Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Angesichts der rasanten Entwicklung des Smartphones wartet immer etwas in den Startlöchern. Kaum haben Sie das neueste Mobilteil ausspioniert, gibt es Vorfreude auf das nächste große Ding.

Hier sehen wir uns die Telefone an, die noch nicht auf den Markt gebracht wurden, die kommenden Telefone für 2020. Wir werden diese Liste regelmäßig aktualisieren, mit Gerüchten über Geräte, die wir für glaubwürdig und aufregend halten.

Für bereits eingeführte Mobiltelefone haben wir die besten Smartphones für 2020 an anderer Stelle zusammengefasst - diejenigen, die wir auf allen Plattformen als die besten betrachten. Wenn Ihr Budget etwas kleiner ist, gibt es auch unsere Budget-Smartphones für weniger als 200 Euro - und es gibt eine Mittelklasse-Zusammenfassung von bis zu 400 Euro .

Die kommende Generation von Handys

Bevor wir ins Detail gehen, sind hier einige der erwarteten Mobilteile für 2020 und 2021:

  • Microsoft Surface Duo
  • Samsung Galaxy S20 Fan Edition
  • Nokia 7.3 5G
  • Nokia 9.3 PureView
  • Samsung Galaxy Z Fold 2
  • Apple iPhone 12 5G
  • Huawei Mate 40 und Mate 40 Pro
  • Huawei Mate X2
  • Pixel 5
  • Pixel 4a 5G
  • Samsung Galaxy Fold E.
  • Apple iPhone SE 2 Plus
  • Xiaomi Flip Phone
Roland Moore-Colyer

Microsoft Surface Duo

Obwohl das Surface Duo - von vielen als Surface Phone bezeichnet - erstmals im Oktober 2019 gezeigt wurde, warten wir noch auf seinen Start. In letzter Zeit hat Microsoft vermehrt auf das Gerät verwiesen, was darauf hindeutet, dass es möglicherweise bald veröffentlicht wird. Ein Datum vom 24. August ist im Umlauf, aber es gibt keine offizielle Bestätigung.

Pocket-lint

Samsung Galaxy S20 Fan Edition

Es kursierten Gerüchte über eine Fan Edition des S20, die darauf hindeuten, dass Samsung eine günstigere Version seines Galaxy S20 anbieten wird. Es soll vom Qualcomm Snapdragon 865 angetrieben werden und ein 120-Hz-Display haben - aber zu einem günstigeren Preis.

Pocket-lint

Nokia 7.3 5G

Nokia möchte ein weiteres erschwingliches 5G-Telefon in seine Auswahl aufnehmen, und es wird gemunkelt, dass dieses Telefon mit der neuen Qualcomm Snapdragon 690 5G-Hardware oder MediaTek Dimensity verwendet wird. Nokia hat bestätigt, dass es an günstigeren 5G-Geräten arbeitet und dass es in Zukunft Geräte mit dieser neuen Qualcomm-Hardware geben wird. Wir erwarten Nokia-Updates im September 2020.

Pocket-lint

Nokia 9.3 PureView

Das Wort auf der Straße ist, dass Nokia das Nokia 9 aktualisieren möchte, aber um es auf Snapdragon 865 zu bekommen, verzögert es sich bis später im Jahr 2020 - höchstwahrscheinlich im September. Dies liegt wahrscheinlich an der Arbeit, die erforderlich ist, um das Kamerasystem auf der neuen Hardware zum Laufen zu bringen. Wo war das Nokia 9.1 und 9.2? Eine gemunkelte Snapdragon 855-Version ist nie erschienen, was möglicherweise dafür verantwortlich ist, dass die 9.1-Nummer übersprungen wird - und andere andere Modelle für 2020, die auf x.3 umsteigen, vermuten wir auch für das Nokia 9.

Samsung

Samsung Galaxy Z Fold 2

Bei Galaxy Unpacked am 5. August angekündigt, werden wir erst am 1. September, wenn es offiziell in den Handel kommt, alles über das neue Galaxy Z Fold 2 wissen. Was wir wissen ist, dass es ein verbessertes Design, ein 7,6-Zoll-Faltdisplay mit ultradünnem Glas und ein viel größeres 6,2-Zoll-externes Display hat.

Pocket-lint

Apple iPhone 12

Apple wird voraussichtlich im September 2020 eine Reihe von iPhone 12-Modellen auf den Markt bringen, darunter wahrscheinlich zwei Größen von iPhone 12- und iPhone 12 Pro-Modellen. Es wird angenommen, dass 5G zum ersten Mal zusammen mit einem 120-Hz-Display enthalten sein wird. Wie immer bei Apple gab es nur wenige zuverlässige Lecks.

OnLeaks / Pricebaba

Huawei Mate 40 und Mate 40 Pro

Huawei wird voraussichtlich im Oktober 2020 seine Mate-Geräte mit dem Mate 40 und dem Mate 40 Pro aktualisieren. Wir haben nicht viele Lecks für diese Telefone gesehen, aber Designlecks deuten auf eine große Kamerarunde auf der Rückseite hin, wobei der Mate 40 Pro zusätzlich zum Angebot des Mate 40 ein Periskopobjektiv erhält. Zwei Frontkameras sitzen in einem Loch im gekrümmten Display.

Pocket-lint

Huawei Mate X2

Das Falttelefon der nächsten Generation von Huawei trägt angeblich den Codenamen Teton und wird vom Design des ursprünglichen Mate X mit dem Display außen zu einem Design mit dem Display innen wechseln. Über dieses Telefon wurde nicht viel anderes gesagt, aber wir werden es möglicherweise im Oktober 2020 sehen.

Pocket-lint

Google Pixel 5

Google hat bestätigt, dass das 5G Pixel 5 im Laufe des Jahres auf den Markt gebracht wird. Abgesehen davon hat Googles nächstes Handy bereits einige interessante Lecks festgestellt. Es gibt den Vorschlag, das Snapdragon 765 zu verwenden, um es erschwinglicher zu machen, und es könnte die Soli-Radartechnologie mit eingeschränkter Funktionalität über Bord werfen. Wir würden sie nicht vor Oktober 2020 erwarten.

Ishan Agarwal

Google Pixel 4a 5G

Abgesehen von Pixel 5 hat Google auch bestätigt, dass ein Pixel 4a 5G auf den Markt gebracht wird. Dies wird mit ziemlicher Sicherheit auf der Qualcomm Snapdragon 765-Plattform funktionieren und einem bereits großartigen Telefon die Konnektivität der nächsten Generation hinzufügen. Der Start mit dem Pixel 5 wird für Oktober 2020 erwartet.

Pocket-lint

Samsung Galaxy Z Falte E.

Es gab mehrere Gerüchte, wonach Samsung nach günstigeren Falttelefonen sucht - und das Galaxy Z Fold E ist das, was wir bekommen könnten. Es ist die Rede von einem Fold-Modell mit einem kleineren externen Display wie dem Z Flip, das viel billiger verkauft werden soll - mit 1100 US-Dollar empfohlen. Wir werden dieses billigere Galaxy Fold möglicherweise erst 2021 sehen.

Pocket-lint

Apple iPhone SE Plus

Sobald das iPhone SE 2020 angekündigt wurde, kursierten Gerüchte über ein größeres Modell. Da das iPhone SE im Wesentlichen den iPhone 8-Körper übernimmt, fragen sich diejenigen, ob ein Plus-Modell auf den Markt gebracht werden soll, das in den iPhone 8 Plus-Bereich passt. Während viele sagen, dass es unwahrscheinlich ist, dass dieses Telefon erscheint (4 Jahre altes Design und teurer als die SE, macht es nahe am XR), gibt es einige, die sagen, dass es Anfang 2021 erscheinen wird.

Windows United

Xiaomi Flip Phone

Xiaomi hat in der Vergangenheit eine Reihe von faltbaren Prototypen gezeigt, aber jetzt ist die Rede davon, dass das Unternehmen Komponenten von Samsung Display beziehen möchte. Es wird angenommen, dass Xiaomi daran interessiert ist, ein Falttelefon ähnlich dem Samsung Galaxy Z Flip herzustellen. Dies würde möglicherweise einen günstigeren Einstiegspunkt für Falttelefone bieten und diesem wachsenden Markt Abwechslung verleihen.

Schreiben von Chris Hall.