Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung hat in seinem Smartphone-Portfolio zahlreiche Optionen, von den Flaggschiff- Modellen Galaxy Z, die zusammenklappbar sind, bis hin zu den neuesten Galaxy S- und Galaxy Note-Reihen.

Es gibt auch die Unter-Flaggschiff-Reihe Galaxy A zu berücksichtigen, sowie die älteren Modelle Galaxy S, Galaxy Note und Galaxy Z. Die Wahl des richtigen Galaxy für Sie, wenn Sie Samsung suchen, ist keine leichte Aufgabe.

Wir haben die vier Kernsortimente – Galaxy S, Note, A und Z – und die darin verfügbaren Geräte aufgeschlüsselt, um Ihnen bei der Auswahl des richtigen Samsung-Geräts für Sie und Ihr Budget zu helfen.

Kurze Zusammenfassung

• Die Galaxy Z-Serie ist Samsungs faltbares Smartphone, das preislich an der Spitze des Portfolios steht und die neuesten Design-Innovationen des Unternehmens bietet.

• Die Samsung Galaxy S-Reihe ist das wichtigste Smartphone-Flaggschiff des Unternehmens. Alle Modelle verfügen über ein hochwertiges wasserdichtes Design, viel Leistung und die besten Kameras.

• Die Samsung Galaxy Note-Serie ist oft teurer als die S-Reihe, aber sie bietet S Pen-Funktionalität mit dem in ein Metall-Glas-Design integrierten Stift. Das Gesamtbild weist ähnliche Merkmale wie die Galaxy S-Reihe auf.

• Das Samsung Galaxy A ist die Sub-Flaggschiff-Reihe, die preislich unter der S-Reihe liegt, aber einige ihrer Designmerkmale ausleiht, darunter vollständige Displays und Fingerabdrucksensoren unter dem Bildschirm bei einigen Modellen.

Samsung / Pocket-lintbeste samsung handys galaxy s note und ein vergleichsfoto 17

Samsung Galaxy Z

Die Samsung Galaxy Z-Serie steht preislich an der Spitze des Galaxy-Portfolios, vor allem aufgrund ihrer Faltdesigns . Die beiden neuesten Modelle sind das Galaxy Z Fold 3 und das Galaxy Z Flip 3. Hinzu kommen das etwas ältere Faltgerät Z Fold 2 und das Z Flip 5G.

Samsung Galaxy Z Fold 3

  • Abmessungen: 158,2 x 128,1 x 6,4 mm (aufgeklappt), 158,2 x 67,1 x 14,4-16 mm (zusammengeklappt), 271 g
  • Internes Display: 7,6 Zoll, 2208 x 1768 (372 ppi), AMOLED, 120 Hz
  • Externes Display: 6,2 Zoll, 2260 x 816 (388 ppi), AMOLED, 120 Hz
  • Kameras: 12MP (f/1.8, AF, OIS), 12MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 12MP Tele (f/2.4), 10MP Front (f/2.0) + 4MP UPC
  • Speicher: 256 GB, keine microSD-Unterstützung
  • Akku: 4400mAh

squirrel_widget_5828722

Das Samsung Galaxy Z Fold 3 ist die vierte Generation des vertikal faltbaren Geräts, das sich gegenüber seinem Vorgänger durch ein verfeinertes Design sowie eine wasserdichte und eine schnellere Bildwiederholrate des Cover-Displays auszeichnet.

Es bietet das gleiche Rückfahrkamera-Setup wie das Z Fold 2, aber der große Unterschied zum neuesten Modell ist nicht nur das Hardware-Upgrade, sondern die Einführung einer Kamera unter dem Display auf dem Hauptdisplay, die ein ununterbrochenes Erlebnis bietet.

Samsung Galaxy Z Fold 2

  • Abmessungen: 159,2 x 128,2 x 6,9 mm (aufgeklappt), 159,2 x 68 x 16,8 mm (zusammengeklappt), 282 g
  • Internes Display: 7,6 Zoll, 2208 x 1768 (372 ppi), AMOLED, 120 Hz
  • Externes Display: 6,2 Zoll, 2260 x 816 (388 ppi), AMOLED
  • Kameras: 12MP (f/1.8, AF, OIS), 12MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 12MP Tele (f/2.4), zwei 10MP Front (f/2.0)
  • Speicher: 256 GB, keine microSD-Unterstützung
  • Akku: 4500mAh

squirrel_widget_339457

Das Samsung Galaxy Z Fold 2 tritt die Nachfolge des ursprünglichen Galaxy Fold an und bietet das gleiche buchartige Design mit einer vertikalen Falte, aber mit einer Reihe von Verfeinerungen, einschließlich einer Neugestaltung der Scharniere. Es gibt auch ein größeres externes Display an Bord und Punch-Hole-Frontkameras für ein ordentlicheres Finish.

Das Galaxy Z Fold 2 hat einige der größten Probleme mit dem ursprünglichen Fold behoben. Wenn Sie also nach einem faltbaren Smartphone suchen, sich das Galaxy Z Fold 3 jedoch nicht leisten können, ist das Galaxy Z Fold 2 möglicherweise eine Überlegung wert, wenn Sie es bei finden einen günstigeren Preis.

Samsung Galaxy Z Flip 3

  • Abmessungen: 86,4 x 72,2 x 15,9-17,1 mm gefaltet, 166 x 72,2 x 6,9 mm ungefaltet, 183 g
  • Internes Display: 6,7 Zoll, 2636 x 1080 Pixel (425 ppi), AMOLED
  • Externes Display: 1,9 Zoll, 512 x 260 Pixel (302 ppi)
  • Kameras: 12MP (f/1.8) + 12MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 10MP Front (f/2.4)
  • Speicher: 256 GB, keine microSD-Unterstützung
  • Akku: 3300mAh

squirrel_widget_5828751

Das Samsung Galaxy Z Flip 3 ist ein Update des Galaxy Z Flip 5G, das nicht nur die horizontale Faltparty wasserdicht macht, sondern auch ein raffinierteres Design mit einem größeren - und funktionaleren - Cover-Display und besser positionierten Kameras bietet.

Es gibt auch ein Prozessor-Upgrade - wie zu erwarten - und obwohl sich RAM, Speicher und Akkukapazität gegenüber dem Z Flip 5G nicht ändern, erhält das Hauptdisplay eine Aktualisierung der Bildwiederholfrequenz auf 120 Hz. Das ist eine Schönheit.

Samsung Galaxy Z Flip

  • Abmessungen: 167,3 x 73,6 x 7,2 mm (aufgeklappt), 87,4 x 73,6 x 17,3 mm (zusammengeklappt), 183 g
  • Internes Display: 6,7 Zoll, 2636 x 1080 Pixel (425 ppi), AMOLED
  • Externes Display: 1,1 Zoll, 300 x 112 Pixel (303 ppi)
  • Kameras: 12MP (f/1.8), 12MP Ultraweitwinkel (f/2.2), 10MP Front (f/2.4)
  • Speicher: 256 GB, keine microSD-Unterstützung
  • Akku: 3300mAh

squirrel_widget_184620

Das Samsung Galaxy Z Flip 5G lässt sich horizontal statt vertikal zusammenklappen wie das Fold, was zu einem sehr coolen Clamshell-Design wie dem neueren Z Flip 3 führt. Ein bisschen wie ein älteres Galaxy S-Modell, das in zwei Hälften gefaltet ist. Es gibt ein 4G-Modell mit dem Qualcomm Snapdragon 855+ und ein 5G-Modell mit dem Snapdragon 865+.

Das Z Flip 5G ermöglicht Ihnen ein größeres Display, aber ohne diese Länge in der Tasche und das Scharnierdesign bietet verschiedene Blickwinkel. Es gibt einige Kompromisse in Bezug auf Kamera und Akku, aber für diejenigen, die nach Retro-Kühlung suchen, bei denen das Z Flip 3 nicht in Reichweite ist, könnte das Z Flip definitiv das Galaxy für Sie sein.

Samsung / Pocket-lintbeste Samsung Telefone Galaxie Note und ein verglichenes Foto 15

Samsung Galaxy S

Die Flaggschiffe 2021 für die Galaxy S-Reihe sind das S21, S21+ und das S21 Ultra, die ab 2020 die Nachfolge von S20, S20+ und S20 Ultra antreten. Es gibt auch das günstigere, aber großartige S20 FE. 2019 gab es das Galaxy S10e, S10 und S10+, die es noch zu kaufen gibt. Wir würden nicht empfehlen, weiter zurückzugehen, da es an Software-Updates mangelt.

Samsung Galaxy S21

  • Abmessungen: 151,7 x 71,2 x 7,9 mm, 172 g, IP68
  • Display: 6,2 Zoll, Full HD+, Infinity-O, 120Hz
  • Kameras: 12MP Hauptkamera + 12MP Ultraweitwinkel + 64MP Zoom; 10MP vorne
  • Speicher: 128/256 GB, keine microSD
  • Batterie: 4000mAh

squirrel_widget_3816714

Das Samsung Galaxy S21 folgt dem S20 und bietet einen neuen Prozessor, 5G-Fähigkeiten , ein leichtes Redesign, aber ansonsten ein sehr ähnliches Angebot wie das 2020er Mobilteil. Es bietet ein flaches statt gebogenes Display und einen Rückgang der Auflösung auf Full HD+.

Auch die Materialausführung ist wie beim Galaxy S20 FE aus Kunststoff statt aus Glas. Es bietet jedoch die gleiche Kamerahardware wie das S20 sowie die gleiche Akkukapazität und den gleichen Arbeitsspeicher. Es ist der Einstiegspunkt in die neuen Galaxy S-Geräte.

Samsung Galaxy S21+

  • Abmessungen: 161,5 x 75,6 x 7,8 mm, 202 g, IP68
  • Display: 6,7 Zoll, Full HD+, Infinity-O, 120Hz
  • Kameras: 12MP Hauptkamera + 12MP Ultraweitwinkel + 64MP Zoom; 10MP vorne
  • Speicher: 128/256 GB, keine microSD
  • Akku: 4800mAh

squirrel_widget_3816733

Das Samsung Galaxy S21+ bietet nahezu identische Spezifikationen wie sein kleinerer Bruder, das Galaxy S21. Es ist etwas größer und schwerer und bietet ein größeres Display, aber wie das S21 ist es ein flaches Display mit einer Full HD+-Auflösung und nicht wie das S20+ gebogen.

Die Kamera-Hardware ist die gleiche wie beim Galaxy S21 und Galaxy S20, wobei der Tiefensensor vom Galaxy S20+ wegfällt. Wir erwarten, dass es gute Ergebnisse liefert, und dieses Modell 2021 hat auch einen Batteriezuwachs im Vergleich zu seinem Vorgänger.

Samsung Galaxy S21 Ultra

  • Abmessungen: 165,1 x 75,6 x 8,9 mm, 228 g, IP68
  • Display: 6,8 Zoll, Quad HD+, Infinity-O, Adaptiv 120 Hz
  • Kameras: 108MP Hauptkamera + 12MP Ultraweitwinkel + 10MP Tele + 10MP Tele 2; 40MP vorne
  • Speicher: 128/256/512 GB, keine microSD
  • Batterie: 5000mAh

squirrel_widget_3816752

Das Samsung Galaxy S21 Ultra ist die Spitze der S21-Reihe und bietet das größte Display, ein Glas- und Metallgehäuse, eine adaptive Bildwiederholfrequenz von 120 Hz und ein schärferes Display als das S21 und S21+.

Es hat auch ein anderes Kamera-Loadout als die anderen beiden Geräte der Reihe mit zwei Teleobjektiven an Bord. Darüber hinaus verfügt das S21 Ultra über eine S Pen-Funktionalität, die es mit der Note-Reihe aufnehmen kann, obwohl der Unterschied darin besteht, dass der Ultra keinen S Pen enthält. Es ist jedoch das teuerste der S21-Reihe, also seien Sie bereit, tief zu graben.

Samsung Galaxy S20 FE

  • Abmessungen: 159,8 x 74,5 x 8,4 mm, 190 g, IP68
  • Display: 6,5 Zoll, Full HD+, Infinity-O, 120Hz,
  • Kameras: 12MP Hauptkamera + 12MP Ultraweitwinkel + 8MP Zoom; 32MP vorne
  • Speicher: 128 GB, microSD
  • Akku: 4500mAh

squirrel_widget_2682132

Das Samsung Galaxy S20 FE wurde nach dem Rest der Galaxy S20-Reihe auf den Markt gebracht, bietet jedoch viel für seinen Preis – der deutlich niedriger ist als der des Galaxy S20. Die FE oder Fan Edition bietet ein großes Display mit einer Bildwiederholfrequenz von 120 Hz sowie ein Design, das der S20-Reihe entspricht, jedoch mit einem Kunststoffgehäuse anstelle von Glas.

Es senkt die Bildschirmauflösung auf Full HD+ wie beim S21 und S21+ und hat ein flaches Display mit größeren Rändern als der Rest der S20-Reihe, bietet aber eine gute Kameraauslastung, einen guten Akku und einen guten Preis. Denken Sie daran, dass das Galaxy S21 FE – das die Nachfolge dieses Geräts antreten würde – Gerüchten zufolge bald auf den Markt kommen wird.

Samsung Galaxy S20

  • Abmessungen: 151,7 x 69,1 x 7,9 mm, 163 g, IP68
  • Anzeige: 6,2 Zoll, 3200 x 1440 (566 ppi), Infinity-O, 120 Hz
  • Kameras: 12MP Hauptkamera + 12MP Ultraweitwinkel + 64MP Zoom; 10MP vorne
  • Speicher: 128 GB, microSD
  • Batterie: 4000mAh

squirrel_widget_184582

Das Samsung Galaxy S20 ist die Grundlage für die 2020er Handys und aktualisiert das Galaxy S10 mit neuer Hardware, einem neuen Display mit 120 Hz , einem größeren Akku und neuen Kameras.

Die Kamera erhält einen neuen Sensor mit größeren Pixeln und einer beeindruckenderen Zoomanordnung, die Ihnen einen bis zu 30-fachen Digitalzoom sowie 8K-Videoaufnahmen ermöglicht. Dieses Modell ist auch in 4G- oder 5G-Versionen erhältlich. Es ist günstiger als die größeren Geräte, aber das Display ist kleiner. Insgesamt ist es ein gutes solides Telefon.

Samsung Galaxy S20+

  • Abmessungen: 161,9, 73,7 x 7,8 mm, 186 g, IP68
  • Anzeige: 6,7 Zoll, 3200 x 1440 (524 ppi), Infinity-O, 120 Hz
  • Kameras: 12MP Hauptkamera + 12MP Ultraweitwinkel + 64MP Zoom + DepthVision; 10MP vorne
  • Speicher: 128/512 GB, microSD
  • Akku: 4500mAh

squirrel_widget_184580

Das S20+ ist in Bezug auf die Größe wahrscheinlich der Sweet Spot für viele in der S20-Serie, aber in vielen Märkten nur als 5G-Mobilteil erhältlich, wodurch es im Vergleich zum S10+, das es ersetzt, relativ teuer aussieht.
Es bietet auch viel Leistung, dieses großartige Display mit 120 Hz für diejenigen, die es wollen, und ein neues Kamerasystem - das gleiche wie beim Galaxy S20 und S21, aber mit einem zusätzlichen Tiefensensor - das nicht viel zu tun scheint. Der Akku kann sich sehen lassen, was ihn zu einem guten Allrounder macht.

Samsung Galaxy S20 Ultra

  • Abmessungen: 166,9 x 76,0 x 8,8 mm, 220 g, IP68
  • Display: 6,9 Zoll, 3200 x 1440 (509 ppi), Infinity-O, 120 Hz
  • Kameras: 108MP Hauptkamera + 12MP Ultraweitwinkel + 48MP Zoom + DepthVision; 40MP vorne
  • Speicher: 128/512 GB, microSD
  • Batterie: 5000mAh

squirrel_widget_184581

Das Galaxy S20 Ultra soll das Größte der Galaxy S20-Familie mit allem großen sein: großes Display, großer Akku, große Kameraauflösungen. Genau wie das S21 Ultra, das es ersetzt. Das alles hat leider einen hohen Preis.
Im Großen und Ganzen ist das S20 Ultra ein großartiges Telefon, aber der Akku hält möglicherweise nicht so lange wie erwartet und die Kameras sind etwas überverkauft, sodass die Schlagzeile des 100-fachen Zooms nicht wirklich liefert. Es ist ein 5G-Telefon.

Samsung Galaxy S10e

  • Abmessungen: 142,2 x 69,9 x 7,9 mm, 150 g, IP68
  • Display: 5,8 Zoll, 2280 x 1080 (438 ppi), flaches Super AMOLED
  • Kameras: 16MP Weitwinkel + 12MP Hauptkamera; 10MP vorne
  • Speicher: 128 GB oder 256 GB, microSD-Unterstützung bis zu 512 GB
  • Batterie: 3100mAh

squirrel_widget_147138

Das Samsung Galaxy S10e war ursprünglich das billigste der S10-Reihe und bot ein flaches Display und einen physischen Fingerabdrucksensor anstelle eines gebogenen Bildschirms und eines Sensors unter dem Display . Auf der Rückseite hat das S10e eine Dual- statt Triple-Kamera.

Es fehlen einige Funktionen, aber das S10e bietet immer noch ein frisches Design sowie eine schöne Verarbeitungsqualität und gute Hardware. Es wird jedoch vom beeindruckenden S10 Lite unterboten, das mehr für das Geld zu bieten scheint.

Samsung Galaxy S10 Lite

  • Abmessungen: 162,5 x 75,6 x 8,1 mm, 186 g
  • Display: 6,7 Zoll, 1080 x 2400 (394 ppi), Super AMOLED
  • Kameras: 48MP Hauptkamera + 12MP Weitwinkel + 5MP; 32MP vorne
  • Speicher: 128 GB, microSD-Unterstützung bis zu 512 GB
  • Akku: 4500mAh

squirrel_widget_177345

Als Ergänzung der S10-Reihe wurde dieses Mobilteil zusammen mit dem Note 10 Lite Anfang Januar auf der CES 2020 vorgestellt.

Es passt in den Bereich oberhalb des S10e. Wieso den? Es hat mehr Kameras, einen größeren Bildschirm und einen größeren Akku. Es ist tatsächlich das größte der Standard-S10-Serie und hat die gleiche Bildschirmgröße wie das S10 5G.

Es hat auch einige andere Premium-Spezifikationen, nicht zuletzt die Qualcomm Snapdragon 855-Plattform unter der Haube. Verwirrend, aber angesichts des Preises sehr überzeugend.

Samsung Galaxy S10

  • Abmessungen: 149,9 x 70,4 x 7,8 mm, 157 g, IP68
  • Display: 6,1 Zoll, 3040 x 1440 (550 ppi), Dual-Edge Super AMOLED
  • Kameras: 16MP + 12MP + 12MP, 10MP vorne
  • Speicher: 128 GB oder 512 GB, microSD-Unterstützung bis zu 512 GB
  • Akku: 3400mAh

squirrel_widget_147148

Das Samsung Galaxy S10 ist ein großartiges Gerät mit einem schönen Design und vielen Funktionen, darunter ein Fingerabdrucksensor im Display und eine umgekehrte kabellose Aufladung .

Auf der Rückseite befindet sich eine Dreifachkamera und das Display mit einem Seitenverhältnis von 19,5: 9 ist atemberaubend, während das Software-Erlebnis mit dem besten ist.

Samsung Galaxy S10+

  • Abmessungen: 157,6 x 74,1 x 7,8 mm, 175 g, IP68
  • Display: 6,4 Zoll, 3040 x 1440 (522 ppi), Dual-Edge Super AMOLED
  • Kameras: 16MP + 12MP + 12MP; 10MP vorne
  • Speicher: 128 GB, 512 GB oder 1 TB, microSD-Unterstützung bis zu 512 GB
  • Akku: 4100mAh

squirrel_widget_147129

Das Samsung Galaxy S10+ bietet ein herausragendes Display, eine brillante Klangqualität und ein großartiges Software-Erlebnis voller Funktionen.

Das Design ist großartig, es hat eine unterhaltsame Weitwinkelkamera und bietet Stärken in allen Bereichen und liefert eines der besten Telefone des Jahres 2019.

Samsung Galaxy S10 5G

  • Abmessungen: 1162,6 x 77,1 x 7,9 mm, 198 g, IP68
  • Display: 6,7 Zoll, 3040 x 1440 (505 ppi), Dual-Edge Super AMOLED
  • Kameras: 3D-Tiefe + 16MP + 12MP + 12MP; 10MP Frontkamera + 3D-Tiefenkamera
  • Speicher: 256 GB oder 512 GB, microSD-Unterstützung bis zu 512 GB
  • Akku: 4500mAh

squirrel_widget_148824

Das Samsung Galaxy S10 5G hat ein sehr ähnliches Design wie das S10+, ist aber größer, hat ein paar zusätzliche Kameras und vor allem ist es 5G-fähig .

Es ist nicht billig, aber es hat ein gutes Design, ein großartiges Kamerapotenzial und wenn Sie auf der Suche nach einem 5G-Telefon sind, ist es eine überlegenswerte Option, da es zu guten Preisen erhältlich sein sollte, da die S10-Reihe jetzt zweimal abgelöst wurde.

Samsung / Pocket-lintbeste Samsung Telefone Galaxie Note und ein verglichenes Foto 9

Samsung Galaxy Note

Die Hauptmodelle der Galaxy Note-Reihe sind das Note 20 und das Note 20 Ultra (und ihre 5G-Varianten), die alle im August 2020 auf den Markt kamen. Ignorieren Sie das Note 10 Lite, Note 10 und Note 10+ nicht, wenn Sie interessiert sich jedoch für den Hinweis. 2021 kommt keine neue Note.

Entscheiden Sie sich wie immer nur für einen Note, wenn Sie den S Pen-Stift verwenden und das S21 Ultra in Betracht ziehen, oder das Galaxy Z Fold 3, wenn Sie S Pen-Kompatibilität wünschen, aber nicht integriert sind.

Samsung Galaxy Note 20

  • Abmessungen: 161,6 x 75,2 x 8,3 mm, 192 g (LTE), 194 g (5G), IP68
  • Display: 6,7 Zoll, 2400 x 1080 (393 ppi), flaches Super AMOLED
  • Kameras: 12MP Hauptkamera + 12MP Ultraweitwinkel + 64MP Teleobjektiv; 10MP vorne
  • Speicher: 128GB/256GB (5G), 256GB (LTE), keine microSD-Unterstützung
  • Akku: 4300mAh

squirrel_widget_327438

Das Samsung Galaxy Note 20 bietet ein ähnliches Design wie das ihm gelungene Note 10, setzt jedoch auf ein flaches Display und ändert das Kameragehäuse auf der Rückseite zu einem ausgeprägteren Angebot. Es gibt auch eine "glasstische" Rückseite anstelle von Glas, aber das Gesamtdesign ist schön und ordentlich.

Das Kamerasystem ist das gleiche wie beim Galaxy S20 und S21, also sollte es großartige Dinge liefern, und während das Display bei einer Bildwiederholfrequenz von 60 Hz bleibt und es wieder keine microSD-Unterstützung gibt, wenn Sie nach einem Telefon suchen Mit einem integrierten Stift gibt es kaum etwas Besseres als das Notizen-Potenzial dieses Telefons.

Samsung Galaxy Note 20 Ultra

  • Abmessungen: 164,8 x 77,2 x 8,1 mm, 208 g, IP68
  • Display: 6,9 Zoll, 3088 x 1440 (496 ppi), Dual Edge Super AMOLED
  • Kameras: 12MP Hauptkamera + 108MP Ultraweitwinkel + 12MP Teleobjektiv; 10MP vorne
  • Speicher: 128GB/256GB/512GB (5G), 256GB/512GB (LTE), microSD-Unterstützung
  • Akku: 4500mAh

squirrel_widget_326997

Das Samsung Galaxy Note 20 Ultra steht an der Spitze der Galaxy Note-Serie und bietet einige der besten Technologien, die Samsung zu bieten hat. Es hat ein ähnliches Design wie das Note 10+, ändert aber sowohl das Gehäuse der Rückkamera als auch das Kamera-Make-up. Ein ähnliches Angebot wie beim S20 Ultra ist an Bord, jedoch mit einem Lasersensor, der beim Zoomen hilft – der auf 50X statt 100X gesunken ist.

Nach fast 10 Jahren auf dem neuesten Stand ist die Samsung Galaxy Note-Serie immer noch an der Spitze. Ja, es ist leicht, das Note 20 Ultra als "nur ein weiteres Note" zu sehen - aber das liegt daran, dass es so viel richtig macht.

Samsung Galaxy Note 10

  • Abmessungen: 151 x 71,8 x 7,9 mm, 168 g, IP68
  • Display: 6,3 Zoll, 2280 x 1080 (401 ppi), Dual Edge Super AMOLED
  • Kameras: 12MP + 16MP + 12MP; 10MP vorne
  • Speicher: 256 GB, keine microSD-Unterstützung
  • Akku: 3500mAh

squirrel_widget_161466

Das Samsung Galaxy Note 10 bietet ein klareres Design als die S10-Reihe mit vertikaler Rückfahrkamera und einer zentralen Punch-Hole-Frontkamera.

Es war das erste Note-Gerät, das einen kleineren Bildschirm bot, aber die gesamte S Pen-Leistung der anderen Modelle beibehält. Es wurden einige Kompromisse gemacht, wie z. B. ein Display mit niedrigerer Auflösung und keine microSD-Unterstützung, aber das Note 10 ist eine großartige Option für diejenigen, die schon immer ein Note wollten, es aber möglicherweise zu groß fanden. Es gibt auch die Option von 4G- und 5G-Modellen.

Samsung Galaxy Note 10+

  • Abmessungen: 162,3 x 77,2 x 7,9 mm, 196 g, IP68
  • Display: 6,8 Zoll, 3040 x 1440 (498 ppi), Dual Edge Super AMOLED
  • Kameras: 16MP + 12MP + 12MP + Tiefe; 10MP vorne
  • Speicher: 256 GB/512 GB, microSD-Unterstützung (bis zu 1 TB)
  • Akku: 4300mAh

squirrel_widget_161484

Das Samsung Galaxy Note 10+ hat das gleiche Design wie das Note 10, jedoch in größerem Maßstab. Es erhöht auch die Objektive der hinteren Kamera auf vier, fügt einen Tiefensensor hinzu und erhöht auch die Bildschirmauflösung und -größe.

Der S-Pen-Stift und seine Gestensteuerung sind großartig, während der riesige Bildschirm und die ordentliche Lochkamera alles sind, was Sie sich von der Note-Serie erhoffen. Die reibungslose und schnelle Bedienung macht das Note 10+ zu einem fabelhaften Mobilteil. Wie beim Standard Note 10 gibt es 4G- und 5G-Optionen.

Samsung Galaxy Note 10 Lite

  • Abmessungen: 163,7 x 76,1 x 8,7 mm, 199 g
  • Display: 6,7 Zoll, 2400 x 1080 (394 ppi), Super AMOLED
  • Kameras: 12MP + 12MP + 12MP; 32MP vorne
  • Speicher: 128 GB, microSD
  • Akku: 4500mAh

squirrel_widget_177120

Das Note 10 Lite kam im Januar 2020 auf den Markt und ist ein Einstieg in die Note-Reihe, die widerspiegelt, was Samsung mit dem S10e versucht hat – ein billigeres Modell zu haben, das immer noch einen Premium-Namen behält.

Es ist kein Problem mit einer Exynos 9810 Octa-Core-Plattform, die alles untermauert, und es verfügt im Gegensatz zu den wichtigsten Note 10-Modellen nur über einige Eckenschnitte. Es ist auch größer als das Standard-Note 10, aber etwas kleiner als das Note 10+.

Es hat jedoch nicht ganz die Spezifikationen, um mit dem S10 Lite zu konkurrieren.

Samsung / Pocket-lintbeste Samsung Telefone Galaxie Note und ein verglichenes Foto 8

Samsung Galaxy A

Samsung bietet auch eine breite Palette von A-Modellen an, die eine Überlegung wert sein könnten, je nachdem, was Sie von Ihrem Smartphone erwarten. Es gibt einige Überschneidungen mit Galaxy S-Handys, insbesondere am oberen Ende.

Samsung Galaxy A90 5G

  • Abmessungen: 164,8 x 76,4 x 8,4 mm, 206 g
  • Display: 6,7 Zoll, 2400 x 1080 (393 ppi), Super AMOLED
  • Kameras: 48MP + 5MP + 8MP; 32MP vorne
  • Speicher: 128 GB, microSD-Unterstützung bis zu 512 GB
  • Akku: 4500mAh

squirrel_widget_167530

Das Samsung Galaxy A90 5G hat ein großes Display mit einer kleinen Waterdrop-Notch oben und einer dreifachen vertikalen Kamera auf der Rückseite, die ordentlich in der oberen linken Ecke positioniert ist. Es ist auch Snapdragon 855, also die Flaggschiff-Klasse, auch wenn es die Flaggschiff-Klasse von 2019 ist.

Es gibt einige hervorragende Funktionen an Bord dieses Geräts, nicht nur ein schönes Design und eine schöne Verarbeitungsqualität, sondern auch eine dreifache Rückfahrkamera, einen Fingerabdruckscanner unter dem Display und 5G.

Samsung Galaxy A80

  • Abmessungen: 165,2 x 76,5 x 9,3 mm, 220 g
  • Display: 6,7 Zoll, 2400 x 1080 (392 ppi), Super AMOLED
  • Kameras: Rotierende 48MP + 8MP + HQVGA
  • Speicher: 128 GB, keine microSD-Unterstützung
  • Akku: 3700mAh

squirrel_widget_161274

Das Samsung Galaxy A80 hat ein riesiges, unterbrechungsfreies Display dank der automatisch hochschiebbaren Kamera. Die Haltbarkeit des Drehmechanismus hat uns nicht zu 100 Prozent überzeugt, aber das A80 ist ein schön aussehendes Gerät mit einigen großartigen Funktionen.

Es gibt einige hervorragende Spezifikationen unter der Haube, darunter viel RAM, eine Batterie, die Sie wahrscheinlich durch den Tag bringt, sowie ein Fingerabdrucksensor unter dem Display, der viele Flaggschiff-Funktionen für weniger Geld bietet als die Flaggschiff-Galaxy-Geräte.

Samsung Galaxy A72

  • Abmessungen: 165,0 x 77,4 x 8,4 mm, 203 g
  • Display: 6,7 Zoll, 2400 x 1080 (392 ppi), Super AMOLED
  • Kameras: 64MP Hauptkamera + 12MP Ultraweitwinkel + 8MP Telefoto + 5MP Makro; 32MP (f/2.2) vorne
  • Speicher: 128 GB, microSD-Unterstützung bis zu 1 TB
  • Batterie: 5000mAh

squirrel_widget_5846506

Das Samsung Galaxy A72 wurde im März 2021 veröffentlicht und ist ein Update des Galaxy A71. Es bringt neuere Hardware mit, aber ähnliche Kernspezifikationen. Das Infinity-O-Display ist das gleiche wie beim Vorgänger, aber es gibt einen Sprung in der Akkukapazität und ein etwas anderes Kamera-Setup.

Der Tiefensensor der A71 wird durch einen Telesensor ersetzt, der einen 3-fach optischen Zoom ermöglicht. Wenn Sie die S21-Reihe lieben, aber den Preis nicht rechtfertigen können, ist der A72 zum halben Preis mit viel zu lieben.

Samsung Galaxy A52 5G

  • Abmessungen: 159,9 x 75,1 x 8,4 mm, 189 g
  • Display: 6,5 Zoll, 2400 x 1080 (405 ppi), Super AMOLED
  • Kameras: 64MP Haupt- + 12MP Ultraweitwinkel + 5MP Tiefe + 5MP Makro; 32MP (f/2.2) vorne
  • Speicher: 128 GB, microSD-Unterstützung bis zu 1 TB
  • Akku: 4500mAh

squirrel_widget_4315049

Das Samsung Galaxy A52 5G ist ein Update gegenüber dem A51, das 5G-Funktionen und Kameraverbesserungen hinzufügt. Es gibt auch ein LTE-Modell des A52, das jedoch etwas andere Spezifikationen bietet.

Das A52 5G ist immer noch ein Mittelklassegerät, bietet aber ein schönes Design, ein Punch-Hole-Display, eine Quad-Kamera und einen ordentlichen Akku. Es gibt auch eine microSD-Erweiterung – etwas, das das Flaggschiff der Galaxy S21-Reihe nicht bietet.

Samsung Galaxy A42 5G

  • Abmessungen: 164,4 x 75,9 x 8,6 mm, 193 g
  • Display: 6,6 Zoll, 1600 x 720 (265 ppi), Super AMOLED
  • Kameras: 48MP Haupt- + 8MP Ultraweitwinkel + 5MP Tiefe + 5MP Makro; 25MP vorne
  • Speicher: 128 GB, microSD-Unterstützung bis zu 512 GB
  • Batterie: 5000mAh

squirrel_widget_5846535

Das Samsung Galaxy A42 5G aktualisiert das A41 und wechselt zu einem größeren Display – obwohl die Auflösung sinkt –, das einen deutlich größeren Akku bietet und den Basisspeicher verdoppelt sowie 5G-Funktionen hinzufügt.

Es behält das Infinity-U-Display bei, sodass sich oben eine Wassertropfenkerbe befindet, anstatt des Lochs, das Sie beim A52 5G finden. Die Anzahl der Kameras des A41 ist jedoch gestiegen, da auf der Rückseite eine Makrokamera für ein Quad-Setup hinzugefügt wurde.

Samsung Galaxy A32 5G

  • Abmessungen: 164,2 x 76,1 x 9,1 mm, 205 g
  • Display: 6,5 Zoll, 1600 x 720 (270 ppi), Super AMOLED
  • Kameras: 48MP Haupt- + 8MP Ultraweitwinkel + 5MP Tiefe + 2MP Makro; 13MP vorne
  • Speicher: 64 GB, microSD-Unterstützung bis zu 1 TB
  • Batterie: 5000mAh

squirrel_widget_5846659

Das Samsung Galaxy A32 5G wurde im Januar 2021 veröffentlicht und passt unter das A42 5G und bietet ein ähnliches Wassertropfen-Display, aber ein hinteres Design, das näher am A72 liegt.

Es verringert die Auflösung des Makrosensors im Vergleich zum Galaxy A42 5G und verringert auch die Auflösung der Frontkamera, aber dieses Budget-Smartphone bietet ein anständiges Design und 5G-Fähigkeiten und eine riesige Akkukapazität.

Samsung Galaxy A22 5G

  • Abmessungen: 167,2 x 76,4 x 9 mm, 203 g
  • Anzeige: 6,6 Zoll, 2400 x 1080 (399 ppi), TFT-LCD
  • Kameras: 48MP Hauptkamera + 5MP Ultraweitwinkel + 2MP Tiefe; 8MP vorne (f/2.0)
  • Speicher: 64 GB, microSD-Unterstützung bis zu 1 TB
  • Batterie: 5000mAh

squirrel_widget_5846681

Das Samsung Galaxy A22 5G hat ein riesiges Display mit einer guten Auflösung, obwohl es sich wie beim A32 5G und A42 5G für eine Waterdrop-Notch entscheidet, wodurch es etwas veralteter aussieht als das Galaxy A52 5G und seine Punch-Hole-Selfie-Kamera.

Es gibt jedoch einen riesigen Akku an Bord dieses Geräts, der Sie mehr als durch den Tag bringen sollte, eine Dreifachkamera auf der Rückseite, einen physischen Fingerabdrucksensor und microSD-Unterstützung für die Speichererweiterung. Für den Preis könnte das A22 5G eine gute Option für diejenigen sein, die ein Samsung mit großem Bildschirm, großem Akku und 5G wünschen.

Samsung Galaxy A12

  • Abmessungen: 164 x 75,8 x 8,9 mm, 205 g
  • Anzeige: 6,5 Zoll, 1600 x 720 (271 ppi), TFT-LCD
  • Kameras: 48MP Haupt- + 5MP Ultraweitwinkel + 2MP Tiefe + 2MP Makro, 8MP Front (f/2.2)
  • Speicher: 32 GB, microSD-Unterstützung bis zu 1 TB
  • Batterie: 5000mAh

squirrel_widget_3882391

Das Samsung Galaxy A12 gehört zu den günstigeren A-Smartphones, bietet aber ein großes Display, einen großen Akku und microSD-Unterstützung zur Speichererweiterung.

Das Design ist nicht unser Favorit der Galaxy A-Optionen, aber es gibt eine Quad-Kamera auf der Rückseite und einen seitlich angebrachten Fingerabdrucksensor für die Sicherheit.

Samsung Galaxy A02s

  • Abmessungen: 166,5 x 75,9 x 9,2 mm, 198 g
  • Display: 6,5 Zoll, 1600 x 720 (ppi), TFT-LCD
  • Kameras: 13MP + 2MP + 2MP, 5MP vorne (f/2.2)
  • Speicher: 32 GB, microSD-Unterstützung bis zu 1 TB
  • Batterie: 5000mAh

squirrel_widget_5846717

Das Samsung Galaxy A02 ist das billigste Gerät des A-Modells, aber es hat immer noch ein riesiges Display für seine Stellfläche, eine große Akkukapazität, die Sie problemlos durch einen Tag bringen sollte, und dann noch etwas und viel Speicherplatz durch die 1-TB-microSD-Unterstützung.

Es hat keinen Fingerabdrucksensor und bietet zwar eine dreifache Rückfahrkamera, die teureren A-Geräte bieten jedoch bessere Ergebnisse der für dich.

Schreiben von Britta O'Boyle. Ursprünglich veröffentlicht am 26 September 2018.