Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung hat das Galaxy A52s 5G im August als Update des im März 2021 angekündigten Galaxy A52 5G vorgestellt. Beide Geräte liegen unterhalb der Galaxy S21-Reihe , bieten aber einige der wichtigsten Spezifikationen für weniger Geld – ähnlich wie das Galaxy S20 FE auch.

Wie schneidet das Galaxy A52s 5G und A52 5G im Vergleich zum 2020 Galaxy S20 F E ab ? Wir haben ihre Spezifikationen miteinander verglichen, um Ihnen zu helfen, herauszufinden, welche für Sie die richtige sein könnte.

squirrel_widget_5865236

Entwurf

  • Galaxy A52s 5G/A52 5G: 159,9 x 75,1 x 8,4 mm, 189 g
  • Galaxy S20 FE 5G: 159,8 x 74,5 x 8,4 mm, 190 g

Das Samsung Galaxy A52s 5G, A52 5G und Galaxy S20 FE 5G bieten alle flache Displays mit einer zentralen Punch-Hole-Kamera oben und sie bieten auch Kunststoffgehäuse statt Glas.

Alle drei haben ein rechteckiges Kameragehäuse oben links auf der Rückseite, obwohl das Galaxy A52s 5G und A52 5G im Vergleich zum Galaxy S20 FE markantere Kameralinsen haben, was für eine markantere Rückseite sorgt.

In Bezug auf die physische Größe sind das Galaxy A52s 5G und das A52 5G praktisch identisch mit dem Galaxy S20 FE, und sie wiegen auch ziemlich gleich. Das Galaxy A52s 5G und A52 5G sind IP67 wasser- und staubgeschützt , während das Galaxy S20 FE IP68 ist.

Das Galaxy A52s 5G, A52 5G und das Galaxy S20 FE sind in verschiedenen leuchtenden Farben erhältlich. Das A52s ist in Mint, Lila, Schwarz und Weiß erhältlich. Der A52 ist in Blau, Lila, Schwarz und Weiß erhältlich. Der S20 FE ist in blau, rot, lavendel, mint, weiß, orange erhältlich. Von den dreien fühlt sich der S20 FE wie eine etwas höhere Verarbeitungsqualität an.

squirrel_widget_4315049

Anzeige

  • Galaxy A52s 5G/A52 5G: 6,5 Zoll, Full HD+, 120 Hz
  • Galaxy S20 FE: 6,5 Zoll, Full HD+, 120 Hz, HDR

Das Samsung Galaxy A52s 5G, A52 5G und das Galaxy S20 FE verfügen über ein 6,5-Zoll-Display mit Full-HD+-Auflösung, das eine Pixeldichte von 404 ppi angibt.

Sie alle bieten flache Displays - wie bereits erwähnt - und alle haben eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz . Sie sind auch alle Super-AMOLED-Panels.

Das Galaxy A52s 5G und A52 5G haben eine maximale Helligkeit von 800nits, unterstützen aber kein HDR. Das Galaxy S20 FE unterstützt jedoch HDR10+ .

Hardware und Spezifikationen

  • Galaxy A52s 5G: Qualcomm SD778, 6/8 GB RAM, 128/256 GB Speicher, microSD, 4500 mAh
  • Galaxy A52 5G: Qualcomm SD750G, 6/8 GB RAM, 128/256 GB Speicher, microSD, 4500 mAh
  • Galaxy S20 FE 5G: Qualcomm SD865, 6GB RAM, 128GB Speicher, microSD, 4500mAh

Das Samsung Galaxy A52s 5G läuft auf dem Qualcomm Snapdragon 778G-Chipsatz, während es ein Upgrade auf das A52 5G ist, das auf dem Qualcomm Snapdragon 750G-Chipsatz mit 6/GB RAM und 128/256 GB Speicher läuft. Bei beiden Modellen gibt es microSD-Unterstützung für Speichererweiterungen bis zu 1 TB.

Das Galaxy S20 FE 5G läuft unterdessen auf dem Qualcomm Snapdragon 865-Chipsatz, der von 6 GB RAM und 128 GB Speicher unterstützt wird. Es hat auch microSD-Unterstützung für die Speichererweiterung.

Das Galaxy A52s 5G, A52 5G und das Galaxy S20 FE laufen alle mit einem 4500-mAh-Akku. Das Galaxy A52s 5G und A52 5G unterstützen das 25-W-Schnellladen, bieten jedoch kein kabelloses Laden . Das Galaxy S20 FE unterstützt schnelles Laden mit 15 W sowie kabelloses Laden und umgekehrtes kabelloses Laden .

Von den dreien ist das Galaxy S20 FE das leistungsstärkere Gerät, obwohl das Galaxy A52s 5G nach seinem Prozessor-Upgrade im Vergleich zum A52 5G wahrscheinlich eine Überlegung wert sein dürfte.

squirrel_widget_2682132

Kamera

  • Galaxy A52 5G: Quad hinten, 32MP vorne
  • Galaxy S20 FE: Dreifach hinten, 32MP vorne

Das Samsung Galaxy A52s 5G und A52 5G kommt mit einer Quad-Rückfahrkamera. Diese besteht aus einer 64-Megapixel-Hauptkamera mit optischer Bildstabilisierung (OIS) und einer Blende von f/1.8, einem 12-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv mit f/2.2, einem 5-Megapixel-Tiefenobjektiv mit f/ 2,4 und ein 5-Megapixel-Makroobjektiv mit f/2.4.

Das Galaxy S20 FE verfügt über eine dreifache Rückfahrkamera. Diese besteht aus einer 12-Megapixel-Hauptkamera mit einer Blende von f/1.8, OIS und 1,8-µm-Pixeln, einem 8-Megapixel-Teleobjektiv mit f/2.4, 1.0µm, OIS und 3x optisch und einem 12-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv mit f/2,2 und 1,12 µm Pixeln.

Auf der Vorderseite des Galaxy A52s 5G, A52 5G und Galaxy S20 FE befindet sich eine 32-Megapixel-Kamera mit f/2.2-Blende.

Von diesen Kameraoptionen sitzt das Galaxy S20 FE in der höheren Position.

Preis

  • Galaxy A52s 5G: 409 €
  • Galaxy A52 5G: 399 €
  • Galaxy S20 FE: 699 €

Das Samsung Galaxy A52s 5G kostet in Großbritannien 409 £. Es ist ab sofort vorbestellbar und wird am 3. September in den Verkauf gehen.

Das Samsung Galaxy A52 5G kostet in Großbritannien 399 Pfund und in Europa 429 Euro.

Das Samsung Galaxy S20 FE 5G-Modell kostet in Großbritannien 699 £ und ist damit etwas teurer.

Abschluss

Das Samsung Galaxy A52s 5G, A52 5G und das Galaxy S20 FE sind sich in den Spezifikationen sehr ähnlich. Sie alle bieten die gleiche Displaygröße und -auflösung, Bildwiederholraten von 120 Hz, die gleiche Batteriegröße, microSD-Unterstützung und 5G-Fähigkeiten .

Das Galaxy A52s und A52 5G bieten ein etwas auffälligeres Design, mehr RAM und mehr Speicherplatz als Option, aber das Galaxy S20 FE bietet unserer Erfahrung nach bessere Kameraergebnisse, zusammen mit HDR-Unterstützung und kabellosem Laden.

Was den Preisunterschied angeht, ist das Galaxy A52s 5G wahrscheinlich der Gewinner für die meisten, aber es sollte auch daran erinnert werden, dass Gerüchte über das Galaxy S21 FE im Umlauf sind, so dass es sich lohnen könnte, noch ein paar Monate Feuer zu halten, um zu sehen, was das Gerät bringt.

Schreiben von Britta O'Boyle.