Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Samsung hat das neue Note 8 am 23. August auf seiner Unpacked-Veranstaltung in New York offiziell vorgestellt. Das neue Galaxy Note 8 folgt auf das Galaxy Note 7, ein Gerät, das als hervorragendes Smartphone begann, bis es aufgrund von Batterieproblemen eingestellt wurde. Note-Benutzer hatten keine andere Wahl, als auf ein Samsung-Gerät ohne S-Pen herunterzustufen oder geduldig auf das neue zu warten Hinweis.

Nun warte nicht mehr. So vergleicht sich das Samsung Galaxy Note 8 mit dem letztjährigen Galaxy Note 7.

Hat sich das Warten gelohnt?

Samsung Galaxy Note 8 vs Note 7: Design

  • Glas- und Metalldesign auf beiden
  • Hinweis 8 reduziert die Rahmen um das Display
  • Sowohl IP68 wasser- als auch staubdicht

Das Samsung Galaxy Note 7 war ein wunderschönes Gerät mit einem Sandwich-Design aus Metall und Glas, einem zweischneidigen Display und einem einzigartigen Kameraobjektiv auf der Rückseite, neben dem der Blitz rechts positioniert war. Da es sich um ein Note-Gerät handelte, war auch der S-Stift mit einem in das Design integrierten Steckplatz ausgestattet.

Unter dem Display auf der Vorderseite befand sich eine Home-Taste mit einem eingebetteten Fingerabdrucksensor. Sie hatte eine Größe von 153,5 x 73,9 x 7,9 mm und traf mit 169 g auf die Waage. Wie das Galaxy S8 und S8 + war auch das Note 7 wasser- und staubdicht nach IP68 .

Das Samsung Galaxy Note 8 greift viele seiner Designelemente auf das Galaxy S8 und S8 + auf und bietet eine fast All-Screen-Front, wieder ein Dual-Edge-Display und ein Sandwich-Design aus Metall und Glas mit integriertem Stift. Daher werden die das Display umgebenden Rahmen im Vergleich zum Note 7 erheblich verkleinert.

Das neue Note ist etwas dicker und höher als das Note 7 mit Abmessungen von 162,5 mm x 74,8 mm x 8,6 mm. Der Fingerabdrucksensor befindet sich auf der Rückseite rechts neben dem Dual-Kamera-Setup - ein weiterer Differenzierungsfaktor zum Note 7. Wie sein Vorgänger ist das Note 8 wasser- und staubdicht nach IP68.

Samsung Galaxy Note 8 vs Note 7: Anzeige

  • Hinweis 8 Anzeige größer mit einem Seitenverhältnis von 18,5: 9
  • Dual-Edge-AMOLED-Display mit Mobile HDR auf beiden
  • Hinweis 8 Anzeige mit etwas höherer Auflösung

Das Samsung Galaxy Note 7 verfügt über ein 5,7-Zoll-Super-AMOLED-Dual-Edge-Display, das ab Note 3 die gleiche Größe wie alle vorherigen Note-Geräte hat.

Es hatte ein Seitenverhältnis von 16: 9 und bot eine Quad-HD-Auflösung, was zu einer Pixeldichte von 518ppi führte. Das Note 7 war auch das erste, das die HDR-Konformität in einem Smartphone eingeführt hat, wodurch es mit HDR-Inhalten auf Netflix und Amazon Video kompatibel ist, auch wenn es aufgrund fehlender Inhalte kurz vor seiner Zeit eine Funktion war.

Das Samsung Galaxy Note 8 vergrößert das Display auf 6,3 Zoll, wodurch es geringfügig größer als das 6,2-Zoll-Samsung Galaxy S8 + und über einen halben Zoll größer als das Note 7 in der Diagonale ist. Wie in den Messungen gezeigt, erhöht das Note 8 seinen Platzbedarf gegenüber dem Note 7 jedoch nicht um ein Vielfaches, was darauf zurückzuführen ist, dass das Seitenverhältnis mit 18,5: 9 dem des S8 + entspricht. Obwohl es groß klingt, ist es dies nicht groß.

Das neue Note hat auch das gleiche Infinity-Display wie die Modelle S8 und S8 +, was wiederum ein AMOLED-Panel mit zwei gekrümmten Kanten und eine Quad HD + -Auflösung bedeutet, die 2960 x 1440 Pixel entspricht. Dies bedeutet, dass das Note 8 eine Pixeldichte von 522ppi bietet und auch mit Mobile HDR ausgestattet ist, diesmal jedoch mit etwas mehr Zweck.

Samsung Galaxy Note 8 vs Note 7: Kamera

  • Hinweis 8 verfügt über zwei Rückfahrkameras
  • Hinweis 8 hat die Frontkamera verbessert
  • Note 8 verfügt über zwei OIS

Das Samsung Galaxy Note 7 verfügte über eine 12-Megapixel-Duo-Pixel-Rückfahrkamera mit einer Blende von 1: 1,7, Phasendetektions-Autofokus, optischer Bildstabilisierung und einem LED-Blitz.

Die Frontkamera war mit einem 5-Megapixel-Sensor ausgestattet, ebenfalls mit einer Blende von 1: 1,7, und die Ergebnisse beider Kameras waren ausgezeichnet. Die Rückseite war für bis zu 4K-Videoaufnahmen geeignet, während die Vorderseite mit 1080p ausgestattet war.

Wie bereits erwähnt, verfügt das Samsung Galaxy Note 8 über eine Dual-Rear-Kamera. Dies ist eine Premiere für Samsung-Geräte. Das Dual-Setup besteht aus zwei 12-Megapixel-Objektiven, eines im Weitwinkelbereich mit einer Blende von 1: 1,7 und das andere Teleobjektiv mit einer Blende von 1: 2,4, wodurch Sie einen 2-fachen optischen Zoom erhalten. Die optische Bildstabilisierung ist auch an Bord beider Objektive, was ebenfalls eine Premiere sein soll.

Eine Verbesserung der Auflösung der nach vorne gerichteten Kamera des Note 7 ist ebenfalls vorhanden. Das Note 8 bietet einen 8-Megapixel-Snapper mit einer Blende von 1: 1,7 und Autofokus wie das S8 und das S8 +.

Samsung Galaxy Note 8 vs Note 7: Hardware

  • Hinweis 8 läuft auf einer fortgeschritteneren Plattform mit mehr RAM
  • USB Typ C, 3,5-mm-Kopfhörerbuchse und Iris-Scan an beiden
  • Hinweis 8 hat eine leicht reduzierte Akkukapazität

Das Samsung Galaxy Note 7 verfügt über den Exynos 8890-Chipsatz, 4 GB RAM, 64 GB internen Speicher und microSD-Unterstützung für eine weitere Speichererweiterung auf bis zu 256 GB.

Es war mit USB Typ C zum Laden des 3500-mAh-Akkus ausgestattet und unterstützte das schnelle Laden. Es gab auch eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse an Bord, die 32-Bit-Audio unterstützte und über Funktionen zum Scannen von Iris verfügte.

Das Samsung Galaxy Note 8 ist mit dem Qualcomm Snapdragon 835 oder dem Exynos 8895 ausgestattet, beide mit 6 GB RAM. Es bietet außerdem interne Speicheroptionen für 64 GB, 128 GB und 256 GB sowie microSD-Unterstützung für die weitere Speichererweiterung.

Das Note 8 verfügt über eine Akkukapazität von 3300 mAh, die etwas kleiner ist als die des Vorgängers und des S8, obwohl USB Typ C zum Laden wieder an Bord ist und Unterstützung für schnelles Laden bietet. Darüber hinaus bietet das neue Gerät eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse, Unterstützung für 32-Bit-Audio und verbesserte Funktionen zum Scannen von Iris gegenüber dem Note 7.

Samsung Galaxy Note 8 vs Note 7: Software

  • Note 8 verfügt über einen Bixby-Sprachassistenten
  • Verbesserte Stiftfunktionen für Note 8 gegenüber Note 7
  • Neuer S-Stift für Note 8

Das Samsung Galaxy Note 7 wurde auf Android Marshmallow mit der TouchWiz-Oberfläche von Samsung gestartet. Es bot der S7 und S7 Edge fast die gleiche Erfahrung, jedoch mit einigen zusätzlichen Funktionen, die die S Pen-Funktionalität nutzten.

Das Samsung Galaxy Note 8 wird auf Android Nougat gestartet, wieder mit der TouchWiz-Oberfläche von Samsung. Es gibt jedoch mehrere neue Funktionen an Bord, einschließlich App Pair, bei dem zwei Apps gleichzeitig im geteilten Bildschirm Live Message geöffnet werden können, wodurch Zeichnungen in GIFs umgewandelt und das Screen Off Memo erweitert werden.

Das neue Gerät ist außerdem mit einem neuen S Pen ausgestattet, der 4096 Druckstufen bietet, und verfügt über den Samsung Bixby Voice Assistant, der auf dem S8 und S8 + eingeführt wurde.

Samsung Galaxy Note 8 vs Note 7: Preis

  • Anmerkung 8 soll fast 200 Pfund teurer sein

Das Samsung Galaxy Note 7 wurde um die £ 699-Marke verkauft, bevor es eingestellt wurde.

Das Samsung Galaxy Note 8 wird mittlerweile für 869 Euro verkauft, was es deutlich teurer macht als das letztjährige Note 7 sowie das bisher teuerste Samsung-Smartphone.

Samsung Galaxy Note 8 vs Note 7: Fazit

Die meisten nachfolgenden Smartphones haben einige große Verbesserungen gegenüber ihren Vorgängern erzielt, aber nicht viele haben die Herausforderung, die vor dem Note 8 liegt: das Vertrauen der Verbraucher in eine ganze Reihe wiederherzustellen, die bis zum letzten Jahr ausgezeichnet war.

Das Note 8 bietet ein optimierteres Design wie das S8 und das S8 + sowie einen größeren und etwas schärferen Bildschirm, Kamera-Verbesserungen und Hardware-Verbesserungen. Es gibt auch einige Software-Verbesserungen und obwohl die Akkukapazität kleiner ist, vermuten wir, dass Samsung dieser Abteilung besondere Aufmerksamkeit geschenkt hat.

Für diejenigen, die Note-Benutzer waren und geduldig gewartet haben, bietet das Note 8 alle Voraussetzungen für ein hervorragendes Gerät und verdient dieses Warten. Wir werden diese Funktion aktualisieren, wenn wir das Gerät vollständig überprüft haben, um Ihnen mitzuteilen, ob all diese Zahlen ein großartiges Gerät in der realen Welt darstellen.

Schreiben von Britta O'Boyle.