Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Nike FlyKnit Lunar 2-Schuhe sind das neueste FlyKnit-Angebot von Nike und aktualisieren die 2013 erstmals angekündigte Vorgängerversion des Schuhs mit einigen neuen Verbesserungen.

Wir haben mit Nike in seinem Londoner Nike Town Store im Oxford Circus einen kurzen 7 km langen Lauf durch den Regents Park gemacht, um herauszufinden, wie der Schuh aussah und ob er Ihr nächster Laufschuh sein sollte.

Der FlyKnit Lunar 2 wird am besten als Schuh angesehen, der zwischen der Free Range des Unternehmens und seiner traditionelleren Lunar Glide-Reihe liegt, jedoch mit dem neuen FlyKnit-Obermaterial.

Pocket-lint

Die neuen Schuhe sind gerade bei Nike in Großbritannien in den Regalen gelandet und in fünf verschiedenen Farben erhältlich. Wir liefen in dem unglaublich leuchtenden grün-blauen Angebot, das uns sicherlich half, in der dunklen, feuchten Londoner Nacht, in der wir sie probierten, hervorzuheben.

Neu im Schuh ist diesmal eine Verbesserung der Schnürsenkel und ein besseres Sohlenlayout, das mehr Grip verspricht. Bei unserem Lauf gaben uns die Schuhe ein sehr festes und unterstützendes Fahrgefühl mit einem harten Absatz, aber einem sehr flexiblen und weichen vorderen Fußbereich.

Das bedeutete, dass es zwar viel Unterstützung bot, aber ein viel schwierigerer (und für uns angenehmerer) Lauf war als der Lunar Glide 5s: Wir hatten immer das Gefühl, dass sie ein sehr weiches, rutschhemmendes Erlebnis bieten.

Wie bei früheren FlyKnit-Schuhen von Nike ist die Erfahrung sehr eng, aber nicht zu eng, wie wir es beispielsweise beim Adidas Boost festgestellt haben.

Für zusätzlichen Halt und Komfort können Sie den Schuh in einem Nike-Geschäft dämpfen lassen, damit er perfekt zu Ihnen passt. Bei dieser Gelegenheit konnten wir dies jedoch vor unserem Lauf nicht tun.

Auf der Flucht, meistens über Straßenpflaster, die Straße und das eine oder andere Stück Gras, war die Erfahrung gut. Abgesehen davon sind wir in letzter Zeit ziemlich viel im Nike Free gelaufen.

Das FlyKnit-Obermaterial ist unglaublich leicht und luftig, aber wir stellten fest, dass es leicht Wasser einlassen konnte (wir hatten einen sehr nassen rechten Fuß, nachdem wir ein paar Pfützen schlecht eingestellt hatten), konnten aber unter trockeneren Bedingungen feststellen, dass es an Wasserdichtigkeit mangelte Problem.

Schnelles Urteil

Unser Lauf war kurz und unsere Zeit daher nicht so lang, wie wir es uns gewünscht hätten. Wir hatten viele Fragen - wie schnell sich der Griff abnutzt und wie gut sie mit dem Wetter umgehen.

Wenn die nächsten 70 km so gut sind wie die ersten 7 km, sollten die Nike FlyKnit Lunar 2-Schuhe ein gutes Paar Trainingsschuhe sein, wenn Sie etwas Leichtes, aber Unterstützendes suchen.

Es wird Sie nicht so nah an die Straße bringen wie das Nike Free, aber Sie sollten feststellen, dass sie viel komfortabler sind, wenn Sie vorhaben, Morgen für Nacht auf den Bürgersteig zu schlagen.

Schreiben von Stuart Miles.