Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Wahl eines neuen Smartphones ist nicht mehr so einfach wie früher. Sie kommen in vielen verschiedenen Größen, mit vielen verschiedenen Funktionen und vor allem zu vielen verschiedenen Preispunkten.

Für einige ist die Kamera wichtig, für andere ist es die Akkulaufzeit oder vielleicht die biometrische Anmeldung. Heutzutage sind es jedoch nicht nur die besten Flaggschiff-Smartphones , die diese Funktionen bieten. Es gibt eine andere Art von Smartphones – die Mid-Ranger – die großartige Spezifikationen zu einem niedrigeren Preis bieten.

Hier haben wir die besten Geräte zusammengestellt, die zwischen der Marke von £/€/$200-400 liegen – ja, unsere europäischen und amerikanischen Leser, wir haben Sie abgedeckt – als vollständig auf Pocket-lint überprüft. Sie möchten etwas noch günstigeres? Dann schauen Sie sich unsere Funktion für die besten Budget-Telefone an .

Unser Leitfaden für das beste Mittelklasse-Handy, das Sie heute kaufen können

Pocket-lintWelches ist das beste Mittelklasse-Telefon unter £ 400 Foto 9

Google Pixel 4a

squirrel_widget_317382

Das Google Pixel 4a verfügt über eine saubere und reibungslose Softwareoberfläche, gepaart mit der hervorragenden Pixel-Kamera, die ein großartiges Point-and-Shoot-Erlebnis bietet.

Das Pixel 4a bietet viel Power, ein tolles Display, eine kompakte Form und einige tolle Lautsprecher. Für manche mag es zu klein sein und es hat nicht die neueste Hardware, aber für diejenigen, die ein kompaktes Telefon suchen, können wir nicht wirklich verstehen, warum Sie weiter suchen müssen.

Pocket-lintWelches ist das beste Mittelklasse-Telefon unter £ 400 Foto 17

Samsung Galaxy A52 5G

squirrel_widget_4315049

Samsungs Flaggschiff-Handys könnten das Rampenlicht stehlen, aber es hat die ganze Zeit auch wirklich solide Mittelklasse-Handys herausgebracht, wobei die A-Serie am interessantesten ist. Das A52 5G ist der neueste, preisgünstigere Star, und wir sind entsprechend beeindruckt. Die vielleicht beeindruckendsten Aspekte liegen im Design, wo man ehrlicherweise glauben könnte, dass es sich um ein Premium-Mobilteil handelt.

Das Display ist großartig, und obwohl Sie möglicherweise nicht viel Leistung unter der Haube haben, wird es für die meisten Leute gut funktionieren. Die Akkulaufzeit ist ebenfalls solide, und ein Fingerabdruckscanner unter dem Display funktioniert gut zum Entsperren. Sie erhalten sogar ein Quad-Kamera-Setup, um sicherzustellen, dass Sie während der Aufnahme mit den großen Jungs spielen können.

Pocket-lintWelches ist das beste Mittelklasse-Telefon unter £ 400 Foto 11

OnePlus Nord

squirrel_widget_305633

Das OnePlus Nord ist ein hervorragendes Mittelklassegerät. Es bietet ein großes Display, 90 Hz Bildwiederholfrequenz, 5G-Konnektivität und eine großartige Akkulaufzeit.

Es gibt mehr Kameras als nötig, es ist nicht überall verfügbar und die Kanten sind ein wenig plastisch, aber was OnePlus ziemlich fachmännisch gemacht hat, ist ein Telefon zu entwickeln, das Sie nicht nach einem größeren Erlebnis sehnt.

Pocket-lintWelches ist das beste Mittelklasse-Telefon unter £ 400 Foto 15

OnePlus Nord N10 5G

squirrel_widget_3693285

Das OnePlus Nord N10 5G ist ein großartiges Android-Gerät für die Märkte, in denen das Nord (oben) nicht existiert.

Es bietet einen erschwinglichen Preis, reibungslose und zuverlässige Leistung, einen physischen Fingerabdrucksensor und eine Kopfhörerbuchse und wird mit erweiterbarem Speicher geliefert.

Die Kamera ist nicht die beste und das ursprüngliche Nord ist in den meisten Abteilungen besser, aber in den Märkten, in denen dieses Gerät das einzige Telefon der Marke Nord ist, ist es ein preisgünstiges, erschwingliches Android-Gerät mit wenigen großen Nachteilen.

Pocket-lintWelches ist das beste Mittelklasse-Telefon unter £ 400 Bild 2

Xiaomi Mi 9T Pro

squirrel_widget_168098

Das Xiaomi Mi 9T Pro ist für seinen Preis ein fabelhaftes Telefon. Es hat eine enorme Leistung, einen 3,5-mm-Kopfhöreranschluss, einen soliden Akku und ein schönes OLED-Display, ganz zu schweigen von einer guten Kameraleistung.

Die MIUI-Software könnte einiges abschrecken, die Leistung der Kamera bei schwachem Licht ist nicht brillant und sie hat eine ziemlich klobige Konstruktion ohne Wasser- oder Staubbeständigkeit, aber dieses Gerät hat konkurrenzlose Spezifikationen für seinen Preis. Tatsächlich ist es ganz einfach verrückt, dieses Telefon für das Geld zu verkaufen, das es kostet.

Pocket-lintWelches ist das beste Mittelklasse-Telefon unter £ 400 Foto 12

Xiaomi Mi 10 Lite

squirrel_widget_281310

Das Xiaomi Mi 10 Lite bietet für seinen Preis eine erstklassige Ausstattung, ein flüssiges Erlebnis, ein großartiges OLED-Display und eine anständige Akkulaufzeit sowie eine sehr leistungsfähige Hauptkamera.

Die Quad-Kameras sind ein Overseller, es gibt einige Software-Aufblähungen und die Kerbe sieht etwas veraltet aus, aber da der Markt sich aufmacht, ein erschwinglicheres 5G-Telefon zu liefern, ist dieses Xiaomi-Angebot ganz oben auf der Skala.

Pocket-lintWelches ist das beste Mittelklasse-Telefon unter £ 400 Foto 10

Motorola Moto G 5G Plus

squirrel_widget_273397

Das Motorola Moto G 5G Plus ist nicht nur ein großartiges Telefon, weil es 5G-Zukunftssicherheit bietet. Es ist ein großartiges Telefon mit allem, was es bietet, von der hervorragenden Akkulaufzeit, dem großen Bildschirmerlebnis, der Leistung und der super glatten Hardware.

Es ist ein wenig plastisch, die Kameras sind übertrieben und es gibt keinen Fingerabdrucksensor im Display, aber ansonsten gibt es in dieser Klasse wenig, was dieses Moto anfassen kann.

Pocket-lintWelches ist das beste Mittelklasse-Telefon unter £ 400 Bild 1

Motorolal Moto G8 Power

squirrel_widget_184710

Bei diesem Telefon dreht sich alles um die Akkulaufzeit - deshalb hat es "Power" im Namen. Es hält ein absolutes Alter, liegt am unteren Ende unseres Budgets und ist auch überraschend reibungslos.

Zu diesem Preis bekommt man nicht die besten Kameras zum Laufen, aber wenn man Langlebigkeit und möglichst wenig Aufwand will, dann ist es einfach super.

Pocket-lintWelches ist das beste Mittelklasse-Telefon unter £ 400 Foto 18

Realme 8 Pro

squirrel_widget_4337724

Das Realme 8 Pro hat wirklich nur einen Nachteil - das sehr laute Branding auf der Rückseite des Telefons. Wenn Sie damit einverstanden sind, bekommen Sie für den Preis verdammt viel Telefon.

Sie erhalten eine beeindruckende Akkuleistung, eine beeindruckende Kameraeinheit und wirklich anständige Spezifikationen mit einem Snapdragon 720G, um sich zu einem äußerst soliden Mittelklassegerät zu summieren.

Pocket-lintWelches ist das beste Mittelklasse-Telefon unter £ 400 Bild 5

Oppo Reno 2 Z

squirrel_widget_168674

Das Oppo Reno 2 Z hat ein klares und gestochen scharfes Display, ein erstklassiges Erscheinungsbild und eine großartige Akkulaufzeit. Es ist kein Flaggschiff, aber es bringt Sie den größten Teil des Weges zu einem erstaunlich guten Preis.

Die Oberfläche ist etwas rutschig und die Low-Light-Bilder sind nicht so gut wie beim Google Pixel 4a, aber das Oppo Reno 2 Z bietet superschnelles Laden und man bekommt für sein Geld unglaublich viel, was es leicht zu empfehlen ist.

Pocket-lintWelches ist das beste Mittelklasse-Telefon unter £ 400 Foto 13

Motorola Moto G Pro

squirrel_widget_264382

Das Motorola Moto G Pro bietet einen Eingabestift ohne die typischen Kosten, ein sauberes Software-Erlebnis, gute Akku-Innings, reichlich Power und eine leistungsfähige Hauptkamera.

Es gibt keine anständige Handflächenabweisung oder Druckstufen für den Stift und die zusätzlichen Kameras sind von begrenztem Wert, aber wenn Sie nach einem Stift in einem Telefon und all den Funktionen suchen, die dies mit sich bringt, aber kein großes Budget haben, ist das Moto G Pro ist genau das Richtige.

So kaufen Sie ein Mittelklasse-Telefon

Der Kauf eines Telefons ist eine heikle Angelegenheit, bei der viele verschiedene Elemente berücksichtigt werden müssen, aber es gibt einige wichtige Fragen, die wir hier zusammengestellt haben.

Wie hoch ist Ihr Budget für ein Mittelklasse-Telefon?

Obwohl die Telefone, die wir in die Liste aufgenommen haben, die Sie gerade durchsucht haben, alle unter 400 £ oder 400 $ kosten sollten, bedeutet das nicht, dass Sie diese Zahl ausgeben müssen. Wie Sie gesehen haben, gibt es viele Preispunkte zu finden.

Daher ist es sicherlich ein hilfreicher erster Schritt, Ihr Budget zu ermitteln, damit Sie sehen können, was Sie mit Ihrem genauen Preis erreichen können.

Mittelklasse-Telefonkameras

Eine große Variable zwischen verschiedenen Telefonen hängt derzeit von der Herangehensweise an die Fotografie ab. Wenn Sie möchten, können Sie zu diesem Preis leicht Quad-Kamera-Arrays finden, die Ihnen viele Möglichkeiten für verschiedene Aufnahmemöglichkeiten bieten.

Wenn Sie jedoch mit weniger hochwertigen Objektiven zufrieden sind, können Sie darauf achten. Wir finden, dass sowohl ein Standard-Shooter als auch ein Ultra-Weitwinkel-Shooter nett zu bedienen sind, aber nicht immer von Makro- oder Teleobjektiven zu diesem Preis überzeugt werden.

Smartphone-Betriebssystem der Mittelklasse

Sie werden vielleicht feststellen, dass wir nur Android-Handys auf dieser Liste haben - das liegt daran, dass Sie immer noch kein neues iPhone zu einem wirklich günstigen Preis finden können, das unserer Meinung nach für diese Liste gut genug ist.

Natürlich können Sie gebraucht kaufen, wenn Sie iOS einer Alternative vorziehen möchten, aber Sie haben es leichter, wenn Sie Android verwenden möchten.

Displaygröße für Smartphones der mittleren Preisklasse

Eine weitere große Variable ist die Größe des gewünschten Telefons – es wird immer schwieriger, wirklich kleine Telefone zu finden, aber es gibt immer noch Unterschiede in der Größe.

Schauen Sie sich die Fotos in unseren Testberichten an, um zu sehen, wie groß ein Telefon ist, wenn Sie daran interessiert sind, und vergleichen Sie die Abmessungen, um sicherzustellen, dass Sie nicht versehentlich etwas bekommen, das für Ihre Hände viel zu groß ist!

Schreiben von Britta O'Boyle. Ursprünglich veröffentlicht am 4 Juli 2016.