Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Das Smartphone ist das Herz der modernen Welt, es ist nicht nur für die Kommunikation unverzichtbar, es ist Ihr Entertainment, Smart-Home-Steuerungsgerät und Ihr ständiger Begleiter.

Wir aktualisieren unseren besten Smartphone-Leitfaden ständig, um die jüngsten Markteinführungen zu berücksichtigen und Preisänderungen zu erkennen. Alle diese Top-Flaggschiff-Telefone wurden von uns auch vollständig überprüft - wir nehmen nicht nur Dinge auf, die unserer Meinung nach gut klingen.

Wenn Sie auf der Suche nach einem billigeren Telefon sind, sehen Sie sich unsere Smartphone- und Budget-Telefon- Roundups unter 400 £ an und ziehen Sie ein reines SIM-Angebot in Betracht, wenn Sie Ihr Telefon direkt kaufen.

Unsere Auswahl der besten Smartphones, die Sie heute kaufen können

Pocket-lintBeste Smartphones 2020 Die besten Handys, die heute erhältlich sind Foto 28

Samsung Galaxy S21 Ultra

squirrel_widget_3816752

Samsungs 2021-Version des Ultra passt sich an, um Probleme mit dem vorherigen Telefon zu beheben. Das Ergebnis ist ein Gerät, das eindeutig ein Flaggschiff ist. Samsung hat dieses Gerät gegenüber den anderen S21-Modellen mit einer hochwertigeren Bauweise, leistungsfähigeren Kameras und einem besseren Display angehoben.

Es ist ein großes Gerät, aber der Bildschirm liefert wirklich. Es ist auch ein großartig aussehendes Telefon - besonders in Schwarz - während die Anpassungen an den Kameras diesen Zoom wirklich funktionieren lassen. Als Paket gibt es viel zu lieben, mit guter Akkulaufzeit, viel Power - und unterstützt auch den S Pen.

Pocket-lintBeste Smartphones 2020 Die besten Handys, die heute erhältlich sind Foto 32

Oppo Find X3 Pro

squirrel_widget_4356000

Das Oppo Find X3 Pro setzt alles daran, sich als Flaggschiff-Modell zu behaupten, auf das man achten sollte – und schlägt es aus dem Park.

Obwohl es vielleicht nicht die Markenattraktivität von Samsung hat, hat Oppo mit dem Find X3 Pro einen ernsthaften Konkurrenten, der neben einem großartigen Kameraerlebnis ein durchdachtes Design, viel Leistung und ein großartiges Display bietet.

Pocket-lintBeste Smartphones 2020 Die besten Handys, die heute erhältlich sind Foto 20

Apple iPhone 12 Pro

squirrel_widget_3490155

Das 2020 iPhone 12 Pro führt ein frisches neues Design ein, das den Bildschirmschutz verbessert und die Kameras auf der Rückseite des Mobilteils verbessert. Das Hinzufügen eines LiDAR-Sensors soll die Tiefenwahrnehmung verbessern, während die Kamera in den Nachtmodus versetzt wird und mehr Fähigkeiten für alle Kameras bietet.

Mit leistungsstarken Innereien und der Einführung von 5G ist dies ein Telefon, das zukunftssicher ist.

Pocket-lintBeste Smartphones 2020 Die besten Handys, die heute erhältlich sind Foto 31

OnePlus 9

squirrel_widget_4335174

Bei OnePlus ging es einst um Erschwinglichkeit, aber im Jahr 2021 ist es das OnePlus 9, das uns am meisten anspricht. Sie erhalten erstklassige Hardware mit einem Fokus auf die Kernteile des Telefons.

Einige Ecken wurden gekürzt, um den Preis zu senken, aber insgesamt sind wir der Meinung, dass das Paket zum Preis passt, ohne einige der Mängel, die das OnePlus 9 Pro betreffen.

Pocket-lintBeste Smartphones 2020 Die besten Handys, die heute erhältlich sind Foto 21

Samsung Galaxy S20 FE

squirrel_widget_2682132

Samsungs Galaxy S20 FE nimmt die besten Teile seiner Flaggschiff-Handys, ersetzt die Rückseite durch Plastik, glättet das Display und senkt den Preis. Das Ergebnis? Ein Flaggschiff-Erlebnis, das die Tasche schont, ohne wirkliche Nachteile.

Die Kameras sind großartig und vermeiden Spielereien, während die 5G-Version - die, die Sie wollen - jede Menge Leistung bietet. Es gibt tolle Lautsprecher, ein 120-Hz-Display für flüssiges Gaming und die Möglichkeit, den Speicher per microSD zu erweitern. Was mag man nicht?

Pocket-lintBeste Smartphones 2020 Die besten Handys, die heute erhältlich sind Foto 29

Xiaomi Mi 11

squirrel_widget_4145310

Xiaomis Neuzugang für 2021 packt Qualcomm Snapdragon 888-Power in ein sinnvolles Telefon, das die Spielereien vermeidet. Ein gutes Display und ein edles Design unterstützen eine wirklich gute Hauptkamera - obwohl das Fehlen eines Teleobjektivs diese etwas weniger konkurrenzfähig macht.

Als Flaggschiff muss der günstigere Preis jedoch im Zusammenhang mit der fehlenden Wasserdichtigkeit und der Unvermeidlichkeit, dass Xiaomi im Mi 11 Pro ein besseres Telefon haben wird, gesetzt werden. Die Software bleibt für Xiaomi ein kleines Problem: Sie ist einfach nicht so raffiniert wie einige andere Android-Optionen.

Pocket-lintBeste Smartphones 2020 Die besten Handys, die heute erhältlich sind Foto 24

Apple-iPhone 12

squirrel_widget_3490117

Das iPhone 12 ist gegenüber dem iPhone 11 einen leichten Schritt nach oben und fügt 5G in den Mix für die Konnektivität der nächsten Generation ein und verlagert gleichzeitig das Display auf ein OLED-Panel – genau wie das iPhone 12 Pro.

Zur Hauptkamera gesellt sich ein Ultraweitwinkelobjektiv, das zwar nicht über die Zoomfunktionen des 12 Pro verfügt, aber das gleiche Erlebnis bietet. Mit all dem in einem neuen Design ist es ein großartiges Telefon.

Pocket-lintBeste Smartphones 2020 Die besten Handys, die heute erhältlich sind Foto 26

Sony Xperia 5 II

squirrel_widget_2680362

Das Sony Xperia 5 II ist Sonys aktuellstes Smartphone und bietet ein kompaktes Flaggschiff mit viel Leistung und Attraktivität.

Es gibt ein großartiges Display mit 21:9-Seitenformat, 120 Hz und guter ausgewogener Leistung, hervorragender Klangqualität und leistungsfähigen Kameras. Es ist ein großartiges kompaktes Unterhaltungstelefon.

Pocket-lintBeste Smartphones 2020 Die besten Handys, die heute erhältlich sind Foto 25

Samsung Galaxy Note 20

squirrel_widget_327438

Das Samsung Galaxy Note war schon immer das Telefon für alle, die einen Stift suchen. Im Jahr 2020 gibt es zwei Versionen, die Ultra und die etwas dezentere reguläre Note 20. Und diese reguläre Version bevorzugen wir.

Was Stylus-Geräte angeht, gibt es nichts, was mit dem Galaxy Note mithalten kann, aber gepaart mit leistungsstarker Hardware, 4G- oder 5G-Optionen, einem großartigen Display und der Schlankheit von Samsungs One UI ist es ein großartiges Telefon.

Pocket-lintBeste Smartphones 2020 Die besten Handys, die heute erhältlich sind Foto 30

Apple iPhone 11

squirrel_widget_306317

Der Vorteil bei der Wahl eines etwas älteren iPhone-Modells liegt in der Preisreduzierung. Das iPhone 11 bietet so ziemlich alles, was man im iPhone 12 bekommt, aber es ist billiger. Das ist Party, weil es 5G verpasst – was Sie vielleicht nicht beunruhigt – das ein weniger leistungsfähiges Display und etwas ältere Hardware als das 12 hat.

Aber Sie erhalten immer noch ein großartiges Telefon mit dem Vorteil, dass Sie immer noch Zugriff auf die überwiegende Mehrheit der Funktionen von Apple haben. Für diejenigen, die nach dem neuesten Telefon suchen, ist dies nichts für Sie, aber wenn Sie ein iPhone möchten, ohne zu viel auszugeben, könnte es ideal sein.

So whlen Sie ein Flaggschiff-Telefon aus

Bei der Suche nach einem neuen Flaggschiff-Handy gibt es viel zu beachten. Die größte Entscheidung wird oft sein, ob Sie ein iPhone kaufen oder ein Android-Handy bekommen.

Ein neues iPhone?

Während das iPhone eine Reihe von Modellen zur Auswahl hat – SE, Mini, Regular, Pro oder Pro Max – ist das Erlebnis auf allen Geräten ziemlich ähnlich. Das gilt auch für ältere Telefone mit starker Softwareunterstützung und konsequenter Nutzung des Designs für mehrere Gerätegenerationen.

Das heißt, wenn Sie zum Beispiel das iPhone 12 kaufen, wissen Sie, dass es viele Jahre lang unterstützt wird. Sie wissen auch, dass sich die Hardwarefunktionen im nächsten Jahr nicht ändern werden, da Apple bei seinen Geräten nach Konsistenz sucht.

Das bedeutet auch, dass der Kauf eines älteren iPhone-Modells eine gute Option bleibt – Sie sparen Geld, aber Sie werden nicht viel verpassen.

Oder ein neues Android-Handy?

Der große Vorteil von Android gegenüber Apple ist die große Auswahl an Optionen. Es gibt eine größere Auswahl an Herstellern, d. h. viele verschiedene Preisklassen und Designs, aber alle mit der Vertrautheit der zugrunde liegenden Android-Software, sodass es keine wirkliche Lernkurve bei der Verwendung gibt.

Android-Hersteller gehen oft aggressiver mit neuen Technologien um, drängen neue Kamerafunktionen vor Apple, behalten aber oft nur ein Jahr ein Design bei, bevor sie ein neues Modell herausbringen, das anders ist. Android ist auch nicht so konsistent mit der Softwareunterstützung.

Obwohl die meisten Geräte zwei oder drei Android-Versionen erhalten werden, sind die Zeitpläne nie so eng wie bei Apple - aber die Preise fallen schneller, sodass es häufig gute Angebote für neuere Modelle gibt.

Hardware-Überlegungen

Displays und Größen

Das Display definiert die Größe des Geräts, das Sie erhalten. Größere Displays eignen sich hervorragend zum Konsumieren von Inhalten, ideal zum Ansehen von Fernsehen oder Filmen und werden oft von Spielern bevorzugt.

Aber größere Displays bedeuten ein sperrigeres Telefon - und Sie finden es möglicherweise einfach nicht so praktisch zu bedienen. Viele Hersteller machen jedoch das größte Telefon zu ihrem besten Telefon.

Nicht alle Flaggschiff-Geräte bieten Spitzenauflösungen von Quad HD oder 4K, einige halten sich an eine ausreichende Auflösung wie 1080p. Das ist aber auch in Ordnung, denn man muss sehr genau hinschauen, um den Unterschied im Detail zu erkennen – wichtiger ist die Darstellungsqualität.

Bei den meisten Flaggschiff-Telefonen, die ein OLED-Display bieten, gibt es keine großen Unterschiede, aber einige bieten gebogene Kanten, die die Verwendung eines größeren Telefons erleichtern können.

Was sich in letzter Zeit als attraktivere Option herausgestellt hat, ist die Bildwiederholrate. Top-Telefone drücken jetzt 120 Hz, um Inhalte flüssiger aussehen zu lassen. Dabei geht es nicht nur ums Spielen, es geht beispielsweise darum, das Scrollen in Apps zu unterstützen.

Höhere Bildwiederholraten sind Gaming-Telefonen vorbehalten, obwohl es keine große Unterstützung für diese schnelleren Bildraten in Apps oder Spielen gibt.

Kernhardware und Speicher

Flaggschiff-Telefone werden mit der neuesten Hardware ausgestattet sein. Während Apple eigene Hardware anbietet, wählt Android aus einer Reihe von Anbietern – viele bieten jedoch Qualcomm an. Samsung wird Exynos und Qualcomm verwenden, einige könnten bis zu MediaTek reichen – obwohl dies normalerweise für Mittelklasse- oder Einstiegsgeräte reserviert ist.

Lagerung ist wichtig. Geringer Speicherplatz wird den Preis senken, aber immer weniger Hersteller bieten heutzutage eine microSD-Kartenerweiterung an. Das bedeutet, dass Sie ein Gerät mit genügend Speicherplatz kaufen müssen – wenn man bedenkt, dass die Option von 4K und jetzt 8K-Video mehr Speicherplatz verbraucht als je zuvor.

Natürlich ist Cloud-Speicher heutzutage viel stärker integriert, aber denken Sie daran, dass nichts kostenlos ist – wenn Sie viele Fotos speichern möchten, müssen Sie irgendwann dafür bezahlen.

Kameras

Bei Kameras können sich Telefone am stärksten unterscheiden, und oft ist die Kamera der am meisten diskutierte Aspekt eines Telefons. Flaggschiff-Geräte haben die besten Kameras. Von Apple bis ZTE haben Top-Handys mehr oder bessere Kameras.

Am wichtigsten ist jedoch eine gute Hauptkamera. Wenn die Hauptkamera gute Fotos macht, bedeutet dies, dass die meisten Ihrer Bilder gut sind. Wenn Sie damit kein gutes normales Foto machen können, nützt es nichts, viele weitere Kameras zu haben, die Ihnen auch schwache Fotos liefern.

Ultraweitwinkel ist einfach zu bedienen und erzeugt tolle Effekte, Teleobjektive kommen einem viel näher – aber die Qualität von Telekameras variiert erheblich.

Periskop-Objektive werden immer häufiger, was bedeutet, dass 5-fach- und 10-fach-Zoom bei einigen Modellen jetzt eine großartige Option sind - obwohl Apple diese Option noch nicht anbietet.

Denken Sie aber auch daran, dass Megapixel nicht automatisch eine bessere Kamera ergeben. Viele Mittelklasse-Telefone verwenden eine hochauflösende Hauptkamera und führen zu schlechten Fotos. Wichtiger ist, wie die Bilder verarbeitet werden, da KI und Computerfotografie jetzt einen großen Unterschied gegenüber der Kernhardware machen können.

Es gibt auch immer viele Gimmicks - Profi-Modi, die Sie nie verwenden werden, Aufnahmeoptionen, mit denen Sie sich nie die Mühe machen werden. Das Wichtigste bleibt die Point-and-Shoot-Performance, denn die wirst du die meiste Zeit nutzen.

Auch kabelloses Laden ist mittlerweile üblich, wenn auch nicht überall auf allen Geräten angeboten.

Lebensdauer der Batterie

Flaggschiff-Telefone sind oft nicht die besten Performer, wenn es um die Akkulaufzeit geht. Das auf Leistung ausgelegte Ziel ist es, das beste Erlebnis zu bieten, und nicht, Ihr Telefon eine Woche lang am Leben zu halten.

Es wird immer Telefone im mittleren Bereich geben, die eine bessere Leistung erbringen – geringerer Stromverbrauch, kleineres Display, niedrigere Auflösung oder geringere Helligkeit – zusammen mit einem physisch größeren Akku, um Flaggschiff-Telefone zu überdauern.

Aber schnelleres Aufladen bedeutet, dass Sie mit dem richtigen Ladegerät - das Sie möglicherweise separat kaufen müssen - Ihr Telefon in kürzester Zeit wieder vollständig aufladen können.

Ist es das richtige Telefon für Sie?

Bei so viel Auswahl, ist es wichtig, das Telefon zu kaufen, das Sie wollen, das Telefon, das liefert, was Sie wollen.

Der Wechsel zwischen Android-Marken ist einfach - solange Sie auf Google sichern - und der Wechsel zwischen Apple und Android ist auch nicht allzu schwer. Sicher, es gibt einige Apple-Dienste, die Sie auf einem Android-Telefon nicht erhalten können, wie iMessage, aber im Großen und Ganzen sind die meisten Apps gleich.

Wenn Sie viel Geld im Apple-Ökosystem ausgeben, werden Sie wahrscheinlich davon überzeugt sein, dort zu bleiben, aber es lohnt sich, sich anzusehen, wo Sie Ihre Daten speichern und welche Dienste Sie nutzen, denn Optionen von Drittanbietern erleichtern den Plattformwechsel erheblich .

Es gibt viele Telefone zur Auswahl und viele Preisklassen - und natürlich können Sie jederzeit unsere vollständigen Telefonbewertungen lesen, um Ihre Wahl zu treffen.

Schreiben von Chris Hall. Ursprünglich veröffentlicht am 16 April 2013.