Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Google Pixel 4 und Pixel 4 XL wurden im Oktober 2019 angekündigt, gefolgt von Google Pixel 5 im September 2021. Außerdem sind Pixel 4a und Pixel 4a 5G zu berücksichtigen. Wenn Sie zwischen Pixel 4 und 4 XL wählen und wissen möchten, welche für Sie die richtige Wahl sein könnte, sind Sie hier richtig.

Dies ist ein Vergleich des Pixel 4 mit dem Pixel 4 XL. Sie können auch unsere Funktion Pixel 4 gegen Pixel 3 lesen , um herauszufinden, wie sie sich mit ihren Vorgängern vergleichen, und unsere Funktion Pixel 5 gegen Pixel 4, um zu sehen, wie sie sich mit ihren Nachfolgern vergleichen.

squirrel_widget_168586

Was ist das gleiche?

  • Design
  • Rück- und Frontkamera
  • Prozessor / RAM / Speicher
  • Software und Funktionen

Google Pixel 4 und 4 XL verfügen - abgesehen vom physischen Platzbedarf - über dasselbe Design mit einem kontrastierenden Ein- / Ausschalter und drei Farboptionen. Beide haben einen schwarzen Rahmen, eine Glasfront und -rückseite sowie ein Rückfahrkamerasystem in einem quadratischen Gehäuse. Dank des Soli-Radarchips für die Bewegungserkennung von Google verfügen beide über Gestensteuerung und Gesichtsentsperrung.

Die beiden Geräte verfügen außerdem über eine Blende oben auf den Displays und laufen beide auf der Snapdragon 855-Plattform von Qualcomm. Keiner bietet microSD-Unterstützung, wie dies bei allen Pixel-Geräten der Fall war, und keiner verfügt über eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse.

Die Software-Erfahrung ist identisch, beide werden mit Android 10 gestartet.

Was ist anders zwischen Pixel 4 und Pixel 4 XL?

Bei den Pixel 4-Geräten gibt es viele Übertragungen zwischen klein und groß, aber es gibt auch einige Unterschiede.

Physische Größe

  • Pixel 4: 147,1 x 68,8 x 8,2 mm
  • Pixel 4 XL: 160,4 x 75,1 x 8,2 mm

Es überrascht nicht, dass sich Google Pixel 4 und Pixel 4 XL hinsichtlich der physischen Größe unterscheiden.

Das Google Pixel 4 misst 147,1 x 68,8 x 8,2 mm und wiegt 162 g, während das Google Pixel 4 XL 160,4 x 75,1 x 8,2 mm misst und 193 g wiegt.

Anzeige

  • Pixel 4: 5,7 Zoll, Full HD +, 90 Hz
  • Pixel 4 XL: 6,3 Zoll, Quad HD +, 90 Hz

Wie beim physischen Platzbedarf unterscheidet sich die Anzeigegröße zwischen Pixel 4 und 4 XL. Das Pixel 4 verfügt über einen 5,7-Zoll-Bildschirm, während das Pixel 4 XL einen 6,3-Zoll-Bildschirm bietet.

Das Pixel 4 hat eine Full HD + -Auflösung, während das Pixel 4 XL eine Quad HD + -Auflösung hat, was bedeutet, dass das größere Gerät einen schärferen Bildschirm bietet. Beide haben eine Bildwiederholfrequenz von 90 Hz , beide sind OLED-Panels und beide unterstützen HDR .

Batterie

  • Pixel 4: 2800 mAh
  • Pixel 4 XL: 3700 mAh

Die Pixel 4 und Pixel 4 XL bieten unterschiedliche Akkukapazitäten, wie die älteren Pixel 3 und 3 XL . Das Pixel 4 verfügt über einen 2800-mAh-Akku, während das Pixel 4 XL über einen 3700-mAh-Akku verfügt.

squirrel_widget_168578

Fazit

Die Google Pixel 4 und 4 XL bieten identische Designs, Hardware- und Softwareerfahrungen, obwohl es Unterschiede in der Akkukapazität, dem Preis, den Displays und der Stellfläche gibt.

Sie gehen jedoch keine großen Kompromisse ein, wenn Sie sich für das kleinere Gerät entscheiden, und Sie sparen auch ein paar Cent - besonders jetzt, wo diese Modelle erfolgreich waren. Einige werden das Display mit höherer Auflösung und die größere Akkukapazität des XL-Modells wünschen, aber wenn Sie sich nicht darum kümmern, ist das Pixel 4 eine großartige Option.

Schreiben von Britta O'Boyle. Ursprünglich veröffentlicht am 30 Juli 2019.