Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Roccat weiß ganz klar, dass Gamer RGB-Beleuchtung lieben. Aber diese zufriedenstellende Hintergrundbeleuchtung ist im Allgemeinen nichts, was Sie mit einer erschwinglichen Folientastatur in Verbindung bringen würden – sie ermöglicht ein leiseres Tippen.

Doch genau das bietet das Roccat Magma. Es ist eine entzückend aussehende Folientastatur mit vielen Funktionen, die Gamer über die RGB-Beleuchtung hinaus genießen werden. Kann es nichts falsch machen?

Einfacher Stil

  • 5-Zonen, 10-LED, 16,8 m RGBA-Farbhintergrundbeleuchtung
  • Halbtransparente Deckplatte
  • Abnehmbare Handballenauflage
  • AIMO-Beleuchtungs-Engine

Im Gegensatz zu vielen anderen Gaming-Tastaturen mit RGB-Hintergrundbeleuchtung verwendet die Magma eine Kombination aus 10 diskreten LEDs, einem Fünf-Zonen-Beleuchtungs-Setup und einer halbtransparenten Rückplatte, um die RGB-Beleuchtung zu maximieren – und das alles bei gleichzeitig niedrigen Kosten im Vergleich zu denen mit stärkerer Beleuchtung tech, wo die Beleuchtung pro Taste möglich ist.

Das Ergebnis ist auf jeden Fall optisch ansprechend. Allein diese Backplate sorgt für ein schönes Leuchten der Tastatur bei Tag und Nacht. Die intelligente Beleuchtung von Roccat AIMO bietet auch ein zufriedenstellendes visuelles Erlebnis, da die Tastatur im Laufe des Tages allmählich die Farben ändert.

Wie bereits erwähnt, bietet diese Tastatur jedoch keine RGB-Beleuchtung pro Taste. Stattdessen leuchtet das Licht durch diese Rückplatte und dann durch die Tasten. Das sieht größtenteils gut aus, hat aber auch Nachteile.

Uns ist beispielsweise aufgefallen, dass man dunklere Bereiche auf dem Tastenkappen-Schriftzug sieht, an denen die Beleuchtung einfach nicht durchkommt, wenn man schräg am Schreibtisch sitzt. Schauen Sie direkt auf die Tastatur und sie sieht gut aus, aber wenn Sie sich in Ihrem Stuhl zurücklehnen, werden Sie bald dunklere Bereiche erkennen. Auch auf der transparenten Backplate, wo diese an der Tastatur selbst befestigt ist und das Licht nicht durchdringt, gibt es dunkle Flecken. Beides kleine Beschwerden, aber etwas, das wir nicht übersehen konnten, nachdem wir es aufgegriffen hatten.

Allerdings mögen wir generell keine zonenbasierte RGB-Beleuchtung. Oft fühlt es sich irritierend an, aber im Fall von Magma ist es gut gemacht und bietet einige schöne Übergangseffekte. Wenn Sie andere Roccat-Peripheriegeräte haben, passt es auch zu diesen und verleiht Ihrem Schreibtisch einen zufriedenstellenden, breiteren Glanz.

Es stehen nur wenige Beleuchtungsmodi zur Auswahl, darunter Wave, Full Light, Heartbeat, Breathing und Fade FX. Diese können in Farbe, Helligkeit und Geschwindigkeit angepasst werden. Sie können auch die Farbe jeder der fünf Zonen anpassen.

Aber für uns kommt die befriedigendste Beleuchtung von AIMO Intelligent Lighting. Dies ergibt ein "organisches" Beleuchtungserlebnis, das sich je nach den von Ihnen verwendeten Apps und angeschlossenen Geräten ändert. Wir waren schon immer ein Fan dieses Beleuchtungsmodus und er gefällt weiterhin auf dieser Tastatur.

Einrichtung der intelligenten Tastatur

  • Solides und reaktionsschnelles Tippen mit leisen Folientasten
  • Fortschrittliche Anti-Ghosting-Technologie mit 26 Tasten-Rollover
  • Roccat Easy-Shift-Technologie

Abgesehen von der RGB-Beleuchtung gefällt die Roccat Magma auch in anderen Bereichen. Es ist eine komfortabel zu bedienende Folientastatur, die zum Arbeiten genauso einfach zu bedienen ist wie zum Spielen.

Pocket-lintRoccat Magma Tastenkappen Foto 6

Im Allgemeinen haben Folientastaturen kein super schickes Tastenschalter-Setup. Sie erhalten nicht die Betätigungsunterschiede, die Sie bei einer mechanischen oder optisch-mechanischen Tastatur erhalten würden, aber Sie erhalten einen lautlosen Tastendruck. Die Tasten des Magma sind leise genug, um nicht von Ihrem Mikrofon aufgenommen zu werden, wenn Sie auf Twitch oder bei einem geschäftlichen Zoom-Anruf streamen.

Sie sind außerdem mit fortschrittlicher Anti-Ghosting-Technologie mit 26 Tastenüberschlägen intelligent gestaltet. Das bedeutet, dass Sie so viele Tasten drücken können, wie Sie beim Spielen vernünftigerweise verwenden würden, und alle Tastendrücke registrieren lassen. Wir fanden, dass dies genau genug ist, um es für eine schnelle Gaming-Session zu verwenden, und der Komfort der Folientasten kann für den Langzeitgebrauch nicht überbewertet werden.

In dieser Tastatur befinden sich einige zusätzliche Tasten für den einfachen Zugriff auf einige Einstellungen. Halten Sie die Funktionstaste (Fn) gedrückt, und Sie können dann die in F9 bis F12 vergrabenen Mediensteuerungen und die Lautstärkeregler in F6 bis F8 verwenden. Sie können die Beleuchtung auch mit den Richtungspfeilen nach oben und unten drehen, aber viel mehr gibt es auf der Oberfläche nicht.

Laden Sie die Roccat Swarm- Software herunter und das Magma wird viel leistungsfähiger. Von dort aus können Sie die Tasten anpassen und mit verschiedenen Tastendrücken neu belegen, spezifische Aktionen hinzufügen (wie zum Beispiel das Starten einer App oder eines Browsers) oder eine sekundäre Aktion für Easy-Shift hinzufügen.

Easy-Shift ist der Punkt, an dem diese Tastatur glänzt. Aktivieren Sie den Spielmodus, indem Sie die Taste Fn+Scroll Lock drücken, und die Feststelltaste verwandelt sich in eine nützlichere Taste. Wenn Sie in diesem Modus die Feststelltaste gedrückt halten, können Sie auf eine sekundäre Aktion zugreifen, die Sie anderen Tasten zugewiesen haben.

Dies kann eine neu zugeordnete Schaltfläche, ein Hotkey oder eine andere Aktion umfassen. Auf diese Weise können Sie mit nur einer zusätzlichen Taste schnell und einfach auf andere Einstellungen zugreifen. Es ist wirklich nützlich, besonders wenn Sie verschiedene Profile für Produktivität, Spiele und andere Dinge eingerichtet haben.

Eine Sache, die leider fehlt, ist die Makroaufzeichnung. Sie können auch nicht jede Taste auf der Tastatur neu programmieren.

Abgesehen von den wichtigsten Setup- und Software-Highlights ist der Magma auch aus anderen Gründen gut. Es ist mit einer strukturierten, abnehmbaren Handballenauflage ausgestattet. Wir dachten ehrlich, dass die Handballenauflage unbequem sein würde, da sie aus Kunststoff besteht, keine Polsterung hat und einen gewissen Grateffekt hat. Im täglichen Gebrauch hat es sich jedoch als sehr gut erwiesen, da es dazu beiträgt, unsere Hände in einer bequemen Position zu halten und jegliche Beschwerden zu lindern, die sonst auftreten könnten. Es zieht jedoch Staub und Schmutz wie verrückt an, ist aber auch leicht genug mit einem schnellen Abwischen zu reinigen.

Die Reinigungsfreundlichkeit ist jedoch ein weiteres Highlight des Magma. Das Membrandesign bedeutet, dass es über ein erhöhtes Gehäuse verfügt, in dem die Tastenkappen sitzen. Dieses Design macht es zusammen mit der transparenten Rückplatte leicht, Haare, Staub und Schmutz vom Board zu entfernen. Was Sie nicht wegwischen können, können Sie mit etwas Druckluft oder einem kräftigen Zug aus der Lunge ausblasen. Es ist nicht wasserdicht oder so etwas Besonderes - aber es sollte leicht genug sein, um es sauber zu halten.

Erste Eindrücke

Alles in allem ist die Roccat Magma eine überraschend gute Gaming-Tastatur für den Preis. Es ist komfortabel, einfach zu bedienen und bietet gleichzeitig eine zufriedenstellende RGB-Beleuchtung.

Es gibt einige kleinere Probleme mit dem Design, darunter Einschränkungen bei der RGB-Abdeckung und keine Beleuchtung pro Taste, aber wir verzeihen solche Dinge gerne, wenn wir den gesamten Funktionsumfang berücksichtigen.

Wenn Ihre Lieblingssache an Gaming-Tastaturen RGB-Beleuchtung ist und Sie die Idee einer leiseren Folientastatur mögen, dann ist die Roccat Magma eine Überlegung wert.

Bedenken Sie auch

Pocket-lintAndere Foto 1

Corsair K55 RGB Pro

Dies ist eine der günstigsten Tastaturen im Corsair-Sortiment. Es sieht in Bezug auf die RGB-Beleuchtung nicht so schick aus wie das Magma, hat aber einige andere Highlights, darunter dedizierte Makrotasten und eine spritzwassergeschützte IP42-Einstufung - was es ideal für unordentliche Gamer macht.

squirrel_widget_4443076

Schreiben von Adrian Willings. Bearbeiten von Mike Lowe.