Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das BlackBerry Key2 ist endlich da, mehr als ein Jahr nach dem Start des KeyOne , um BlackBerry-Fans zu entlasten, die jahrelang auf ein wirklich modernes Gerät gewartet hatten, das ihren Bedarf an einer traditionellen BlackBerry-ähnlichen physischen Tastatur erfüllte.

In diesem Jahr versucht BlackBerry Mobile , alles zu erhalten, was den KeyOne großartig gemacht hat, und gleichzeitig die Bereiche zu verbessern, in denen er benötigt wird.

squirrel_widget_139882

BlackBerry Key2 gegen BlackBerry KeyOne: Design

  • KeyOne ist 149,1 x 72,4 x 9,4 mm groß
  • Key2 misst 151,4 mm x 71,8 mm x 8,5 mm
  • Key2 wiegt 12 Gramm weniger
  • 7er Aluminium auf Key2

Während KeyOne und Key2 sicherlich so aussehen, als wären sie verwandt, gibt es viele Unterschiede zwischen ihnen. Beide Sportmetallgehäuse, aber der Key2 verwendet ein moderneres, leichteres und robusteres 7er Aluminium.

Mit einer Dicke von 9,4 mm war der KeyOne immer etwas klobig, sodass BlackBerry Mobile fast 1 mm von der Dicke abschneidet und die abgerundeten Kanten durch flache Kanten und abgewinkelte Fasen ersetzt. Das Ergebnis ist ein Telefon, das sich viel kleiner und leichter anfühlt als das KeyOne, obwohl es ein Gerät ist, das fast die gleiche Breite hat und mehr als 1 mm größer ist. Es ist ein dünneres, quadratischeres Gerät.

Auf der Rückseite des KeyOne wurde ein Kunststoff mit Noppen verwendet, der bis zum oberen Metallteil in der Nähe der Kamera bedeckt war. Beim Key2 wurde dies durch ein ähnliches Material ersetzt, das mit einem griffigen Rautenmuster versehen ist, das sich von oben nach unten erstreckt.

Eine scheinbar geringfügige, aber wichtige Änderung ist die Platzierung des Netzschalters. Auf dem KeyOne wurde es in der oberen linken Ecke platziert und war nicht besonders leicht zu erreichen. Der Netzschalter des Key2 hat sich zum rechten Rand bewegt und befindet sich unter dem Lautstärkewippschalter in Reichweite des Daumens (oder des linken Zeigefingers). Es ist auch strukturiert, um es von dem Convenience Key zu unterscheiden, der sich darunter befindet.

BlackBerry Key2 gegen BlackBerry KeyOne: Tastatur

  • Tastatur mit vier Reihen
  • Beide haben eine berührungsempfindliche Oberfläche
  • 20% größere Tasten auf Key2
  • Neue Geschwindigkeitstaste auf Taste2

Neben einer willkommenen Änderung des Designs hat BlackBerry Mobile die Tastatur verbessert. Beide Telefone verfügen über eine vierreihige physische QWERTZ mit insgesamt 35 Tasten, wobei jede Reihe durch einen schmalen Metallbund getrennt ist.

Die Tasten des KeyOne sind recht klein und mit einer glänzenden Beschichtung versehen. Darüber hinaus haben sie nicht den gleichen taktilen Klick wie ältere BlackBerry-Telefone. Mit dem Key2 hat sich alles geändert.

Die neuesten Tasten von BlackBerry sind 20 Prozent größer, haben ein quadratischeres Design und eine matte Oberfläche, sodass sie leichter zu tippen sind. Das klickende Gefühl wurde verbessert, um das ältere BlackBerry Bold so genau wie möglich nachzuahmen.

Beide Tastaturen haben eine berührungsempfindliche Oberfläche, sodass Sie durch Listen sowie nach links und rechts nach oben und unten wischen können. Darüber hinaus können Sie allen Buchstaben Verknüpfungen zuweisen.

Wo sich der Key2 unterscheidet, ist ein neuer Schlüssel namens Speed Key. Wenn Sie diese Taste gedrückt halten, können Sie mit einem der Tastenkombinationen sofort zu einer anderen App wechseln, ohne nach Hause zu gehen oder auf die Multitasking-Ansicht der letzten Apps zuzugreifen.

BlackBerry Key2 vs BlackBerry KeyOne: Anzeige

  • 4,5-Zoll-IPS-LCD-Bildschirm auf beiden
  • Auflösung 1080 x 1620

Von allen Funktionen des Key2 hat sich das Display am wenigsten verändert. Beide Telefone sind mit 4,5-Zoll-IPS-LCD-Displays mit einer Auflösung von 1080 x 1620 ausgestattet, wodurch sie sich stark von den Bildschirmen mit einem Verhältnis von 16: 9 oder länger und 18: 9 unterscheiden, die wir auf den meisten anderen Smartphones sehen.

Die Auflösung scheint zwar nicht so zu sein, ist aber ziemlich scharf. Mit 433 Pixel pro Zoll ist es scharf anzusehen und eignet sich hervorragend zum Anzeigen von Text und Fotos, obwohl das ungewöhnliche Verhältnis von 3: 2 bedeutet, dass es für Video oder Gameplay nicht so heiß ist.

Wenn es sich im realen Gebrauch um etwas wie das KeyOne handelt, sollte der Bildschirm scharf, genau und auf dem Key2 angenehm anzusehen sein.

BlackBerry Key2 gegen BlackBerry KeyOne: Hardware

  • KeyOne enthielt den Snapdragon 625-Chip
  • Key2 mit Snapdragon 660-Chip
  • 3 GB oder 4 GB RAM bei KeyOne im Vergleich zu 6 GB Standard bei Key2
  • 3.500mAh Quick Charge 3.0 Akku auf beiden
  • 32 GB / 64 GB Speicher auf KeyOne im Vergleich zu 64 GB / 128 GB auf Key2

Das BlackBerry KeyOne wurde mit einem Snapdragon 625-Prozessor, 3 GB RAM und 32 GB Speicher auf den Markt gebracht, später jedoch mit 4 GB RAM und doppelt so viel Speicher in der Black Edition verfügbar gemacht.

Der Key2 verwendet den diesjährigen leistungsstärksten Prozessor der Snapdragon 600-Serie im SD660. In diesem Jahr beträgt der Arbeitsspeicher jedoch standardmäßig 6 GB, während Modelle mit 64 GB und 128 GB verfügbar sein werden. Wie der KeyOne unterstützt er microSD-Karten zur Speichererweiterung.

Der KeyOne und der Key2 verfügen beide über 3.500-mAh-Akkus, die versprechen, den ersten vollen Tag zu überstehen, unabhängig davon, wie oft Sie Ihr Telefon verwenden. Laut BlackBerry Mobile sollten Sie nicht einmal daran denken, tagsüber aufzuladen. Beide unterstützen Quick Charge 3.0 für die Zeiten, in denen Sie es eventuell nachfüllen müssen.

BlackBerry Key2 gegen BlackBerry KeyOne: Kamera

  • Einzelne 12MP Kamera auf KeyOne
  • Duale 12MP Kamera auf Key2
  • Key2 verfügt über Telezoom und Porträtmodus
  • Verbesserte PDAF / Stabilisierung auf Key2

Die einzelne 12-Megapixel-Kamera des BlackBerry KeyOne war anständig genug, auch wenn sie nicht bemerkenswert war. In diesem Jahr hat sich das Unternehmen entschieden, dem Trend zur Implementierung eines Doppelkamerasystems zu folgen.

Beide Sensoren des Key2 haben 12 Megapixel, aber ein Objektiv bietet einen 2-fachen optischen Zoomeffekt und ermöglicht gleichzeitig den neuen Porträtmodus mit unscharfem Hintergrund. Die Stabilisierung wurde auch beim Key2 verbessert, aber es gibt immer noch kein OIS (Optical Image Stabilsation) auf einem der Objektive.

Die Kamera beider Telefone unterstützt 4K-Videoaufzeichnungen mit 30 Bildern pro Sekunde, und beide Telefone verfügen über 8-Megapixel-Frontkameras mit festem Fokus und 1080p-Videoaufzeichnung.

BlackBerry Key2 gegen BlackBerry KeyOne: Software

  • KeyOne läuft immer noch mit Android Nougat
  • Key2 startet mit Android 8.1 Oreo
  • Key2 Privacy Locker verbessert
  • Neue Funktionen für intelligente Akkus in Key2

Das BlackBerry KeyOne wurde im Mai 2017 mit dem neuesten Android-Betriebssystem gestartet. Das war natürlich Android Nougat. Abgesehen von dem seltsamen Sicherheitsupdate hat sich seitdem nicht viel geändert. KeyOne-Benutzer warten noch Monate nach dem offiziellen Start der Software durch Google darauf, dass Android Oreo gelöscht wird.

Es war jedoch nicht nur Standard-Android. Es wurden viele der zusätzlichen Softwarefunktionen und Apps ausgeführt, die wir von BlackBerry erwarten. Es gibt den Hub zum Sammeln von Benachrichtigungen von einer Reihe von Kommunikations-Apps sowie von DTEK-Sicherheits-Apps, Kalendern, Aufgaben, Notizen und anderen. Es ist meistens die gleiche Geschichte für den Key2, aber es gibt einige Änderungen.

Die Software von Key2 enthält ein verbessertes Datenschutzfach, in dem Sie Apps hinter Fingerabdrücken und Passwörtern sperren können. Es gibt auch eine neue intelligente Akkufunktion, die aus Ihren Verwendungs- und Lademustern lernen kann, um Sie zu warnen, wann Sie sie zum Aufladen anschließen sollten.

BlackBerry Key2 gegen BlackBerry KeyOne: Preis

squirrel_widget_144662

  • £ 579 SIM-frei für 64 GB Key2
  • £ 499 SIM-frei für 32 GB KeyOne beim Start
  • KeyOne jetzt so niedrig wie £ 339

Als das BlackBerry KeyOne ursprünglich auf den Markt kam, war es nur als Modell mit 32 GB Speicher und 3 GB RAM erhältlich. Zu diesem Zeitpunkt kostete es 499 GBP, es ohne Vertrag ohne SIM-Karte zu kaufen. Das 64-GB-Modell mit mehr RAM kostet £ 549.

Angesichts der Erhöhung des Speichers und des Arbeitsspeichers beim niedrigsten Modell sowie der Verwendung hochwertigerer Materialien und Designs ist es wahrscheinlich keine Überraschung, dass der Key2 mehr kostet als der KeyOne beim Start. Trotzdem gibt es keinen allzu großen Unterschied zwischen dem 64 GB Key2 und den Kosten des 64 GB KeyOne, als er herauskam. Die Erhöhung um 30 Pfund ist nicht so bedeutend.

BlackBerry Key2 gegen BlackBerry KeyOne: Schlussfolgerungen

An der originalen KeyOne gab es viel zu lieben. Es war wohl das erste richtige BlackBerry-Telefon mit Android und eines, das in allen wichtigen Bereichen verfügbar war. Mit dem Key2 hat sich BlackBerry mit einigen Elementen befasst, die mit dem KeyOne nicht so gut waren, wie dem sperrigen, schweren Design und der kleinen, glänzenden Tastatur.

Trotzdem ist das Einstiegsmodell Key2 teurer als das Einstiegsmodell KeyOne, obwohl das Einstiegsmodell Key2 in diesem Jahr über denselben RAM und Speicher verfügt wie das übergeordnete Modell KeyOne, sodass dort eine gewisse Parität besteht.

Wir mögen die Änderungen, die vorgenommen wurden, um den KeyOne zu verbessern. Es ist nicht jedermanns Sache, aber für diejenigen, die das Klickgefühl einer Tastatur lieben, entwickelt sich das Key2 zum besten Telefon seit dem BlackBerry Classic.

Schreiben von Cam Bunton.