Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Samsung wird das Galaxy Z Flip 4 zusammen mit dem Galaxy Z Fold 4 und der Galaxy Watch 5 und 5 Pro auf einer Veranstaltung am 10. August vorstellen.

Wir haben in einem separaten Beitrag darüber berichtet, wie das Galaxy Z Fold 4 im Vergleich zum Z Fold 3 aussehen wird, aber hier schauen wir uns an, wie das Z Flip 4 im Vergleich zu seinem Vorgänger, dem Z Flip 3, aussehen könnte.

Wenn du dich fragst, ob sich ein Upgrade lohnt oder welches der beiden Klapphandys du kaufen solltest, findest du hier eine Übersicht über die gerüchteweisen Spezifikationen des Z Flip 4 im Vergleich zum Z Flip 3.

Design des Z Flip 4 im Vergleich zum Z Flip 3

  • Z Flip 3: 86,4 x 72,2 x 15,9-17,1 mm zusammengeklappt, 166 x 72,2 x 6,9 mm ausgeklappt, 183 g, IPX8
  • Z Flip 4: TBC

Das Design des Samsung Galaxy Flip ist seit seiner Markteinführung ziemlich gleich geblieben, mit einigen kleinen Änderungen hier und da. Das Z Flip 3 brachte ein größeres Cover-Display für das Klappgerät, und Gerüchten zufolge könnte dieses beim Z Flip 4 noch größer ausfallen.

Weitere Unterschiede sollen sich in Form von eckigeren und flacheren Kanten, stärker hervorstehenden Tasten, etwas mehr hervorstehenden Kameralinsen und einem neu gestalteten Scharnier zeigen. Ansonsten sieht es so aus, als ob es ein ähnliches Design wie das Z Flip 3 haben wird, was nicht schlecht ist.

Die Farboptionen für das Z Flip 4 sollen Graphit, Bora Lila, Roségold und Blau sein. Es wird erwartet, dass Samsung auch die Option Bespoke Edition anbieten wird, die viele individuelle Gestaltungsmöglichkeiten bietet.

Das Galaxy Z Flip 3 ist in den Farben Creme, Lavendel, Phantom Schwarz und Grün erhältlich. Auch es wird in der Bespoke Edition angeboten.

Display des Z Flip 4 im Vergleich zum Z Flip 3

  • Z Flip 4: 6,7-Zoll-Hauptdisplay, Full HD+, 120 Hz Bildwiederholfrequenz, 2-Zoll-Abdeckung?
  • Z Flip 3: 6,7-Zoll-Hauptbildschirm, Full HD+, 120 Hz Bildwiederholfrequenz, 1,9-Zoll-Deckel (260 x 512)

Wie wir bereits kurz erwähnt haben, wird das Samsung Galaxy Z Flip 4 ein größeres Cover-Display als sein Vorgänger haben. Berichten zufolge wird das Z Flip 4 mindestens ein 2-Zoll-Cover-Display haben, verglichen mit dem 1,9-Zoll-Bildschirm des Z Flip 3.

Im aufgeklappten Zustand verfügt das Galaxy Z Flip 3 über ein 6,7-Zoll-Hauptdisplay mit Full HD+-Auflösung und einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz, und nichts deutet darauf hin, dass sich dies beim Z Flip 4 ändern wird.

Das einzige Gerücht, das die Dinge beeinflussen könnte, ist, dass das Z Flip 4 eine Kamera unter dem Display haben wird, wie das Z Flip 3. Wenn das stimmt, würde das bedeuten, dass das Z Flip 4 ein durchgehendes Display hat, im Gegensatz zum Z Flip 3, das eine zentralisierte Lochkamera oben auf dem Hauptdisplay hat.

Z Flip 4 vs. Z Flip 3: Hardware und technische Daten

  • Z Flip 4: Qualcomm SD 8+ Gen 1, 8GB RAM, bis zu 512GB Speicherplatz, 3700mAh Akku?
  • Z Flip 3: Qualcomm SD888, 8 GB RAM, 256 GB Speicher, 3300-mAh-Akku

Das Samsung Galaxy Z Flip 4 wird Gerüchten zufolge mit dem Qualcomm Snapdragon 8+ Gen 1-Chipsatz laufen und Berichten zufolge 8 GB RAM bieten. Das Z Flip 3 läuft im Vergleich dazu auf der Qualcomm Snapdragon 888-Plattform mit 8 GB RAM, so dass es in dieser Abteilung definitiv ein Upgrade gibt.

Was die Speicherkapazität anbelangt, so wird das Z Flip 4 voraussichtlich wie das Z Flip 3 mit 128 GB und 256 GB erhältlich sein. Es wird jedoch vermutet, dass das Z Flip 4 auch in einer 512-GB-Variante erhältlich sein wird, was eine Premiere für dieses Gerät wäre.

Auch die Akkukapazität soll beim Z Flip 4 steigen, und zwar von 3300mAh beim Z Flip 3 auf 3700mAh.

In Bezug auf andere Hardware wird das Z Flip 4 Berichten zufolge einen physischen Fingerabdrucksensor in der seitlichen Einschalttaste beibehalten, wie das Z Flip 3, anstatt sich für eine Option unter dem Display zu entscheiden.

Z Flip 4 vs. Z Flip 3 Kameras

  • Z Flip 4: Duale Rückkamera
  • Z Flip 3: Duale Rückkamera (12MP Hauptkamera + 12MP Ultraweitwinkel), 10MP Selfie

Das Samsung Galaxy Z Flip 3 5G verfügt über eine Dual-Kamera auf der Außenseite mit zwei 12-Megapixel-Sensoren - einer davon ist ein Weitwinkelobjektiv mit f/1.8-Blende und der andere ist ein Ultra-Weitwinkelobjektiv mit f/2.2-Blende.

Außerdem gibt es eine 10-Megapixel-Selfie-Kamera mit f/2.4-Blende.

Bislang gibt es keine Gerüchte, die darauf hindeuten, ob das Samsung Galaxy Z Flip 4 in diesem Bereich Änderungen vornehmen wird, obwohl wir einige Verbesserungen erwarten würden, wenn auch eher auf Software-Ebene als durchgreifende Änderungen an der Hardware. Ausgehend von den geleakten Renderbildern sieht es so aus, als ob das Z Flip 4 weiterhin eine Dual-Rückkamera bieten wird.

Fazit

Ausgehend von den Gerüchten sieht es so aus, als ob das Samsung Galaxy Z Flip 4 eher interne Upgrades als Design-Updates bieten wird. Es wird ein ähnliches, wenn auch vielleicht verfeinertes Design erwartet und es klingt so, als ob der Prozessor und der Akku einen Schub bekommen werden.

Ob sich das Z Flip 4 für eine Kamera unter dem Display, ein größeres Cover-Display und Kamera-Updates entscheiden wird, bleibt vorerst abzuwarten, aber wir werden diesen Beitrag aktualisieren, sobald wir alle offiziellen Details haben.

Schreiben von Britta O'Boyle.