Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Gerüchte über neue iPad-Profis kreisen seit einiger Zeit. Wir gehen davon aus, dass Apple irgendwann im März eine Veranstaltung abhalten wird, da es ein Jahr her ist, seit die 9,7-Zoll-Version des leistungsstarken Tablets des Unternehmens angekündigt wurde.

Es wird angenommen, dass das iPad Pro 2 in der gleichen 12,9-Zoll-Variante erhältlich sein wird , die jetzt zum Verkauf steht, zusammen mit einem neuen 10,5-Zoll-Modell. Das 10,5-Zoll-Modell hätte jedoch den gleichen Platzbedarf wie das aktuelle 9,7- Zoll-Modell, da Apple vermutlich die Home-Taste fallen lässt und die gesamte Vorderseite des Geräts vom Bildschirm erfasst wird.

Macotakara hat auch gesagt, dass Apple das iPad Air 2 tatsächlich mit einem neuen, zumindest preisgünstigen Tablet aktualisieren könnte.

Möglicherweise werden jedoch nicht nur iPads auf der erwarteten Veranstaltung im März angekündigt. Macotakara zitiert eine unbenannte Quelle mit den Worten, Apple werde eine Produktversion (rot) des iPhone 7 und ein iPhone SE mit 128 GB Speicherplatz ankündigen.

Macotakara

Die Product (Red) -Geräte unterstützen AIDS-Wohltätigkeitsorganisationen auf der ganzen Welt, und Apple unterstützt die Red Charity seit 10 Jahren. Es besteht die Möglichkeit, dass Apple mit der Einführung des iPhone 7s / 8 im September ein rotes Finish ankündigt. Die Einführung zu Beginn des Jahres könnte jedoch dazu beitragen, den Umsatz aufrechtzuerhalten oder zu verbessern, bis der Nachfolger des 7 eintrifft.

  • Apple iPad Pro 10.5 für Anfang 2017, könnte A10X-Prozessor haben
  • Apple iPhone SE Bewertung: Große Dinge können in kleinen Paketen kommen

Das iPhone SE erhält unterdessen möglicherweise nur den Speicherschub. Es wird als günstigeres iPhone vermarktet, daher ist es unwahrscheinlich, dass es ein Force Touch-Display erhält, da dieses für die Flaggschiff-Telefone reserviert ist.

Apple hat noch kein Ereignis für März bestätigt, aber jetzt, da wir mehr als Mitte Februar sind, kann jederzeit eine Einladung in unserem Posteingang angezeigt werden.

Schreiben von Max Langridge.