Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Google hat gerade den Auslöser für Android 10 gedrückt .

Dies ist ein wichtiges Software-Update für Android-Geräte. Jedes Jahr überarbeitet Google sein mobiles Betriebssystem mit neuen Funktionen, und dieses Jahr ist das nicht anders. Ein einzigartiger Aspekt dieser Veröffentlichung ist jedoch, dass es keinen Namen zum Thema Dessert gibt. Alle früheren Android-Updates hatten einen solchen Namen, wie Android Pie, Android Oreo und Android Marshmallow. Diese Namen waren auch Jahr für Jahr in alphabetischer Reihenfolge, hörten aber bei Android Q auf.

  • Android Q Name wird enthüllt - Dessertnamen sind weg

Google kündigte Android Q im März an, änderte es im August auf Android 10 und erlaubte Betatestern, die Software vor dem heutigen offiziellen Start für Pixel-Geräte zu testen. Dank Google und Betatestern in der Beta-Phase kennen wir fast alle neuen Funktionen in Android 10. Es gibt einen systemweiten Dunkelmodus, eine Bubbles-Multitasking-Funktion und vieles mehr. Lesen Sie hier, was es sonst noch Neues gibt.

Android 10 wird ab dem 3. September auf allen Pixel-Handys verfügbar sein, einschließlich Pixel, Pixel XL, Pixel 2, Pixel 2 XL, Pixel 3, Pixel 3 XL, Pixel 3a und Pixel 3a XL. Wenn Sie ein Pixel-Telefon besitzen, gehen Sie zu Einstellungen> System> Systemupdate, um nach dem Update zu suchen. Es sollte in Kürze eintreffen.

Google hat versprochen , "mit einer Reihe von Partnern zusammenzuarbeiten, um Geräte in diesem Jahr auf Android 10 zu starten oder zu aktualisieren". Das erste Set - über Pixel-Telefone hinaus - wird wahrscheinlich die Geräte enthalten, die während der Beta von Android 10 unterstützt werden, also etwa 15 andere Handys. Wenn Sie ein anderes Android-Handy besitzen, müssen Sie wahrscheinlich zwischen einigen Wochen und mehreren Monaten warten.

Einige Geräte, einschließlich älterer, erhalten möglicherweise nicht einmal das Update. Wir teilen Ihnen hier genau mit, wann Android 10 für Ihr Handy ankommt.

Schreiben von Maggie Tillman.