Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Spieler freuen sich! Valve hat die große Ankündigung gemacht, dass das Steam Deck versandbereit ist. Die Handheld-Konsole des Unternehmens ist anscheinend bereit für die Vorbestellung und wird Ende Februar ausgeliefert.

Dies kommt offensichtlich nach der vorherigen Startverzögerung im letzten Jahr, ist aber für diejenigen von uns mit Vorbestellungen aufregend.

Die Nachricht kam direkt von Valve selbst:

„In erster Linie sind wir auf dem besten Weg, Steam Deck pünktlich zu liefern. Ungeachtet der globalen Pandemie, Liefer- und Versandprobleme sieht es so aus, als ob wir diese bis Ende Februar ausliefern können. ."

Im Vorfeld der Veröffentlichung hat Valve hart daran gearbeitet, sicherzustellen, dass es viele Spiele gibt, die gut mit der Konsole funktionieren. Sie haben vielleicht schon von dem verifizierten System gehört, das das Unternehmen implementiert hat.

Dieses System zeigt Ihnen auf einen Blick, ob die Spiele, die Sie spielen möchten, mit Steam Deck funktionieren. Wenn sie als verifiziert oder spielbar markiert sind, können Sie loslegen. Einige werden möglicherweise nicht unterstützt und andere müssen getestet werden, aber Valve hat im Vorfeld des Starts Dev-Kits des Steam-Decks an die Entwickler gesendet, um sicherzustellen, dass dies so viele wie möglich sind.

„Es ist auch wichtig, dass wir Entwicklern die Möglichkeit geben, ihre Spiele zu testen, um diesen schönen grünen Verified-Check zu erhalten. Deshalb haben wir Entwickler-Kits in großen Mengen verschickt. Wir haben eine weitere Welle von Dev-Kits genehmigt, und Hunderte haben wurde im letzten Monat versandt (und wir genehmigen und versenden noch mehr)."

Jetzt nicht mehr lange warten!

Schreiben von Adrian Willings.