Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Gocycle war der E-Bike-Kurve voraus, als er vor fast einem Jahrzehnt den G1 auf den Markt brachte . Die meisten Konkurrenten waren unhandliche Frankenstein-Motorräder mit freiliegenden Batterien und schweren Rahmen - viele sind es noch -, während Gocycle sich auf das Design stützte.

In diesem Sinne hat sich optisch nicht viel geändert, aber Gocycle hat jetzt eine Reihe von Iterationen durchlaufen, bietet eine Reihe verschiedener Modelle an und hat sein fantastisches futuristisches Design im G3, seinem Topmodell, weiter vorangetrieben.

Es ist nicht zu vermeiden, dass dies ein teures Fahrrad ist. Aber diejenigen, die Fahrrad fahren, wissen, dass es keine Seltenheit ist, viel Geld für eines auszugeben. Es ist wahrscheinlich der gleiche Preis wie eine Londoner Dauerkarte und könnte für Sie viel besser sein.

Sauberes und cleveres Design

  • Wiegt: 16,7 kg
  • CleanDrive mit Shimano Nexus 3-Gang
  • 20-Zoll-Räder, hydraulische Bremsen

Mit einem Monocoque-Design verleiht der Gocycle ein nahtloses Finish. Dinge wie intern verlegte Kabel und maßgeschneiderte Lösungen machen dieses Fahrrad weit entfernt von dem, was Sie selbst zusammenschustern würden. Das war bei Gocycle schon immer so: Ein Ansatz, der Lösungen findet, anstatt Komponenten aus dem Regal zu ziehen.

Pocket-lint

Das CleanDrive ist ein gutes Beispiel dafür in der Praxis. Dies umfasst alles, damit die Kette nicht wie bei einem herkömmlichen Fahrrad freigelegt wird. Das ist ein echter Bonus für Pendler, denn es besteht keine Gefahr, dass Sie sich am Saum verfangen, dass Sie keinen Kettenabdruck am Bein haben und dass Sie nach einer nassen Fahrt nichts zu reinigen haben. Es bedeutet auch, dass die Lagerung auch sauberer ist. Wenn Sie also Ihren G3 nach Hause in den Flur rollen, wird die Katze nicht daran reiben und ganz ölig werden.

Gleiches gilt für die Pitstop-Räder von Gocycle. Diese verwenden drei Riegel, um das Rad an der Nabe zu blockieren, was ein schnelles und sauberes Entfernen bedeutet. Die Reifen sind eher konventionell, so dass Sie immer noch die Reifenhebel herausnehmen müssen, wenn Sie einen Reifen wechseln müssen, aber im Großen und Ganzen scheint das Design durch.

Die Batterie ist in den Rahmen integriert - das heißt, Sie müssen das Fahrrad anschließen, um es aufzuladen -, damit Sie das Fahrrad nicht im Schuppen lassen, während Sie die Batterie im Haus aufladen. Das ist der Preis, den Sie für eine sauberere Lösung zahlen.

Pocket-lint

Sie können die Räder abziehen, die hintere Aufhängungskupplung lösen und den Lenker und den Sattel herunterklappen, um eine kompaktere Aufbewahrung zu gewährleisten. Dies ist jedoch nicht wirklich etwas, das Sie jeden Tag tun möchten. Wenn Sie dies wünschen, ist der Gocycle GX genau das, wonach Sie suchen . Er bietet ein schnelleres Faltgefühl, das Pendler möglicherweise ein wenig mehr anspricht.

Das Design bietet auch nicht die einfachste Sicherheit, was für das £ 3K-Fahrrad, das Sie in der Öffentlichkeit parken möchten, ein kleines Problem darstellt. Sie können keine Kette durch den Rahmen oder die Räder schlingen, daher müssen Sie sicherstellen, dass Sie wissen, wo Sie Ihren Gocycle aufbewahren.

Im Sattel

  • Antriebssystem zur Erfassung des Pedaldrehmoments
  • Geschwindigkeitsbegrenzung von 25 km / h (in Großbritannien)
  • 80 km / 50 m Reichweite pro Ladung
  • 4 Stunden Schnellladung

Das Design des Gocycle G3 sorgt für eine aufrechte Fahrposition, ideal für das Fahren im Verkehr und für das allgemeine Pendeln. Die 20-Zoll-Räder - klein im Vergleich zum Durchschnitt von 27 Zoll bei einem normalen Fahrrad - sorgen für eine leicht zuckende, aber reaktionsfreudige Fahrt. Gepaart mit einem ziemlich schmalen Lenker passt es zum Charakter eines Citybikes. Ich fand es auf einer längeren 50 km langen Fahrt vollkommen bequem, während es perfekt für diese kurzen Fahrten in der Umgebung geeignet ist.

Aber da es sich um ein Elektrofahrrad handelt, dreht sich wirklich alles um diese Kraft. Es funktioniert mit einer Pedalunterstützungsimplementierung (oder einer Pedaldrehmomentmessung, wie Gocycle es nennt), wobei der Motor einschwingt, um Ihnen beim Treten zu helfen. Es gibt keinen Knopf zum Drücken oder Greifen zum Drehen oder sonst etwas, so dass Sie es wie ein normales Fahrrad fahren. Die Batterie ist ungefähr 80 km lang, aber die Reichweite hängt davon ab, wie Sie damit fahren und wie viel Unterstützung Sie benötigen.

Pocket-lint

Die Reichweite des G3 ist nicht nur besser als bei den GS- oder GX-Modellen, sondern der Ladevorgang ist auch schneller. Das vollständige Auftanken dauert vier Stunden, verglichen mit sieben Stunden bei den anderen Modellen.

Der Gocycle G3 verfügt über drei Gänge, die automatisch ablaufen, einschließlich einer Herunterschaltfunktion, mit der Sie automatisch einen niedrigeren Gang einlegen, damit Sie sich leicht von den Lichtern lösen können. Als 10-jähriger Radfahrer, der in London ein- und ausfuhr, fand ich das erfrischend, weil es so einfach ist, mit der Art von Stop-Start-Fahren umzugehen, die bei Pendlern häufig der Fall ist. Dies ist ein weiterer Bereich, der sich von den anderen Gocycle-Modellen unterscheidet, die beide manuelle Schalthebel sind. Sie können beim G3 immer noch manuell schalten, wenn Sie möchten, indem Sie den Lenkerring drehen.

Die Fahrt ist ruhig und unkompliziert. Der Motor ist anstrengend, um sicherzustellen, dass Sie nie wirklich ins Schwitzen kommen. Es ist auf 25 km / h begrenzt und dies ist von Land zu Land gesetzlich geregelt. Sobald Sie also höhere Geschwindigkeiten erreicht haben, wird der Motor Sie nicht mehr nur weiter und weiter antreiben. Das Getriebe lässt Sie auch nicht viel höher fahren. Dies ist kein Fahrrad, bei dem Sie eine große Auswahl an Gängen haben, um mit hohen Geschwindigkeiten zu schieben.

Pocket-lint

Das bedeutet auch, dass Sie nach einer langen Abfahrt nicht mehr im oberen Gang auf 50 km / h beschleunigen, sondern die Schwerkraft angesichts des Gesamtgewichts des Fahrrads nur die Arbeit erledigen lassen. Dies ist kein Sportfahrrad und es fährt sich nicht wie eines.

Ich fuhr mit dem Gocycle G3 durch den Richmond Park - ein lokaler Favorit bei Radfahrern - und während Broomfield Hill noch einige Anstrengungen unternahm, sah ich bei der Aufrechterhaltung eines respektablen Durchschnitts beim Aufstieg viele Roadies. Jeder einzelne hat mich dann beim Abstieg überholt, und das ist eine ebenso geschickte Analogie wie beim Gocycle G3: Während es Ihnen hilft, bergauf zu fahren, hilft es Ihnen nicht, sie zu beschleunigen.

Konnektivität und Technologie

  • Tagfahrlicht
  • Bluetooth-Verbindung

Der Lenker hat eine Reihe von Geheimnissen. Zuallererst haben sie LEDs auf der Rückseite, um Ihnen einen Eindruck von Ihrer Batterielebensdauer zu vermitteln und Ihnen zu sagen, was passiert, wie in welchem Gang Sie sich befinden. Dies liefert Informationen auf einen Blick, aber es dauert einige Zeit, bis Sie es herausfinden herausfinden, was Sie sehen, da es keinen Hinweis darauf gibt, was was ist.

Über eine Smartphone-Verbindung können Sie Ihr Telefon jedoch wie einen Tacho mit Wählscheiben und anderen Informationen verwenden. Sie können Ihre Geschwindigkeit und Fahrstrecke verfolgen, aber auch viel mehr Informationen wie Ihre Leistung, das Gleichgewicht zwischen Pedalkraft und Unterstützung durch den Motor sowie die Möglichkeit, die Einstellungen zu ändern.

1/4Pocket-lint

Da das Fahrrad vollständig angeschlossen ist, können Sie das Fahrprofil ändern, sodass Sie den Punkt anpassen können, an dem die Leistung einschwingt. Wenn Sie mehr Arbeit erledigen möchten, können Sie dies, wenn Sie möchten Wenn Sie weniger tun, können Sie das Profil ändern, um mehr Unterstützung zu erhalten.

Der letzte Bonus, den der Gocycle G3 bietet, ist ein integriertes LED-Licht. Dies läuft über die Vorderseite des Lenkers und kann auf verschiedene Modi eingestellt werden, einschließlich Blinken. Gocycle bietet eine Reihe von Zubehörteilen an, die auch perfekt zum Fahrrad passen.

Erste Eindrücke

Wenn Sie ein ernsthafter Pendler sind, hat der Gocycle dank seines Designs, das Vorteile für den täglichen Gebrauch und die Wartung bietet, einschließlich des hosenfreundlichen CleanDrive, viel zu bieten.

Der Gocycle ist ein Vergnügen zu fahren, eine ausgefeilte Lösung, die Ihnen hilft, von A nach B zu gelangen, ohne sich selbst zu erschöpfen. Die automatischen Gänge sorgen für Komfort, während das integrierte Frontlicht den Fahrern zeigt, dass Sie da sind.

Schnelleres Laden und größere Reichweite runden die Unterschiede zu den anderen Modellen von Gocycle (GS und GX) ab. Die Tatsache, dass solche zusätzlichen Funktionen einen fairen Preis kosten, lässt sich nicht vermeiden - der Gocycle GS kostet beispielsweise 1.000 GBP weniger als der G3. Während der Gocycle G3 erstklassig fährt, sind einige mit der Premium Economy mehr als zufrieden.

Berücksichtigen Sie auch

Pocket-lint

Brompton Electric

Brompton hat mit seinen Falträdern, die bei Pendlern sehr beliebt sind, große Erfolge erzielt. Mit dem Brompton Electric profitieren Sie von der elektrischen Unterstützung. Wie der Gocycle ist er nervös und reaktionsfreudig, macht viel Spaß beim Fahren, bietet jedoch den Vorteil des Zusammenklappens - auch wenn Sie den Akku dann mit sich herumtragen müssen.

Schreiben von Chris Hall.