Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Honor kündigte den Honor 20 Pro auf einer Veranstaltung am 21. Mai an und bot eine Quad-Rückfahrkamera , ein markantes Finish und den Kirin 980-Prozessor. Klingt bekannt?

Du wirst nicht verrückt. Die Muttergesellschaft von Honor, Huawei, hat das P30 Pro auch mit diesen Funktionen auf den Markt gebracht. Aber wie ähneln sich Honor 20 Pro und Huawei P30 Pro? Und wie unterscheiden sie sich? Hier werden ihre Spezifikationen verglichen.

Design

  • Honor 20 Pro: 154,6 x 73,9 x 8,4 mm, 182 g
  • Huawei P30 Pro: 158 x 73,2 x 8,41 mm, 192 g

Das Honor 20 Pro und das Huawei P30 Pro bieten markante Oberflächen mit Metallrahmen und gebogenen Glasrückseiten. Sie sehen ähnlich aus, sind aber nicht identisch.

Das Honor 20 Pro verfügt über eine Lochkamera vorne links im Display, während das Huawei P30 Pro oben im Display in der Mitte eine Wassertropfenkerbe hat, in der sich die Frontkamera befindet. Das Honor 20 Pro verfügt außerdem über einen physischen Fingerabdrucksensor an der Seite, während das P30 Pro über einen In-Display-Sensor verfügt .

Beide verfügen über eine Quad-Rückfahrkamera auf der Rückseite in der oberen linken Ecke ihres Gebäudes. Das Honor 20 Pro verfügt jedoch über alle vier Objektive im selben Gehäuse, während das Huawei P30 Pro über den vierten Flugzeitsensor rechts von den drei verfügt Hauptlinsen.

In Bezug auf die Maße sind Honor und Huawei fast gleichwertig, obwohl das Honor 20 Pro etwas kürzer und leichter als das P30 Pro ist.

Anzeige

  • Honor 20 Pro: 6,26 Zoll, 2340 x 1080, LCD
  • Huawei P30 Pro: 6,47 Zoll, 2340 x 1080, OLED

Das Honor 20 Pro verfügt über ein 6,26-Zoll-IPS-LCD-Display, das wie erwähnt über eine Lochkamera in der oberen linken Ecke verfügt, ansonsten aber nicht unterbrochen wird. Die Punch-Hole-Kamera soll der Grund sein, warum sich Honor für LCD über OLED entscheidet, obwohl wir gesehen haben, dass Samsung dieses Problem erfolgreich gelöst hat - wir vermuten also, dass es sich um ein Kostenproblem handelt.

Das Huawei P30 Pro verfügt über ein etwas größeres 6,47-Zoll-OLED-Display, was bedeutet, dass es wahrscheinlich lebendigere Farben und tiefere Schwarztöne als das Honor-Display haben wird. Es hat eine kleine Kerbe an der Spitze.

Beide Geräte entscheiden sich für eine Full HD + -Auflösung von 2340 x 1080, was bedeutet, dass das Honor 20 Pro im Vergleich zum Huawei P30 Pro eine etwas schärfere Pixeldichte aufweist.

Kamera

  • Honor 20 Pro: Makro 48MP + 16MP + 8MP + 2MP
  • Huawei P30 Pro: 40 MP + 20 MP + 8 MP + ToF

Die Honor 20 Pro verfügt über eine Quad-Rückfahrkamera mit einem 48-Megapixel-Hauptsensor mit einer Blende von 1: 1,4 sowie einem 16-Megapixel-Superweitwinkelobjektiv mit einem Sichtfeld von 117 Grad und einer Blende von af / 2,2.

Es gibt auch ein 8-Megapixel-Teleobjektiv mit einer Blende von 1: 2,4 und einem 3-fachen optischen Zoom sowie einem 30-fachen Digitalzoom und eine 2-Megapixel-Makrokamera mit einer Blende von 1: 2,4 für 4-cm-Makrofotografie.

Das Huawei P30 Pro verfügt über ein 40-Megapixel-Weitwinkelobjektiv mit einer Blende von 1: 1,6 sowie ein 20-Megapixel-Ultraweitwinkelobjektiv mit einer Blende von 1: 2,2. Es gibt auch ein 8-Megapixel-Teleobjektiv mit einer Blende von 1: 3,4 und einem 5-fachen optischen Zoom mit 50-fachem Digitalzoom, während ein Flugzeitsensor das vierte Objektiv bildet.

Sowohl das Huawei P30 Pro als auch das Honor 20 Pro verfügen über eine 32-Megapixel-Frontkamera mit einer Blende von 1: 2,0.

Hardware und Software

  • Honor 20 Pro: Kirin 980, 8 GB RAM, 256 GB Speicher, 4000 mAh
  • Huawei P30 Pro: Kirin 980, 8 GB RAM, 128/512 GB Speicher, 4200 mAh

Sowohl das Honor 20 Pro als auch das Huawei P30 Pro laufen auf dem Kirin 980-Chip. Sie werden auch beide von 8 GB RAM unterstützt.

Die Speicheroptionen unterscheiden sich zwischen den beiden: Das Honor 20 Pro bietet nur 256 GB, während das Huawei P30 Pro in den Optionen 128 GB und 512 GB erhältlich ist. Keines der Modelle bietet microSD zur Speichererweiterung.

In Bezug auf den Akku hat das Honor 20 eine Kapazität von 4000 mAh im Inneren, während das Huawei P30 Pro eine Kapazität von 4200 mAh hat. Beide bieten eine schnelle Aufladung, wobei der Honor mit dem 22,5-W-SuperCharge des Unternehmens und der Huawei mit dem 40-W-SuperCharge ausgestattet sind.

Das P30 Pro bietet auch kabelloses Laden sowie kabelloses Reverse-Laden , das das Honor 20 Pro nicht bietet.

Beide Geräte haben Android 9 im Kern, aber das P30 Pro bietet Huawei EMUI übertrieben und das Honor 20 Pro bietet Honors Magic UI übertrieben. Google muss den Umgang mit der Muttergesellschaft von Honor, Huawei, ändern. Lesen Sie daher unsere separate Funktion , um herauszufinden, wie sich dies in Zukunft auf die Software von Honor 20 Pro und Huawei P30 Pro auswirken könnte.

Preis

  • Honor 20 Pro: 599 €
  • Huawei P30 Pro: Ab £ 899

Die Preise für das Honor 20 Pro in Großbritannien müssen noch bekannt gegeben werden, aber es sieht so aus, als ob es viel billiger sein wird als das Huawei P30 Pro.

Das Huawei P30 Pro kostet ab 899 Euro.

Fazit

Das Honor 20 Pro ist deutlich billiger als das Huawei P30 Pro und bietet die gleiche Leistung, eine gute Speicherkapazität, viel Akku, ein markantes Finish und ein vielversprechendes Kamera-Setup.

Das Huawei P30 Pro ist mittlerweile eines der besten, wenn nicht sogar das beste Kamerahandy auf dem Markt und bietet gleichzeitig einen riesigen Akku mit kabellosem Laden, Wasserdichtigkeit und einigen fantastischen Oberflächenoptionen.

Wenn Geld keine Rolle spielt, ist das Huawei P30 Pro das Gerät, das Sie kaufen müssen, auch wenn Sie nur über die Kamerafunktionen verfügen. Wenn Sie jedoch ein paar Cent sparen müssen, bietet das Honor 20 Pro einen beachtlichen Preis.

Schreiben von Britta O'Boyle.