Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Xiaomi hat ein paar neue Elektroroller vorgestellt . An der Spitze steht der neue Mi Electric Scooter Pro 2, der mit einem 300-W-Motor ausgestattet ist, um Hügel nahtlos zu bewältigen, ohne an Leistung zu verlieren.

Der Roller ist für 25 km / h ausgelegt, verfügt jedoch über eine Batterie, die Ihnen eine Reichweite von 45 km bietet. Die tatsächliche Reichweite hängt jedoch davon ab, wie Sie damit fahren, wie schwer Sie sind und so weiter. Das Aufladen des Akkus dauert jedoch 8 Stunden.

Es verfügt über große 8-Zoll-Räder mit einem elektrischen ABS-System, um ein Blockieren und Schleudern der Bremse zu vermeiden. Es gibt vordere, seitliche und hintere Reflektoren sowie einen 2-W-Scheinwerfer, der 10 Meter vor Ihnen leuchtet, Sie aber vor allem auf den Straßen unter widrigeren Bedingungen besser sichtbar macht.

Der Griff lässt sich aus Gründen der Tragbarkeit nach unten klappen, wobei das Ganze 14,2 kg wiegt.

Es gibt auch ein integriertes LCD-Display, auf dem Sie Echtzeitinformationen wie Geschwindigkeit und Bluetooth-Konnektivität für die Smartphone-Steuerung anzeigen können, sodass Sie den Akkuladestand aus der Ferne überprüfen oder Ihren Roller aus der Ferne sperren können.

Dies ist nicht der einzige E-Scooter, den Xiaomi aktualisiert. Es gibt eine etwas niedrigere Version, den Mi Electric Scooter 1S. Dieser hat einen 250-W-Motor, eine Reichweite von 30 km und ein Gewicht von 12,5 kg.

Xiaomi sagt, dass beide Roller in Zukunft in Großbritannien zum Verkauf stehen werden, obwohl es derzeit illegal ist, den Roller irgendwo anders als auf privatem Land zu fahren. Hier finden Sie alles, was Sie über E-Scooter in Großbritannien wissen müssen.

Wir werden die Preise aktualisieren, sobald sie bekannt gegeben werden.

Schreiben von Chris Hall.