Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Valve hat angekündigt, dass es mit einem bekannten Reparaturunternehmen für Unterhaltungselektronik zusammenarbeitet, um Ersatzteile für seine kommende Steam Deck-Konsole anzubieten.

Das fragliche Unternehmen – iFixit – ist wohl der bekannteste Name in der Reparaturbranche, da es Millionen von Aufrufen und Lesungen seiner beliebten Gadget-Teardowns angehäuft hat, in denen alle internen Komponenten und deren Austausch gezeigt werden.

-

In seinem Ankündigungspost im Steam-Community-Forum sagte das Unternehmen, es sei „einer der autorisierten Verkäufer von Steam-Deck-Ersatzteilen“, was darauf hindeutet, dass es auch andere geben wird.

Laut dem Beitrag müssen noch einige Details ausgearbeitet werden, und wir sind nicht klüger darüber, welche Teile der Konsole in diesem Programm angeboten werden.

Dieser Schritt knüpft an das Video an, in dem das Unternehmen zeigte, wie man das Steam Deck abreißt, allerdings mit der ausdrücklichen Warnung, dass Sie es wahrscheinlich nicht selbst versuchen sollten.

Die Konsole selbst ist nicht weit davon entfernt, jetzt auf den Markt zu kommen, und Steam Deck ist für die ersten Lieferungen in diesem Monat auf dem Weg. Wenn Sie zum Zeitpunkt des Schreibens eines vorbestellen, werden Sie es wahrscheinlich erst im zweiten Quartal des Jahres erhalten. so ist die Nachfrage nach dem Gerät.

Mit mehr als 100 Spielen, die bereits als kompatibel mit der Handheld-Konsole zertifiziert sind, und dem Zugriff auf so viele erstklassige Titel ist es leicht zu sehen, dass sie immer beliebter wird. Vor allem bei PC-Spielern, die auch unterwegs auf die gleichen Titel zugreifen wollen.

Diese neuesten Nachrichten bedeuten, dass Sie – falls Ihr Steam-Deck irgendwie kaputt geht – offizielle Teile und Komponenten kaufen und es selbst reparieren können.

Schreiben von Cam Bunton.