Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Welt der Android-Smartphones unterscheidet sich stark von dem, was Apple anbietet.

Während Apple darauf abzielt, Ihnen auf allen Geräten ein ähnliches Erlebnis zu bieten, setzt Android auf Vielfalt und bietet Telefone von verschiedenen Herstellern. Das Ergebnis sind viele unterschiedliche Persönlichkeiten und Funktionen, zwischen denen man wählen kann.

Das bedeutet, dass die persönliche Markenpräferenz eine große Rolle spielt, abgesehen von der grundlegenden Android-Erfahrung. Auch die Preise sind äußerst wettbewerbsfähig, so dass Sie eine große Auswahl haben.

Wir überprüfen laufend alle Top-Optionen. Hier ist unsere Übersicht über die besten Android-Handys, die Sie derzeit kaufen können - und die Gründe, warum sie Ihre Aufmerksamkeit verdienen.

Für alle, die bei der Auswahl noch ein paar Tipps brauchen, gibt es auch einen Abschnitt mit häufig gestellten Fragen (FAQs) unter unserer Auswahl.


Die besten Android-Handys im Jahr 2022

  1. Google Pixel 6 Pro
  2. Samsung Galaxy S22 Ultra
  3. Oppo Find X5 Pro
  4. OnePlus 10 Pro
  5. OnePlus 9
  6. Oppo Find X5

Beste Android-Handys: Unsere Top-Auswahl

Pocket-lintBeste Android-Handys 2020 Foto 31

Google Pixel 6 Pro

squirrel_widget_6166075

Für

  • Erstklassige Kameraleistung
  • Richtiges Android 12-Erlebnis
  • Elegantes Design

Gegen

  • Kein Kopfhöreranschluss
  • Das Aufladen könnte schneller sein

Das Pixel 6 Pro ist das bisher leistungsstärkste Smartphone von Google. Es verfügt über ein erstklassiges Kamerasystem, gepaart mit fantastischer Software, und ist dank des neuen Tensor-Chips in seinem Kern sehr schnell.

Wie bei allen Google-Smartphones erhalten Sie ein reines Android-Erlebnis und einen zuverlässigen Zeitplan für zukünftige Updates.

Am beeindruckendsten ist wahrscheinlich der Preis. Während es in Sachen Leistung mit den Platzhirschen mithalten kann, tut es dies zu einem deutlich niedrigeren Preis.

Wir empfehlen auch Android-Handys

Obwohl das Google Pixel 6 Pro ganz oben auf unserer Liste steht, wissen wir, dass es nicht für jeden das richtige Smartphone ist. Wir alle suchen nach unterschiedlichen Dingen in einem Smartphone. Vielleicht brauchst du eine Top-Gaming-Leistung, oder vielleicht ist deine oberste Priorität die Kameraqualität. Aus diesem Grund haben wir auch die folgenden Geräte für Sie ausgewählt, die Sie in Betracht ziehen sollten.

Pocket-lintbeste android-handys foto 33

Samsung Galaxy S22 Ultra

squirrel_widget_6561698

Für

  • Helles, leistungsstarkes Display mit adaptiver Bildwiederholung
  • Der integrierte S Pen-Stift ist großartig
  • Tolle Kameraleistung

Gegen

  • Teuer
  • Software nicht ganz fehlerfrei
  • Die Akkulaufzeit sollte besser sein

Es gibt nicht viele Handys auf dem Markt, die die einzigartige Kombination aus allen Top-Funktionen und Spezifikationen des S22 bieten. Und mit dem S Pen, der dieses Jahr hinzugekommen ist, übernimmt es die Position, die einst die Note-Serie innehatte.

Es hat eines der besten Displays, die wir je bei einem Smartphone gesehen haben, und es ist in einem wirklich schön gestalteten - wenn auch recht großen - Gehäuse untergebracht. Die eckigen Ecken, die flache Ober- und Unterseite in Kombination mit den abgerundeten Seiten haben etwas ganz Besonderes. Es ist unverwechselbar, und auch das Kameradesign ist fantastisch.

Es bietet alles, was man von einem Ultra-Premium-Flaggschiff erwarten kann. Allerdings ist es ein wenig teuer, und der Akku ist unter Last nicht so leistungsfähig, wie man es sich von einem vermeintlichen "König der Smartphones" erhofft.

Pocket-lintbeste android-handys foto 32

Oppo Find X5 Pro

squirrel_widget_6635787

Für

  • Atemberaubendes Design
  • Großartiges Display
  • Die Akkulaufzeit ist marktführend

Gegen

  • Teuer
  • Schlüpfrig und zieht leicht Fingerabdrücke an
  • Ultrawide-Kamera ist inkonsistent

Wir sind begeistert von Oppos Ansatz in der Ultra-Premium-Klasse, der sich durch ein Design auszeichnet, das sich von allen anderen abhebt.

Es verzichtet nicht nur auf Glas zugunsten der härteren und haltbareren Keramik, sondern hat auch die Rückseite des Telefons komplett nahtlos gestaltet. Sie ist zu einer einzigen Oberfläche geformt und gepresst, einschließlich des Kameravorstoßes, der von der Rückseite nach oben ragt.

Zusammen mit dem atemberaubenden Display, der fantastischen Akkulaufzeit und den starken Kameras ist es eines der besten Handys auf dem Markt. Außerdem ist es mit einer schnellen kabelgebundenen und kabellosen Ladefunktion ausgestattet.

Bei der Software gibt es noch einige Fragezeichen, aber im Großen und Ganzen ist es ein Telefon, das unserer Meinung nach jeden, der ein Top-Flaggschiff sucht, wirklich glücklich machen wird.

Pocket-lintbeste android-handys foto 31

OnePlus 10 Pro

squirrel_widget_6699358

Für

  • Großartiger Preis für ein Premium-Handy
  • Schnelle und reaktionsschnelle Leistung
  • Scharfes, helles Display mit adaptiver Bildwiederholung

Gegen

  • Die Akkulaufzeit könnte besser sein
  • Die Kameraleistung könnte besser sein

Jetzt, da OnePlus und Oppo offiziell ein und dasselbe Unternehmen sind, ist das OnePlus 10 Pro eine Art Oppo Find X5 Pro "lite". Es bietet viele der gleichen Funktionen und sogar eine sehr ähnliche Software, aber es kostet weniger.

Mit seinem Display mit QuadHD+-Auflösung - komplett mit 120Hz adaptiver Bildwiederholung und großartiger adaptiver Helligkeit - hat es eines der besten Displays auf dem Markt. Und da OnePlus sich darauf konzentriert, ein schnelles und reibungsloses Erlebnis zu bieten, ist es auch wirklich schnell und reaktionsschnell.

Wir waren überrascht, dass die Akkulaufzeit nicht so stark ist wie beim Find X5 Pro und die Kameras nicht ganz so gut sind, aber es ist immer noch ein sehr komplettes Allround-Gerät und eines, das mit der Garantie von Software-Support für die nächsten 4 Jahre kommt.

Pocket-lintBeste Android-Handys 2020 Foto 21

OnePlus 9

squirrel_widget_4335174

Für

  • Hervorragende Schnellladung
  • Beeindruckende Leistung
  • Endlich auch kabelloses Laden

Gegen

  • Plastikrahmen
  • Kabelloses Laden mit nur 15 W

Das OnePlus 9 ist unsere Wahl, weil es ein großartiges Erlebnis zu einem wirklich günstigen Preis bietet. Jetzt, wo es nicht mehr die aktuelle Generation ist und seit der Markteinführung reduziert wurde, kann man es zu einem sehr günstigen Preis erwerben.

Es bietet großartige Leistung, die leicht zu bedienende OxygenOS-Software, wirklich schnelles Aufladen und ein großartiges 120Hz-Display - mit ein paar Abstrichen bei der Verarbeitungsqualität, um einen günstigeren Preis zu erzielen.

Pocket-lintbeste android-handys foto 36

Oppo Find X5

squirrel_widget_6715230

Für

  • Schönes Design und Form
  • Helles und leuchtendes Display
  • Starke Akkuleistung
  • Schnelles Aufladen (Adapter im Lieferumfang enthalten)

Gegen

  • Der Snapdragon 888 ist eine Hardware der vorherigen Generation
  • Display/Lünette Design ist ein wenig veraltet

Das Oppo Find X5 ist vielleicht eines der Handys, bei denen ein Blick auf die Zahlen auf dem Datenblatt nicht der beste Weg ist, um das Handy zu beurteilen. Denn obwohl es "nur" ein FullHD+-Display hat und einen "alten" Snapdragon 888-Prozessor verwendet, ist das Gesamterlebnis ein gutes.

Die Formgebung und das Finish des Glases auf der Rückseite sind weich, angenehm und ziehen keine Fingerabdrücke an. Die Kameras sind auch bei gutem Tageslicht leistungsstark, das Display ist hell und leuchtend, und insgesamt hat man das Gefühl, dass das Handy reibungslos und reaktionsschnell funktioniert und mit allem zurechtkommt.

Wenn Sie auf einige der Luxusmerkmale des Find X5 Pro verzichten können, ist das normale Find X5 auf jeden Fall eine Überlegung wert.

Andere von uns betrachtete Produkte

Auf der Suche nach den unserer Meinung nach besten Android-Handys, die derzeit erhältlich sind, haben wir viele Stunden damit verbracht, Leistung, Akkulaufzeit und Spiele zu testen. Anschließend gehen wir die Ergebnisse mit einem feinzahnigen Kamm durch. Wir berücksichtigen eine Reihe von Faktoren, wenn es darum geht, Geräte zu empfehlen - und auch, wenn ein neues Gerät in unsere Top-Fünf-Auswahl aufgenommen wird. Dabei geht es nicht nur um unsere eigenen Tests, sondern auch um Kundenrezensionen, die Qualität der Marke und das Preis-Leistungs-Verhältnis werden berücksichtigt.

In all unseren Zusammenstellungen gibt es auch viele Produkte, die wir testen, die es aber nicht in die Endauswahl schaffen. Da sie aber für einige Leute genau das Richtige sein könnten, haben wir sie unten aufgeführt.

Wie Sie das richtige Android-Handy auswhlen

Bei der Wahl eines Android-Handys gibt es viel mehr zu beachten als bei der Wahl eines iPhones: Bei Apple geht es vor allem um die Größe, und alle Modelle bieten eine ähnliche Erfahrung und nur wenige einzigartige Funktionen.

Bei Android-Telefonen ist das ganz anders: Es gibt viele Hersteller, einige sehr bekannt, andere eher in der Nische, es gibt eine große Bandbreite an Preisen, Designs und Funktionen - einschließlich Handys mit einigen Besonderheiten, wie z. B. Gaming-Handys.

Standard-Android vs. "gehäutete" Geräte

Eine der Überlegungen ist, wie nah am Standard-Android Sie Ihr Telefon haben möchten. Zwar haben alle Android-Geräte das gleiche Grundgerüst, aber die Änderungen, die der Hersteller vornimmt, können dem Gerät einen eigenen Charakter verleihen, aber auch zu Überschneidungen und Aufblähungen führen.

Google bietet seine eigenen Telefone an - die Pixel-Telefone - und nur wenige bieten ein "reines" Erlebnis. Die Telefone, auf denen Android One läuft, sind so nah am Originalzustand wie möglich - einschließlich der Telefone von Nokia und einiger anderer Hersteller, obwohl sie selten sind.

Auch Motorola bietet auf seinen Geräten ein nahezu originalgetreues Erlebnis, obwohl Lenovo ein völlig anderes Erlebnis bietet (Lenovo ist Eigentümer von Motorola).

Die Marken haben sich in den letzten Jahren generell in Richtung Google entwickelt: Es werden vermehrt die Standard-Apps von Google anstelle von duplizierten Alternativen verwendet, und es werden Funktionen wie Google Discover auf dem Startbildschirm eingesetzt, um das Erlebnis zu verbessern.

Die Oberfläche und der Hersteller bestimmen das Erlebnis, wobei OnePlus oft als leicht zu bedienen und gut optimiert angesehen wird, während Samsung eine hochentwickelte Überarbeitung mit vielen Funktionen anbietet. Marken wie Oppo, Vivo und Xiaomi (und früher Huawei) werden oft als etwas weniger fortschrittlich in Bezug auf die Software angesehen, bieten aber oft ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

Überlegungen zur Hardware

Android-Telefone decken alle Aspekte der Hardware ab, aber es gibt wirklich zwei Bereiche, über die am meisten diskutiert wird: Flaggschiff und nicht Flaggschiff.

Diese Kluft hat sich in letzter Zeit verkleinert, wobei Geräte der Mittelklasse eine Erfahrung bieten, die der eines Flaggschiffs näher kommt, d. h. viele alltägliche Erfahrungen sind auf einem erschwinglichen Gerät genauso gut wie auf einem Flaggschiff-Handy.

Diese Geräte werden von Qualcomm dominiert, mit der Snapdragon 800-Serie an der Spitze und der 700er-Serie in einer Ebene direkt darunter. Jetzt tauchen neue Versionen der 800er-Hardware für neuere Geräte als Sub-Flaggschiff auf, während einige Geräte etwas ältere Hardware verwenden, um ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis zu bieten.

Samsung ist hier der große Außenseiter, der oft seine eigene Exynos-Hardware verwendet, aber auch oft eine Mischung aus Qualcomm und Exynos einsetzt. Huawei verwendet ebenfalls seine eigene Kirin-Hardware, obwohl es im Allgemeinen nicht als Android-Telefon im gleichen Sinne angesehen wird, da es nicht mit Google zusammenarbeiten kann.

Es gibt viele preiswerte Android-Handys, einige mit minderwertiger Qualcomm-Hardware, andere mit MediaTek, um den Preis weiter zu senken.

Der Arbeitsspeicher (RAM) ist lächerlich groß - bis zu 18 GB bei einigen Gaming-Geräten - und der Speicherplatz entspricht dem Preis, wobei bei einigen Geräten eine microSD-Erweiterung möglich ist - aber nicht bei allen.

Das Display bestimmt die Größe

Eine der wichtigsten Entscheidungen ist die Wahl der Größe des Geräts. Kleinere Geräte liegen besser in der Hand, größere Geräte bieten ein intensiveres Medien- und Spielerlebnis, können aber auch mehr Strom verbrauchen.

Hochwertige Displays, die früher den Flaggschiff-Geräten vorbehalten waren, sind heute auch in erschwinglicheren Geräten zu finden, bei denen Sie ein AMOLED-Display erhalten können, ohne Spitzenpreise zu zahlen. Samsung Display gilt oft als Marktführer, und viele Marken werben mit einem Samsung-Display, um Sie zum Kauf zu bewegen.

Die Bildwiederholrate ist das neueste Schlachtfeld, von den typischen 60 Bildern pro Sekunde bis hin zu 144 Bildern pro Sekunde bei einigen Gaming-Handys. Viele Handys pendeln sich bei 90 oder 120 Hz ein, wobei niedrigere Bildwiederholfrequenzen nur noch für Geräte mit niedrigerer Positionierung reserviert sind.

Gebogene Displays sind weit verbreitet, auch wenn sie langsam nur noch den Flaggschiffen vorbehalten sind, wobei einige Geräte ein flaches Display in einem "normalen" Gerät und ein gebogenes in einem "Profi"-Gerät anbieten. Obwohl gebogene Displays schön aussehen, finden manche die Berührungsempfindlichkeit über das Display bei flachen Geräten besser.

Kameras

Die Kamera ist der meistdiskutierte Aspekt eines modernen Smartphones, und es gibt unzählige Vergleiche zwischen verschiedenen Geräten, die alle für sich in Anspruch nehmen, die beste zu sein.

Das Wichtigste ist die Hauptkamera, die unter allen Bedingungen gute Fotos macht - das ist die Kamera, die Sie am meisten benutzen werden, also muss sie auch funktionieren. Es wird viel zu viel verkauft: hohe Auflösungen, unterstützende Sensoren, ausgefallene Funktionen. Das Wichtigste ist die Leistung beim Fotografieren - deshalb schneiden die Pixel-Handys oft so gut ab.

Auch die Kameraleistung ist ein wichtiges Unterscheidungsmerkmal: Flaggschiff-Handys haben leistungsfähigere Kameras, während Mittelklasse-Geräte oft über sekundäre oder tertiäre Sensoren verfügen, die nicht von guter Qualität sind oder nicht wirklich benötigt werden.

Wählen Sie das richtige Handy für sich

Das Beste an Android ist, dass es von Google unterstützt wird. Sie können also von einer Marke zur nächsten wechseln und wissen fast sofort, wo sich die Dinge befinden, Sie können nahtlos auf Ihre E-Mails und Kontakte zugreifen und haben trotzdem eine große Auswahl.

Es ist wichtig, dass Sie ein Telefon wählen, das in Ihr Budget passt, aber bedenken Sie auch, dass Sie vielleicht nicht all diese Flaggschiff-Funktionen brauchen. Wenn Sie Ihr Handy nur für Nachrichten und zum Surfen in den sozialen Medien verwenden, brauchen Sie dann vier Kameras auf der Rückseite und alle Leistungsmerkmale der Welt?

Wenn Sie Ihre ganze Zeit mit Spielen verbringen, ist dann ein Gaming-Handy besser für Sie?

Das beste Handy wird das sein, das Ihren Anforderungen am besten entspricht - und während wir alle von uns empfohlenen Android-Handys testen und bewerten, müssen Sie die Entscheidung treffen, welches Handy das richtige für Sie ist.

Mehr zu dieser Geschichte

Jedes Produkt in dieser Liste wurde in realen Situationen getestet, so wie Sie es im Alltag verwenden würden.

Ein Telefon ist etwas, das Sie den ganzen Tag über benutzen, also haben wir alle Optionen auf dieser Liste ausgiebig getestet, um zu sehen, wie sie sich in der realen Welt schlagen. Wir haben die Akkulaufzeit, die Spieleleistung, die Konnektivität, die Kameraleistung und alles andere getestet, was Sie wissen müssen. Dann haben wir Ihnen alle Daten zur Verfügung gestellt, die Sie für Ihre Kaufentscheidung benötigen.

Wie bei jeder Zusammenstellung ist es nicht möglich, eine Liste zu erstellen, die für jeden Benutzertyp geeignet ist, aber wir stützen uns auf die Erfahrungen und Meinungen des gesamten Pocket-lint-Teams - sowie auf eine gründliche Bewertung der oben genannten Bereiche -, um unser Bestes zu geben.

Was wir bei der Zusammenstellung dieser Auswahl immer vermeiden, sind unnötige Vergleiche von technischen Daten und Werbesprüche; wir wollen lediglich eine leicht verständliche Zusammenfassung liefern, die Ihnen eine Vorstellung davon vermittelt, wie jedes Produkt zu benutzen ist. Unsere Urteile sind kurz und bündig, aber das ist nur im Interesse der Kürze. Seien Sie versichert, dass alle Produkte in dieser Liste umfassend getestet wurden.

Schreiben von Chris Hall.