Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Huawei P30 und P30 Pro kamen Anfang letzten Jahres heraus. Der P30 ersetzte den P20 , während der P30 Pro den sehr beliebten P20 Pro ablöste. Aber wie unterscheiden sie sich voneinander?

Seit dem Start dieser Telefone haben wir Anfang 2020 auch das P40 und das P40 Pro auf den Markt gebracht. Aufgrund des Handelsverbots von Huawei aus den USA verfügen diese Telefone jedoch nicht über Google Apps wie Google Maps und YouTube.

Daher haben viele Netzwerke diese neueren Mobilteile nicht auf Lager, und wir empfehlen sie beispielsweise nicht gegenüber dem P30 Pro.

Hier sind die Unterschiede und Ähnlichkeiten zwischen dem P30 und dem P30 Pro. Welches ist das richtige für Sie?

Was ist das gleiche auf dem Huawei P30 und P30 Pro?

  • Prozessor
  • Software-Erfahrung
  • Wassertropfen Kerbe
  • Vordere Kamera

Das P30 und das P30 Pro laufen beide auf derselben Plattform - dem Kirin 980 - und beide haben dieselbe Software-Benutzeroberfläche und Erfahrung - Android mit EMUI 9 oder 10 an der Spitze (je nachdem, ob Sie das neueste Update haben oder nicht).

Sowohl der P30 als auch der P30 Pro haben wie der OnePlus 6T oben auf ihren Displays Wassertropfenkerben und beide entscheiden sich für optische Fingerabdrucksensoren im Display . Sie haben auch beide eine 32-Megapixel-Frontkamera.

Der P30 und der P30 Pro haben ebenfalls ähnliche Designs, mit Metallrahmen zwischen Glasscheiben und beide sind in mehreren wunderschönen Perlglanzoptiken erhältlich.

Was ist beim Huawei P30 und P30 Pro anders?

Während die Designsprache und die Softwareerfahrung sowohl beim P30 als auch beim P30 Pro ähnlich sind, gibt es eine Reihe von Unterschieden zwischen den beiden Modellen.

squirrel_widget_147531

Abdichtung

  • P30 Pro: IP68
  • P30: IP53

Das Huawei P30 Pro ist wasser- und staubdicht nach IP68 und passt damit zu anderen Flaggschiffen.

Der Standard P30 hat eine etwas niedrigere IP-Schutzart bei IP53, wodurch er im Vergleich zum Pro-Modell weniger wasser- und staubresistent ist.

Anzeige

  • P30 Pro: 6,47 Zoll, OLED, 2340 x 1080, 19,5: 9
  • P30: 6,1 Zoll, OLED, 2340 x 1080, 19,5: 9

Das Huawei P30 verfügt über ein 6,1-Zoll-Display, während das P30 Pro über einen größeren 6,47-Zoll-Bildschirm verfügt. Das P30 verfügt auch über ein flaches Display, während das P30 Pro über ein gebogenes Display verfügt.

Beide sind OLED-Panels, beide haben ein Seitenverhältnis von 19,5: 9 und beide die gleiche Auflösung, was das P30 zum schärferen der beiden Geräte macht.

Größe

  • P30: 149,1 x 71,36 x 7,57 mm, 165 g
  • P30 Pro: 158 x 73,4 x 8,41 mm, 192 g

Die physische Größe des Huawei P30 und P30 Pro ist ebenfalls unterschiedlich. Das P30 misst 149,1 x 71,36 x 7,57 mm und wiegt 165 g, während das P30 Pro mit 158 x 73,4 x 8,41 mm größer ist, um das größere Display aufzunehmen. Es ist auch schwerer bei 192 g.

Kameras

  • P30: Dreifache Rückfahrkamera, 3-facher optischer Zoom
  • P30 Pro: Quad-Rückfahrkamera, 5-facher optischer Zoom

Der Hauptunterschied zwischen dem P30 und dem P30 Pro ist das Rückfahrkamerasystem, wie es beim P20 und P20 Pro der Fall war. Das P30 verfügt über ein dreifaches Rückfahrkamerasystem , während das P30 Pro über ein vierfaches Rückfahrkamerasystem verfügt.

Das Dreifachkamerasystem des P30 besteht aus einem 40-Megapixel-Hauptsensor mit einer Blende von 1: 1,8, einem 16-Megapixel-Ultra-Weitwinkelsensor mit einer Blende von 1: 2,2 und einem 8-Megapixel-Zoomsensor mit einer Blende von 1: 2,4. Es verfügt über einen 3-fachen optischen Zoom und einen bis zu 30-fachen Digitalzoom.

Der P30 Pro verfügt über einen 40-Megapixel-Hauptsensor mit einer Blende von 1: 1,6, einen 20-Megapixel-Ultra-Wide-Sensor mit einer Blende von 1: 2,2 und einen 8-Megapixel-Zoomsensor mit einer Blende von 1: 2,4. Es bietet 5-fachen optischen Zoom und bis zu 50-fachen Digitalzoom. Der P30 Pro verfügt außerdem über einen zusätzlichen Flugzeitsensor für die Tiefe.

Hardware

  • P30: Kirin 980, 6 GB RAM, 128 GB Speicher, 3650 mAh Akku
  • P30 Pro: Kirin 980, 8 GB RAM, bis zu 512 GB Speicher, 4200 mAh Akku, kabelloses Laden

Das Huawei P30 und das P30 Pro haben den gleichen Kirin 980-Prozessor, aber das Pro-Modell bietet mehr RAM bei 8 GB im Vergleich zu 6 GB und einer größeren Akkukapazität. Das P30 verfügt über einen 3650-mAh-Akku, während das P30 Pro über einen 4200-mAh-Akku verfügt.

Das Pro-Modell verfügt außerdem über drei Speicherkapazitäten von 128 GB, 256 GB und 512 GB, während das Standard-P30 nur über 128 GB verfügt. Beide unterstützen die Nano-Speicherkarte von Huawei für die Speichererweiterung auf bis zu 256 GB.

Das P30 Pro wird wie andere aktuelle Huawei-Geräte seit dem Mate 20 Pro mit umgekehrtem kabellosem Laden geliefert, aber das P30 vermisst diese Funktion und das kabellose Laden im Allgemeinen von seiner Liste.

squirrel_widget_147530

Fazit

Das Huawei P30 Pro ist dem P30 überlegen. Diese Überlegenheit kommt in Form eines fortschrittlicheren Kamerasystems, mehr RAM, einer größeren Akkukapazität und eines größeren Displays.

Sehen Sie sich unsere praktischen Übungen mit dem Huawei P30 Pro an:

Schreiben von Britta O'Boyle. Bearbeiten von Dan Grabham.