Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Mit einer vollständigen Palette neuer Telefoneinführungen im Jahr 2020 ist es an der Zeit, sich dem neuen Flaggschiff von Xiaomi, dem Mi 10 , zuzuwenden.

Es gibt zwei Versionen dieses neuen Flaggschiff-Telefons, die eng miteinander verwandt sind, sich jedoch deutlich unterscheiden. Welches ist das Telefon für Sie?

squirrel_widget_204249

Was ist das gleiche?

Wir werden Ihnen zunächst sagen, was nicht anders ist - dh welche Teile auf beiden Geräten gleich sind.

  • Gleiche Größe und Gewicht
  • Gleiches Design, bauen
  • Qualcomm Snapdragon 865, 8 GB RAM
  • 6,67-Zoll-AMOLED-Display, 90 Hz
  • Beide 5G
  • Beide haben einen eingebauten Fingerabdruckscanner
  • Beide unterstützen das kabellose Laden von 30 W und das kabellose Umkehren
  • Beide haben eine 108MP Hauptkamera und eine 20MP Selfie Kamera

Es gibt eine Menge, die Mi 10 und Mi 10 Pro gemeinsam haben. Das Gesamtdesign und die Ausführung der Telefone sind gleich, sowohl mit den gleichen Abmessungen und Gewichten (gemäß den technischen Datenblättern) als auch mit der gleichen Größe, Auflösung und Bildwiederholfrequenz auf dem Display.

Beide Telefone haben auch die gleiche Kernhardware mit Snapdragon 865, das 5G unterstützt, mit 8 GB RAM. Beide werden mit 256 GB Speicher geliefert, obwohl es auch eine 128 GB-Version des Mi 10 gibt (hier kann es einige regionale Unterschiede geben).

Beide unterstützen auch das drahtlose Laden mit 30 W und das ist auch reversibel, sodass andere Geräte aufgeladen werden können.

Beide haben eine 108-Megapixel-Hauptkamera, die Schlagzeilen macht, und beide haben eine 20-Megapixel-Frontkamera in einem Loch.

Was ist eigentlich anders?

Diese Geräte sind viel enger verwandt als einige andere "Pro" -Versionen, aber es gibt noch einige Bereiche, die sehr unterschiedlich sind. So unterscheiden sich Mi 10 und Mi 10 Pro.

Kameras

  • Xiaomi Mi 10:
    • 108MP Haupt mit 7P Objektiv
    • 13MP Ultra-Wide-Kamera
    • 2MP Makrokamera
    • 2MP Tiefensensor
  • Xiaomi Mi 10 Pro:
    • 108MP Haupt mit 8P Objektiv
    • 20MP Ultra-Wide-Kamera
    • 12MP Tele-Kamera
    • 8MP Tele-Kamera
    • 960fps Zeitlupe

Bei den Kameras der Mi 10-Modelle gibt es einen großen Unterschied. Während beide den gleichen 108-Megapixel-Sensor haben - mit genau den gleichen Spezifikationen - ist das Objektiv unterschiedlich, wobei das Pro ein Objektiv mit acht Elementen erhält. Dies könnte die Qualität verbessern.

Es gibt dann eine vollständige Abweichung in den Kamera-Spezifikationen. Beide haben eine Ultra-Wide-Kamera, aber es ist ein anderer Sensor. Das reguläre Mi 10 hat einen Sensor mit niedrigerer Auflösung, aber ein breiteres Sichtfeld und größere Pixel. Wie unterschiedlich die Qualität sein wird, ist schwer zu sagen - wir vermuten, dass es bei Weitwinkelfotos keinen großen Unterschied macht.

Das Mi 10 bietet dann ein spezielles Makroobjektiv - etwas, das das Mi 10 Pro nicht hat - und einen Tiefensensor - worüber man sich im Allgemeinen nicht aufregen kann.

Im Vergleich dazu verfügt das Mi 10 Pro über zwei Teleobjektive, von denen eines einen 2-fachen optischen Zoom aufweist, der eher wie ein Porträtobjektiv klingt, und ein zweites mit einem 10-fachen Hybridzoom, der wahrscheinlich für Ferngespräche verwendet wird. Außerdem bietet es einen 50-fachen Digitalzoom.

Das bedeutet, dass das Mi 10 Pro Teleoptionen bietet, die das Mi 10 einfach nicht hat. Es ist auch detailliert, dass es 960fps Super-Zeitlupe bietet.

Akku und Laden

  • Mi 10: 4780mAh, 30W Laden
  • Mi 10 Pro: 4500 mAh, 50 W Aufladung

Während beide das gleiche kabellose Laden bieten, wird das kabelgebundene Laden des Mi 10 Pro mit 50 W schneller - aber es hat auch einen etwas kleineren Akku. Das liegt daran, dass Xiaomi die Akkugröße im Mi 10 Pro reduzieren musste, um die schnellere Laderate zu unterstützen.

Das Mi 10 hingegen verfügt über einen 4780-mAh-Akku, kann also tatsächlich länger halten. Das Aufladen ist nicht so schnell, aber der Unterschied wird wahrscheinlich nicht groß sein. Auch hier gibt es einen weiteren Unterschied: Das Mi 10 Pro wird mit einem 65-W-Ladegerät in der Box geliefert, verglichen mit dem 30-W-Ladegerät in der Mi 10-Box.

Der Preis

  • Mi 10: 799 €
  • Mi 10 Pro: 999 €

Es gibt einen ziemlich großen Preisunterschied zwischen diesen beiden Modellen: Das Mi 10 kostet 799 Euro und das Mi 10 Pro 999 Euro. Während beide ein hervorragendes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten, bietet das Mi 10 mit diesem Display und der Hauptkamera viel - während das Mi 10 Pro offensichtlich über das gesamte Kameraerlebnis hinweg mehr bietet.

Zusammenfassung

Die Unterschiede zwischen den beiden Telefonen sind gering und fallen in die Kamera sowie nur in den Akku- und Ladebereichen. Welchen Unterschied wird das wirklich machen? Das Mi 10 Pro klingt wie das aufregendere Kameraangebot mit diesen Teleoptionen. Es ist schwierig zu wissen, ob das Objektiv der Hauptkamera oder der Wechsel zum Ultra-Weitwinkel tatsächlich einen Unterschied machen, abgesehen davon, dass größere Zahlen auf das Datenblatt gesetzt werden.

Die Batterie ist auch anders, aber nicht sehr groß und macht auf lange Sicht möglicherweise keinen großen Unterschied. Wenn Sie sich für das billigere Mi 10 entscheiden, verpassen Sie bei gleichem Display, gleicher Leistung und gleichem Design und Aufbau nicht viel.

Die eigentliche Frage wird sein, wie sehr Sie diese Tele-Kameras wollen.

Schreiben von Chris Hall.