerst müssen Sie die Passwörter für Mail, Kontakte und Kalender erneut eingeben. Gehen Sie zu Einstellungen > Passwörter & Konten > Tippen Sie auf jedes Konto > Geben Sie das Passwort ein, wenn Sie dazu aufgefordert werden.

Es lohnt sich auch, Mail zu öffnen und auf den Download Ihrer E-Mails zu warten, Kontakte zu öffnen und sicherzustellen, dass Sie alle Ihre Nummern haben, sowie noch einmal zu überprüfen, ob Ihr Kalender synchronisiert wurde.

Außerdem müssen Sie Inhalte herunterladen und App-Käufe wiederherstellen, Benachrichtigungen für Apps aktivieren, Ihr Bluetooth-Zubehör koppeln und Ihre Karten zu Apple Pay hinzufügen.

Richten Sie so viel ein, wie Sie möchten oder so viel Sie Zeit haben. Wenn Sie wenig Zeit haben, ist alles im Nachhinein einfach einzurichten, also machen Sie sich keine Sorgen.

Ihr neues iPhone braucht dann einige Zeit, um alles herunterzuladen, insbesondere wenn Sie ein App-Hoarder sind. Schließen Sie es an, damit es etwas Leistung hat, und holen Sie sich einen weiteren Kaffee, während alle Ihre Apps und Medien heruntergeladen werden. Es ist wieder kein schneller Prozess, aber seien Sie nicht zu hart, es tut sein Bestes. Während Sie warten, blättern Sie durch Ihr altes iPhone und prüfen Sie, ob alles übertragen wurde.

So reparieren Sie ausgegraute Apps auf Ihrem iPhone

Möglicherweise stellen Sie fest, dass einige der Apps auf Ihrem neuen iPhone ausgegraut sind und nichts passiert, wenn Sie darauf tippen, während andere sagen, dass sie darunter warten. Diejenigen, die warten, werden heruntergeladen, aber die ausgegrauten mit nichts darunter sind möglicherweise stecken geblieben.

Um sie zu entfernen, ist es am einfachsten, den Download aus dem App Store zu erzwingen. Wenn sie nicht in der Liste im App Store auftauchen, suchen Sie sie und drücken Sie rechts auf die kleine Wolke mit dem nach unten zeigenden Pfeil. Sie sollten dann mit dem Herunterladen beginnen und schließlich auf Ihrem Homescreen erscheinen, nicht ausgegraut.

Test der iPhone 13-Reihe, Surface-Geräte und mehr - Pocket-lint Podcast 122

Sie müssen die Passwörter erneut eingeben, aber nachdem Sie all dies getan haben, sollte Ihr neues iPhone alles haben, was Ihr altes iPhone kann. Es lohnt sich, die Gelegenheit zu nutzen, nicht verwendete Apps zu löschen, wenn Sie den Vorgang etwas beschleunigen möchten.

So löschen Sie Ihr altes iPhone

Der letzte Schritt, nachdem alles auf Ihr neues iPhone heruntergeladen wurde, besteht darin, Ihr altes iPhone zu löschen und auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Stellen Sie jedoch sicher, dass Sie damit zufrieden sind, dass sich alles auf Ihrem neuen iPhone befindet, bevor Sie dies tun, da es nach dem Löschen nicht mehr zurückkommt.

Stellen Sie sicher, dass Sie Ihre Apple Watch entkoppelt haben, wenn Sie eine haben und dies zu Beginn der Übertragung Ihrer Daten auf Ihr neues iPhone nicht getan haben.

Anschließend müssen Sie Ihr iCloud-Konto von Ihrem alten iPhone löschen. Gehen Sie zu Einstellungen> Tippen Sie oben auf Ihren Namen> Scrollen Sie nach unten zu Abmelden. Folgen Sie den Anweisungen auf dem iPhone, bis Sie Ihr Konto gelöscht haben. Auch hier benötigen Sie Ihre Apple-ID.

Der nächste Schritt besteht darin, das Gerät zu löschen. Gehen Sie dazu zurück zu Einstellungen> Allgemein> Zurücksetzen> Alle Inhalte und Einstellungen löschen. Sie werden nach Ihrem Passcode gefragt, geben ihn ein und tippen auf iPhone löschen.

Das Apple-Logo wird dann angezeigt und Ihr Gerät kehrt schließlich zur Startanzeige "Hallo" zurück, die Sie auf Ihrem neuen iPhone gesehen haben. Dies kann wieder ein paar Minuten dauern, also seien Sie geduldig, aber sobald Sie es sehen, sind Sie fertig.

Schreiben von Britta O'Boyle. Ursprünglich veröffentlicht am 11 Kann 2016.