Die besten Retro-Telefone, die wir alle gerne wieder sehen würden

Das Cityman war eines der ersten "kompakten" Telefone. Kultig und sofort erkennbar. (Bildnachweis: Redfield 1982)
Das klassische Motorola DynaTAC. Dieses Telefon könnte einen Anruf von bis zu 60 Minuten verwalten, würde dann aber eine 10-stündige Aufladung benötigen, um wieder einsatzbereit zu sein. (Bildnachweis: Engadget)
Dies war das Traumtelefon eines Star Trek-Fans. Mit einem Design, das es wie einen Star Trek Communicator aussehen und sich anfühlen lässt. Leider konnte man es nicht benutzen, um einen Strahl herauszurufen. (Bildnachweis: Pinterest)
Dieses Telefon war so beliebt, dass es Palm beim Übergang von einem PDA-Hersteller zu einem Smartphone-Pionier half. (Bildnachweis: iFixit)
Das T28 war das kleinste und leichteste Telefon, das es zu dieser Zeit gab. Ein taschenwürdiges Design, das auch heute noch anspricht. (Bildnachweis: Mobile88.com)
Das 6210 war das Telefon, das BlackBerry zum Start brachte und Telefon und Messaging mit E-Mail, Webbrowser und BlackBerry Messenger kombinierte. (Bildnachweis: Crackberry)
Der V70 von 2002 sah einfach cool aus (und tut es immer noch). (Bildnachweis: Keyword Suggest)
Nach heutigem Standard ist dieses Telefon ein echtes Biest. Aber es war ein unglaublich wichtiges Gerät für die Zukunft von Smartphones. (Bildnachweis: Research Gate)
Das Motorola StarTAC bot etwas, was wir bei Mobiltelefonen noch nicht gesehen hatten: ein schlankes und kleines Design, das tatsächlich ansprechend war. (Bildnachweis: Thai Visa)
Was können wir über das Motorola Razr sagen? Der ultimative Klassiker. (Bildnachweis: eBay)
Das Motorola i860 war eines der ersten Telefone, das Push-to-Talk anbot, eine beliebte Funktion, die im Grunde einer Walkie-Talkie-Funktion von Küste zu Küste glich. (Bildnachweis: Digital Trends)
Das LG Chocolate hat das Spiel für Handys ziemlich verändert. Und jetzt stellt LG keine Telefone mehr her. (Bildnachweis: CNET)
#}