Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung kündigte im August das Sub-Flaggschiff Galaxy A52s 5G an, das auf die Smartphones Galaxy A52 5G, Galaxy A52 und Galaxy A72 folgt, die auf einer Veranstaltung im März vorgestellt wurden. Alle drei dieser Galaxy A-Geräte sitzen unter der Flaggschiff-S21-Serie des Unternehmens, bieten jedoch einige ihrer großartigen Funktionen und einige ihrer Designmerkmale.

Wir haben in einer separaten Funktion behandelt, wie das Galaxy A52 5G im Vergleich zum Galaxy S21 abschneidet, aber hier sehen wir uns an, wie sich das Galaxy A52s 5G, das Galaxy A52 5G, das Standard-Galaxy A52 und das Galaxy A72 vergleichen, um Ihnen bei der Arbeit zu helfen herauszufinden, welches Samsung Galaxy A-Gerät das richtige für Sie sein könnte.

squirrel_widget_4315049

Entwurf

  • A52s 5G/A52 5G: 159,9 x 75,1 x 8,4 mm, 189 g
  • A52: 159,9 x 75,1 x 8,4 mm, 189 g
  • A72: 165 x 77,4 x 8,4 mm, 203 g

Das Samsung Galaxy A52s 5G, A52 5G, Galaxy A52 und das A72 haben alle ein sehr ähnliches Design. Das Galaxy A72 ist das größere und schwerere der vier Geräte, bietet aber auch ein größeres Display.

Alle vier bieten eine zentrale Lochkamera oben auf ihren Bildschirmen und alle haben ein rechteckiges Kameragehäuse auf der Rückseite mit einer Quad-Kamera mit drei großen Objektiven und einem kleineren Objektiv. Alle vier Geräte sind außerdem wasser- und staubgeschützt nach IP67 und verfügen alle über flache Displays und Fingerabdruckleser unter dem Bildschirm .

Das Galaxy A52s 5G ist in Awesome Black, Awesome White, Awesome Violet und Awesome Mint erhältlich. Das Galaxy A52 5G, A52 und A72 sind in Awesome Black, Awesome White, Awesome Violet und Awesome Blue erhältlich.

Anzeige

  • A52s 5G/A52 5G: 6,5 Zoll, Super AMOLED, Full HD+, 120 Hz, 800 Nits
  • A52: 6,5 Zoll, Super AMOLED, Full HD+, 90 Hz, 800 Nits
  • A72: 6,7 Zoll, Super AMOLED, Full HD+, 90Hz, 800nits

Das Samsung Galaxy A52s 5G und A52 5G kommt mit einem 6,5 Zoll großen Super-AMOLED-Display mit Full-HD+-Auflösung. Es ist das Infinity-O-Display von Samsung und bietet eine Bildwiederholfrequenz von 120 Hz , wie die Galaxy S21-Serie, obwohl es nicht adaptiv ist.

Das Galaxy A52 LTE-Modell hat die gleiche Größe und Auflösung wie das 5G-Modell, hat jedoch stattdessen eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz. Sowohl das 4G- als auch das 5G-Modell haben eine maximale Helligkeit von 800nits, ebenso wie das Galaxy A52s 5G.

Das Galaxy A72 hat derweil ein etwas größeres 6,7-Zoll-Super-AMOLED-Display, das wie die A52-Modelle auch Samsungs Infinity-O-Display ist. Es bietet auch eine Full HD+-Auflösung, eine maximale Helligkeit von 800 Nits und eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz wie das Standardmodell A52.

Hardware und Spezifikationen

  • A52s 5G: Qualcomm SD778G, 5G, 6/8 GB RAM, 128/256 GB Speicher, 4500 mAh
  • A52 5G: Qualcomm SD750G, 5G, 6/8 GB RAM, 128/256 GB Speicher, 4500 mAh
  • A52: Qualcomm SD720G, LTE, 4/6/8GB RAM, 128/256GB Speicher, 4500mAh
  • A72: Qualcomm SD720G, LTE, 6/8GB RAM, 128/256GB Speicher, 5000mAh

Das Samsung Galaxy A52s 5G läuft auf dem Qualcomm Snapdragon 778G-Chipsatz, einem Upgrade des A52 5G, das auf dem Qualcomm Snapdragon 750G-Prozessor läuft. Sowohl das Galaxy A52 als auch das Galaxy A72 laufen auf dem Qualcomm Snapdragon 720G Chipsatz. Das Galaxy A52s 5G und das A52 5G sind 5G-fähig , wie Sie vielleicht schon vermutet haben, während das A52 und das A72 beide LTE sind.

Das Galaxy A52s 5G, A52 5G und Galaxy A72 sind wahlweise mit 6 GB oder 8 GB RAM mit 128 GB oder 256 GB Speicher erhältlich. Das Galaxy A52 hat eine Auswahl von 4 GB, 6 GB oder 8 GB RAM, mit Speicheroptionen von 128 GB und 256 GB. Alle vier Geräte verfügen über microSD-Unterstützung für Speichererweiterungen bis zu 1 TB.

In Bezug auf die Akkukapazität verfügen das Galaxy A52s 5G, A52 5G und Galaxy A52 4G über einen 4500-mAh-Akku, während das Galaxy A72 über eine etwas größere Kapazität von 5000 mAh verfügt. Alle vier Geräte verfügen über Stereolautsprecher mit Dolby Atmos .

Kabelloses Laden gibt es bei keinem der Modelle an Bord.

Kamera

  • A52s 5G/A52 5G: Quad-Rückseite (64MP Haupt- + 12MP Ultraweitwinkel + 5MP Tiefe + 5MP Makro), 32MP Front
  • A52: Quad hinten (64MP Haupt- + 12MP Ultraweitwinkel + 5MP Tiefe + 5MP Makro), 32MP Front
  • A72: Quad hinten (64MP Haupt- + 12MP Ultraweitwinkel + 8MP Tele + 5MP Makro), 32MP Front

Die Samsung Galaxy A52s 5G, A52 5G, A52 und Galaxy A72 sind alle mit einer Quad-Rückfahrkamera ausgestattet, aber ihre Zusammensetzungen unterscheiden sich.

Das Galaxy A52s 5G, A52 5G und Galaxy A52 verfügen alle über eine 64-Megapixel-Hauptkamera mit f/1.8-Blende und OIS, ein 12-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv mit f/2.2-Blende, einen 5-Megapixel-Tiefensensor mit f /2.4-Blende und ein 5-Megapixel-Makrosensor mit f/2.4-Blende.

Das Galaxy A72 verfügt unterdessen über die gleiche 64-Megapixel-Hauptkamera, den gleichen 12-Megapixel-Ultraweitwinkelsensor und das gleiche 5-Megapixel-Makroobjektiv. Es tauscht jedoch den Tiefensensor gegen ein 8-Megapixel-Teleobjektiv aus und bietet 3x optischen Zoom, OIS und eine Blende von f/2.4.

Alle vier Geräte verfügen über die gleiche 32-Megapixel-Frontkamera mit einer Blende von f/2.2.

Preis

squirrel_widget_5846506

Das Samsung Galaxy A52s 5G kostet in Großbritannien 409 £ und kann ab dem 3. September vorbestellt werden. Das Samsung Galaxy A52 5G kostet in Großbritannien 399 Pfund und in Europa 429 Euro. Das Galaxy A52 LTE-Modell ist in Großbritannien nicht erhältlich, kostet aber in Europa 349 Euro.

Das Samsung Galaxy A72 ist etwas teurer und kostet 419 Pfund in Großbritannien und 449 Euro in Europa.

Abschluss

Das Samsung Galaxy A72 ist in dieser Funktion das teuerste der vier verglichenen Geräte und bietet das größte Display, den größten Akku und ein Teleobjektiv für 3-fach optischen Zoom.

Es fehlt jedoch ein im Vergleich zum A52s 5G fortschrittlicherer Prozessor sowie die A52 5G-, 5G-Funktionen und die Anzeige mit 120 Hz Bildwiederholfrequenz, während die A52s 5G und A52 5G das Teleobjektiv des A72 gegen einen Tiefensensor eintauschen.

Der Standard A52 - der in Großbritannien nicht erhältlich ist - ist eine Mischung aus A52s, A52 5G und A72 und bietet die gleiche Kamera, das gleiche Display, das gleiche Design und den gleichen Akku wie die A52s 5G und A52 5G, jedoch mit LTE Funktionen, 90 Hz Bildwiederholfrequenz (wenn auch kleiner) und Prozessor wie der A72.

Die Entscheidung zwischen diesen Geräten wird daher wahrscheinlich davon abhängen, welche Funktionen für Sie am wichtigsten sind. Möchten Sie eine schnelle Bildwiederholrate und 5G? Dann ist das A52s 5G genau das Richtige für dich, zumal dieses ein Prozessor-Upgrade auf dem A52 5G für nur wenig mehr Geld bietet. Wenn Sie ein großes Display, einen großen Akku und optische Zoomfunktionen wünschen, aber gerne 5G und die schnellere Bildwiederholfrequenzanzeige verlieren, möchten Sie wahrscheinlich die 10 £ Aufpreis für das A72 bezahlen.

Schreiben von Britta O'Boyle.