Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung hat das Galaxy A8 angekündigt , ein neues Mittelklasse-Gerät, das einige der Fähigkeiten des S8 übernimmt.

Wenn Ihnen der Name A8 bekannt vorkommt, wurde 2015 ein gleichnamiges Telefon auf den Markt gebracht. Seien Sie versichert, dies ist viel aufregender als dieses Modell und leiht sich viel vom Flaggschiff des Unternehmens, dem Galaxy S8.

Was bietet das Samsung Galaxy A8 und wie ist das im Vergleich zum Galaxy S8? Wir haben die Zahlen zusammengestellt, damit Sie genau sehen können, was der Unterschied ist.

squirrel_widget_140650

Samsung Galaxy A8 gegen Galaxy S8: Design

  • A8: 149,2 x 70,6 x 8,4 mm, 172 g
  • S8: 148,9 x 68,1 x 8,0 mm, 155 g
  • IP68-Schutz für beide
  • Beide bieten ein 18,5: 9-Bildschirmdesign
  • Aluminiumkern mit Glas hinten und vorne an beiden

Das Samsung Galaxy S8 wurde im April 2017 auf den Markt gebracht und zeigt ein neues Design, das das Display näher an die Ränder bringt. Es bot nicht nur die gekrümmten Kanten der S7-Kante, sondern durchbrach auch die obere und untere Blende mit einem neuen 18,5: 9-Format namens Infinity Display.

Das Galaxy A8 übernimmt das Infinity Display-Design im 18,5: 9-Format, verliert jedoch die gekrümmten Kanten für ein flacheres Gesicht. In Wirklichkeit erinnert das Design eher an ein Breitbild- Galaxy S7 mit einer Glasfront und -rückseite für ein hochwertiges Finish. (Obwohl es so aussieht, als würde das Galaxy A8 + auf seinem 6-Zoll-Display eher eine Kurve bekommen.)

Der A8 ist etwas größer als der S8 und auch schwerer. Es ist auch IP68-wasserdicht, sodass beide Geräte Umweltschutz und eine gute Verarbeitungsqualität bieten. Mittelklasse bedeutet nicht, dass Sie an Qualität verlieren.

Samsung Galaxy A8 gegen Galaxy S8: Anzeige

  • A8: 18,5: 9-Aspekt, 5,6 Zoll, Super AMOLED, 2220 x 1080 Pixel, 440 ppi
  • S8: 18,5: 9-Aspekt, 5,8 Zoll, Super AMOLED, 2960 x 1440 Pixel, 570 ppi

Da sowohl das Galaxy A8 als auch das Galaxy S8 ein 18,5: 9-Display bieten, gibt es viele Gemeinsamkeiten bei der Präsentation Ihrer Inhalte. Der Verlust der gekrümmten Kanten beim Galaxy A8 bedeutet, dass die Dinge nicht ganz so dramatisch sind und ein flacheres Bildschirmfinish aufweisen als beim Galaxy S8.

Es gibt auch eine Änderung in der Auflösung, da das Galaxy A8 eine Full HD-Auflösung von 2220 x 1080 Pixel annimmt, was zu 440 ppi führt. Das ist immer noch ein scharfes Display, aber es ist etwas kleiner als das Display des Galaxy S8. Der S8 hat ein großartiges Bildschirm-zu-Körper-Verhältnis.

Das Galaxy S8 bietet eine Quad HD + -Auflösung von 2960 x 1440 Pixel, was zu einer viel höheren Pixeldichte von 570 ppi führt. Das heißt, es kann mehr Details anzeigen, da mehr Pixel eingepackt sind.

Beide verwenden jedoch das Super AMOLED-Display von Samsung, sodass beide wahrscheinlich ebenso reichhaltig und lebendig sind, mit viel Pop zu Farben und schönen tiefen Schwarztönen. Beachten Sie, dass das Display bei Verwendung der Energiesparfunktion des S8 wieder eine Full-HD-Auflösung verwendet: In der Realität bemerken Sie im täglichen Gebrauch möglicherweise keine Auflösungsänderung zwischen dem A8 und dem S8.

Samsung Galaxy A8 gegen Galaxy S8: Hardware und Konnektivität

  • A8: Octo-Core Exynos 7885 (?), 4 GB RAM, 32/64 GB Speicher + microSD, 3000 mAh
  • S8: Octo-Core Exynos 8895 / Snapdragon 835, 4 GB RAM, 64 GB Speicher + microSD, 3000 mAh

Samsung hat nicht genau angegeben, welche Hardware sich im Herzen des Galaxy A8 befindet (wir haben gefragt), aber Gerüchten zufolge handelt es sich um den neuen Exynos 7885, einen 10-nm-Chipsatz der Mittelklasse. Zum Zeitpunkt des Schreibens können wir die Leistung nicht überprüfen, aber wir können davon ausgehen, dass es nicht ganz so leistungsstark ist wie das Exynos 8895 (oder Snapdragon 835), das den S8 antreibt.

Andere wichtige Hardwarespezifikationen sind ähnlich, mit 4 GB RAM in beiden und der Option für dieselbe Speicherebene.

In Bezug auf die drahtlose Konnektivität bieten beide Telefone auch Bluetooth 5, aber es gibt einen Unterschied in der Netzwerkkonnektivität: Das Galaxy S8 bietet Cat 16 LTE, während das Galaxy A8 nur Cat 11 LTE erreicht.

Möglicherweise bedeutet dies, dass das Galaxy S8 über das Mobilfunknetz schnellere Geschwindigkeiten bietet. Dies hängt jedoch vom Mobilfunknetz ab, in dem Sie es verwenden. Wenn Ihr Netzwerk nicht über die Infrastruktur für Cat 16 verfügt, ist dies ein strittiger Punkt.

Beide bieten auch USB Typ C an. Die größte Frage könnte sein, ob das Galaxy A8 über eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse verfügt. Samsung hat dies nicht bestätigt und wir können es den offiziellen veröffentlichten Bildern nicht entnehmen, haben jedoch um Bestätigung gebeten.

Man kann mit Sicherheit sagen, dass das Samsung Galaxy A8 von einer Hardware-Position aus in Bezug auf die Leistung unter das Flaggschiff Galaxy S8 fallen wird. Beide haben auch die gleiche Batterie, aber es ist unmöglich zu beurteilen, wie sie zu diesem Zeitpunkt vergleichen.

Samsung Galaxy A8 gegen Galaxy S8: Kamera

  • A8: 16 MP, 1: 1,7 PDAF hinten; 16MP und 8MP, 1: 1,9 FF vorne
  • S8: 12 MP, 1: 1,7 PDAF hinten; 8MP, 1: 1,7 AF vorne

Bei Smartphones dreht sich sehr oft alles um das Kameraerlebnis, und das Samsung Galaxy S8 bietet eines der besten, die Sie in einem Smartphone finden. Samsung möchte mit der Einführung von zwei Frontkameras einen echten Unterschied im Galaxy A8 bieten.

Das Galaxy A8 verfügt sowohl über eine 16-Megapixel- als auch eine 8-Megapixel-Frontkamera, die jeweils eine ziemlich große Blende von 1: 1,9 bieten. Ziel ist es, Ihnen mehr Vielfalt in der Art der Selfies zu bieten, die Sie aufnehmen. Obwohl Samsung nicht zu viele Details angegeben hat, heißt es, dass Sie Nahaufnahmen oder breite Bilder aufnehmen und die Kameras entsprechend dem gewünschten Stil wechseln können.

Das Galaxy A8 übernimmt jedoch auch eine der Fähigkeiten des Galaxy Note 8 mit Live Focus, die auf diesen Frontkameras verfügbar sind. Auf diese Weise können Sie dramatischere Bokeh-Effekte erzielen und den Hintergrund für großartige Aufnahmen im Porträtstil verwischen. Die Frontkamera hat jedoch einen festen Fokus, im Gegensatz zur S8, bei der es sich um einen Autofokus auf der Frontkamera handelt.

Auf der Rückseite bietet die S8 eine hervorragende 12-Megapixel-Kamera. Das Galaxy A8 erhält nicht die gleiche Kamera, sondern einen 16-Megapixel-Sensor. Wir haben diese Kamera schon einmal von Samsung gesehen und im Allgemeinen ist sie nicht ganz so leistungsfähig wie die 12MP, die sie auf ihre Flaggschiffe setzt.

Das Galaxy S8 bietet auch eine optische Bildstabilisierung, die für das Galaxy A8 nicht erwähnt wird.

Wir vermuten, dass die A8-Kamera eine gute Leistung erbringt, wenn nicht sogar eine erstklassige, während die neue Anordnung mit zwei Frontkameras einige zusätzliche Optionen bietet, die Selfie-Nehmer lieben werden und die für einen jüngeren Benutzer zu einem günstigeren Mittelklasse-Angebot passen.

Samsung Galaxy A8 gegen Galaxy S8: Software

  • Android 7.1.1 auf beiden
  • Samsung TouchWiz

Wenn es um Software geht, gibt es eine große Parität zwischen Samsung-Geräten. Das Samsung Galaxy A8 wird als Startversion für Android 7.1.1 aufgeführt. Dies ist eine kleine Enttäuschung, da viele Handys Android 8 Oreo anbieten. Das Update für das Galaxy S8 (zum Zeitpunkt des Schreibens) ist jedoch noch nicht erfolgt, sodass dort keine Änderungen vorgenommen werden.

Samsung übernimmt die Android-Grundlage und ändert und optimiert nahezu alles in der Lieferung von TouchWiz. Samsung fügt viele Funktionen, Optionen und Anpassungen hinzu, die Android Ihnen nicht bietet, und von allen Android-Skins halten wir es für das umfassendste und am einfachsten zu handhabende.

Wir würden erwarten, dass die Software-Erfahrung zwischen diesen beiden Telefonen gleich ist, und sobald beide auf Android Oreo aktualisiert sind, würden wir erwarten, dass sich alle Dinge gleich verhalten.

Samsung Galaxy A8 gegen Galaxy S8: Preis und Verfügbarkeit

Das Samsung Galaxy S8 ist seit ungefähr 6 Monaten weltweit erhältlich und kostet £ 689 SIM-frei (aber stöbern Sie herum und Sie werden es billiger finden).

Das Samsung Galaxy A8 hat keinen bestätigten Preis, aber das A5 kostet £ 369. Wir glauben nicht, dass der A8 so niedrig wird. Obwohl das Galaxy A8 in einigen Regionen ab Januar 2018 erhältlich sein wird, müssen Sie bis April 2018 warten, um dieses Mobilteil in Großbritannien zu erhalten.

Zu diesem Zeitpunkt müssen Sie natürlich auch das neue Samsung Galaxy S9 in Betracht ziehen.

Schreiben von Chris Hall.