Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - OnePlus hat das OnePlus 5T angekündigt, sein zweites Flaggschiff-Smartphone des Jahres 2017. Das neue Gerät bietet eine sehr ähnliche Hardware wie das OnePlus 5 , verfügt jedoch über ein Display mit einem Seitenverhältnis von 18: 9, wodurch es sich auf dem gleichen Spielfeld wie andere befindet das Samsung Galaxy S8 und das Google Pixel 2 XL .

Der OnePlus 5T kann ab dem 16. November mit einem Verkaufsdatum vom 21. November vorbestellt werden. Wie ist er jedoch im Vergleich zu seinen Konkurrenten?

In unserer separaten Funktion können Sie nachlesen, wie es sich gegen das Samsung Galaxy S8 und S8 + schlägt. Hier konzentrieren wir uns jedoch auf die Unterschiede zwischen ihm und dem Google Pixel 2 XL.

OnePlus 5T gegen Google Pixel 2 XL: Design

  • Pixel 2 XL ist wasserdicht
  • OnePlus 5T ist leichter und kleiner
  • OnePlus 5T verfügt über eine Kopfhörerbuchse

Der OnePlus 5T verfügt über eine eloxierte Aluminiumkonstruktion mit abgerundeten Ecken und abgeschrägten Kanten. In der oberen linken Ecke der Rückseite befindet sich eine horizontal ausgerichtete Doppelkamera, während sich in der Mitte der Rückseite direkt über dem OnePlus-Logo ein kreisförmiger Fingerabdrucksensor befindet.

Die Vorderseite des OnePlus 5T besteht fast ausschließlich aus Bildschirmen mit sehr schmalen Einfassungen oben und unten, während USB Typ C und eine 3,5-mm-Kopfhörerbuchse unten am Gerät vorhanden sind. Es misst 156,1 x 75 x 7,3 mm, wiegt 162 g und es gibt keine IP-Schutzklasse. Nehmen Sie dieses Mobilteil also nicht mit in die Dusche.

Das Google Pixel 2 XL verfügt auch über ein hauptsächlich aus Aluminium gefertigtes Design, obwohl es oben auf der Rückseite Glasdetails hinzufügt, was für ein etwas anderes Finish sorgt. Innerhalb des Glasabschnitts befindet sich die Kameraeinstellung und der Blitz mit einer Linse, während sich darunter der kreisförmige Fingerabdrucksensor befindet.

Wie das OnePlus 5T verfügt auch das Google Pixel 2 XL über fast alle Bildschirme, aber die Einfassungen oben und unten auf dem Display verfügen über nach vorne gerichtete Lautsprecher. Unten befindet sich USB Typ C, aber der Pixel 2 XL sperrt die Kopfhörerbuchse, einschließlich eines Adapters in der Box.

Das Pixel 2 XL misst 157,9 x 76,7 x 7,9 mm und wiegt 175 g, was bedeutet, dass es etwas größer als das OnePlus 5T ist, obwohl es IP68-Wasser- und Staubbeständigkeit bietet.

OnePlus 5T gegen Google Pixel 2 XL: Anzeige

  • Beide haben 6-Zoll-AMOLED-Displays
  • Beide haben Seitenverhältnisse von 18: 9
  • Pixel 2 XL bietet eine höhere Auflösung und Unterstützung für mobiles HDR

Das OnePlus 5T verfügt über ein 6,01-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2160 x 1080 Pixel, was zu einer Pixeldichte von 401 ppi führt. Dies entspricht der kürzlich von Huawei vorgestellten Version von Mate 10 Pro .

Wie bereits zu Beginn dieser Funktion erwähnt, wechselt der OnePlus 5T auf ein Seitenverhältnis von 18: 9 und knüpft an den fast ausschließlich auf dem Bildschirm basierenden Fronttrend an, den wir in diesem Jahr in anderen Flaggschiffen häufig gesehen haben. OnePlus entscheidet sich für ein optisches AMOLED-Panel, das durch 2,5-D-Corning-Gorilla-Glas geschützt ist, jedoch keine mobile HDR- Unterstützung bietet.

Das Google Pixel 2 XL verfügt über ein 6-Zoll-Display mit einer Auflösung von 2880 x 1440 Pixel und einer Pixeldichte von 538 ppi. Es hat auch ein Seitenverhältnis von 18: 9 und ein OLED-Panel, obwohl es nicht das höchste Lob von Rezensenten erhalten hat. Viele beklagen sich über einen Mangel an Schlagkraft bei einigen Geräten.

Das Pixel 2 XL bietet jedoch mobile HDR-Kompatibilität und das Display leistet hervorragende Arbeit beim Ansehen von HDR-Inhalten von Netflix und Amazon Video. Es ist auch durch 3D Corning Gorilla Glass 5 geschützt.

OnePlus 5T gegen Google Pixel 2 XL: Kameras

  • OnePlus 5T verfügt über eine Doppelkamera
  • OnePlus 5T verfügt über eine Frontkamera mit höherer Auflösung
  • Optische und elektrische Bildstabilisierung beim Pixel 2 XL

Das OnePlus 5T verfügt über eine Doppelkamera auf der Rückseite, die aus einem 16-Megapixel-Hauptsensor mit einer Blende von 1: 1,7 und 1,12-µm-Pixeln sowie einem sekundären 20-Megapixel-Sensor mit 1-µm-Pixeln und einer Blende von 1: 1,7 besteht.

Es gibt einen doppelten LED-Blitz und das OnePlus 5T bietet Funktionen wie den Porträtmodus für Bokeh-Bilder und einen Pro-Modus für die manuelle Steuerung von Verschlusszeit und ISO-Empfindlichkeit. Die nach vorne gerichtete Kamera hat 16 Megapixel mit 1 µm Pixel und einer Blende von 1: 2,0.

Das Google Pixel 2 XL verfügt über eine einzigartige 12,2-Megapixel-Rückfahrkamera mit 1,4-µm-Pixeln und einer Blende von 1: 1,8. An Bord befindet sich ein Laser-Autofokus sowie eine Phasenerkennung mit zwei Pixeln. Die Rückfahrkamera bietet auch eine optische und elektrische Bildstabilisierung.

Auf der Vorderseite befindet sich außerdem eine 8-Megapixel-Kamera mit 1,4-µm-Pixeln und einer Blende von 1: 2,4.

OnePlus 5T gegen Google Pixel 2 XL: Hardware

  • Beide laufen auf dem Qualcomm SD835
  • Mehr RAM auf dem OnePlus 5T
  • Größerer Akku bei Pixel 2 XL, aber beide bieten Unterstützung für schnelles Laden

Der OnePlus 5T verfügt über die Qualcomm Snapdragon 835-Plattform, die entweder von 6 GB RAM und 64 GB Speicher oder von 8 GB RAM und 128 GB Speicher unterstützt wird. Beides bietet keine microSD-Unterstützung für die Speichererweiterung.

Unter der Haube des OnePlus 5T befindet sich ein 3300-mAh-Akku, der die Schnellladetechnologie des Unternehmens, Dash Charge, unterstützt und über USB Typ C aufgeladen wird.

Das Google Pixel 2 XL läuft auch auf dem Qualcomm Snapdragon 835-Prozessor, der von 4 GB RAM mit 64 GB oder 128 GB Speicher unterstützt wird. Wie der OnePlus 5T bietet keiner von beiden microSD-Unterstützung.

In Bezug auf die Akkukapazität befindet sich unter der Haube des Pixel 2 XL eine 3520-mAh-Zelle, die auch das Schnellladen unterstützt und über USB Typ C aufgeladen wird.

OnePlus 5T gegen Google Pixel 2 XL: Software

  • OnePlus 5T läuft auf einer angepassten Version von Android
  • Pixel 2 XL bietet pure Android-Erfahrung und schnellere Updates

Das OnePlus 5T läuft unter OxygenOS, einer modifizierten Version von Android Nougat. Android ist das Kernstück, aber es gibt eine Reihe von OnePlus-spezifischen Funktionen, die eine andere Erfahrung bieten als Vanille-Android.

Das Google Pixel 2 XL ist mittlerweile ein reines Android-Erlebnis. Es läuft Android Oreo, auf dem OnePlus 5T irgendwann auch ein Upgrade erhalten wird, aber Sie erhalten keine Bloatware, keine zusätzlichen Funktionen, nur Android, wie es beabsichtigt war.

OnePlus 5T gegen Google Pixel 2 XL: Preis

  • OnePlus 5T fast halb so teuer wie das Pixel 2 XL

Das OnePlus 5T kostet für das 64-GB-Modell ab 449 GBP und für das 128-GB-Modell ab 499 GBP.

Das Google Pixel 2 XL kostet für das 64-GB-Modell ab 799 Euro und für das 128-GB-Modell 899 Euro.

OnePlus 5T gegen Google Pixel 2 XL: Fazit

Das größte Verkaufsargument des OnePlus 5T ist anständige Hardware zum halben Preis seiner Konkurrenten. Sie erhalten immer noch das Seitenverhältnis 18: 9 für ein großartiges Seherlebnis, zusammen mit einer Dual-Rückfahrkamera, einer Frontkamera mit höherer Auflösung, viel Leistung und mehr RAM als die Pixel 2 XL.

Das Pixel 2 XL bietet insgesamt ein HDR-Display mit höherer Auflösung sowie Wasserdichtigkeit, was von manchen als interessanter angesehen werden könnte, und bietet auch eine größere Akkukapazität. Sie erhalten auch ein reines Android-Erlebnis mit schnelleren Updates für den neuesten Software-Build.

Das Pixel 2 XL ist fast doppelt so teuer wie das OnePlus 5T. Da sein Bildschirm mit höherer Auflösung nicht das beste ist, dürfte das OnePlus 5T für viele eine echte Überlegung sein.

Schreiben von Britta O'Boyle.