Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - OnePlus kündigte mit dem Nord 2 den Nachfolger des OnePlus Nord an. Das erschwingliche Mittelklasse-Smartphone wurde am 22. Juli 2021 während des Nord Part Deux-Events des Unternehmens vorgestellt.

Wenn Sie sich fragen, wie das OnePlus Nord 2 im Vergleich zu seinem Vorgänger abschneidet, sind Sie hier richtig. So unterscheidet sich das OnePlus Nord 2 vom ursprünglichen Nord.

squirrel_widget_5766558

Design

  • Nord 2: 158,9 x 73,2 x 8,3 mm, 189 g, Glas und Kunststoff
  • Nord: 158,3 x 73,3 x 8,2 mm, 184 g, Glas und Aluminium

Das OnePlus Nord 2 bietet ein etwas anderes Design als das ursprüngliche Nord und orientiert sich stattdessen an der OnePlus 9-Serie. Es kommt mit einem großen rechteckigen Kameragehäuse auf der Rückseite, mit zwei prominenten Kameraobjektiven und einem kleineren Objektiv. Es hat auch eine Glasrückseite und einen Kunststoffrahmen, der wiederum dem OnePlus 9 ähnelt.

Auf der Vorderseite verfügt das OnePlus Nord 2 über eine Punch-Hole-Kamera in der oberen linken Ecke seines Displays und einen Fingerabdrucksensor unter dem Display. Der Nord 2 misst 158,9 x 73,2 x 8,3 mm, was fast identisch mit dem ursprünglichen Nord ist.

Der ursprüngliche Nord hat auf der Rückseite ein pillenförmiges Kameragehäuse mit drei Kameraobjektiven. Auf der Vorderseite in der oberen linken Ecke des Displays befindet sich eine Dual-Punch-Hole-Kamera und auch ein Fingerabdrucksensor unter dem Display .

Es gibt keine offizielle IP-Einstufung für das OnePlus Nord oder das OnePlus Nord 2 und beide verfügen über den charakteristischen OnePlus-Alarmschieberegler.

Anzeige

  • Nord 2: 6,43 Zoll, Full HD+, 90 Hz Bildwiederholfrequenz
  • Nord: 6,44 Zoll, Full HD+, 90 Hz Bildwiederholfrequenz

Das OnePlus Nord 2 kommt mit einem 6,43 Zoll großen Display und bietet eine Full HD+ Auflösung von 2400 x 1080 Pixeln. Dies liefert eine Pixeldichte von 410ppi. Es handelt sich um ein AMOLED-Panel mit einem Seitenverhältnis von 20:9, einer Bildwiederholfrequenz von 90 Hz und einer HDR10+-Zertifizierung.

Der ursprüngliche Nord verfügt mittlerweile über ein 6,44-Zoll-Display mit einer Full-HD+-Auflösung von 2400 x 1080, das eine Pixeldichte von 411 ppi liefert. Es bietet ein Seitenverhältnis von 20: 9 und eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz.

Sowohl der Nord als auch der Nord 2 haben ein flaches Display.

Hardware und Spezifikationen

  • Nord 2: MediaTek Dimensity 1200-AI, 6/8/12GB RAM, 128/256GB Speicher, 4500mAh
  • Nord: Qualcomm Snapdragon 765G, 8/12GB RAM, 128/256GB Speicher, 4115mAh

Das OnePlus Nord 2 kommt mit dem MediaTek Dimensity 1200-AI Prozessor unter der Haube – der die gleiche Leistung wie der Qualcomm Snapdragon 870 Chip haben soll. Es gibt bis zu 12 GB RAM-Unterstützung mit 6 GB und 8 GB Optionen und bis zu 256 GB Speicher mit 128 GB optional.

In Bezug auf den Akku verfügt das OnePlus Nord 2 über eine 4500-mAh-Zelle, die 65-W-Schnellladen unterstützt – genau wie das Flaggschiff OnePlus 9.

Das ursprüngliche OnePlus Nord läuft auf dem Qualcomm Snapdragon 765G-Prozessor, der von bis zu 12 GB RAM und bis zu 256 GB Speicher unterstützt wird.

Es hat eine Akkukapazität von 4115 mAh und unterstützt schnelles Laden. Weder der originale Nord noch der Nord 2 bieten kabelloses Laden .

Kameras

  • Nord 2: Dreifach hinten (50MP OIS+8MP+2MP), 32MP
  • Nord: Quad hinten (48MP+8MP+5MP+2MP), Dual Front (32MP+8MP)

Das OnePlus Nord 2 kommt mit einer Triple-Rückfahrkamera, die eine 50-Megapixel-Hauptkamera mit optischer Bildstabilisierung und einer Blende von f/1,88 bietet. Zum Hauptsensor gesellen sich eine 8-Megapixel-Ultraweitwinkelkamera mit f/2.25-Blende und eine 2-Megapixel-Monoobjektiv-Kamera mit f/2.5-Blende.

Die Frontkamera des Nord 2 ist ein 32-Megapixel-Sensor mit einer Blende von f/2.45.

Das OnePlus Nord verfügt über eine Quad-Rückfahrkamera, die aus einem Hauptsensor, einem Ultra-Wide-Sensor, einem Makrosensor und einem Tiefensensor besteht. Der Hauptsensor ist 48 Megapixel mit einer Blende von f/1,75, der Ultra-Weitwinkel ist 8 Megapixel mit einer Blende von f/2,25 und einem Sichtfeld von 119 Grad, der Tiefensensor ist 5 Megapixel mit einer Blende von f/2.4 und der Marco-Sensor ist 2 Megapixel mit einer Blende von f/2.4. Der Hauptsensor bietet OIS und EIS.

Auf der Vorderseite verfügt der Nord über eine Dual-Frontkamera, die aus einem 32-Megapixel-Hauptsensor und einem 8-Megapixel-Ultraweitwinkelsensor besteht.

squirrel_widget_305633

Fazit

Das OnePlus Nord 2 bietet gegenüber seinem Vorgänger ein aufgefrischtes Design, das näher am Flaggschiff des Unternehmens liegt, während es gleichzeitig eine etwas größere Akkukapazität und Unterstützung für schnelleres Laden bietet.

Der Nord hat im Vergleich zum Nord 2 ein zusätzliches Kameraobjektiv auf der Rückseite und Vorderseite - was jedoch nicht automatisch zu besseren Ergebnissen führt - und hat natürlich einen älteren Prozessor. Das Display, der Arbeitsspeicher und der Speicher sind jedoch beim Nord und Nord 2 gleich.

Der Startpreis des Nord 2 ist etwas höher als der des Nord bei seiner Einführung, aber wenn Sie sich zwischen den beiden Geräten entscheiden, bieten die neueren Geräte einige lohnende Funktionen, wie das schnellere Laden.

Schreiben von Britta O'Boyle.