Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Erinnern Sie sich an die Apple AirPower , die es nie gab? Nun, Samsung scheint es geschafft zu haben, das zu tun, was sein Rivale nicht konnte, indem es eine drahtlose Ladematte entwickelt hat, die mit drei separaten Geräten funktioniert.

Das Samsung Wireless Charger Trio knüpft an sein bisheriges Charger Duo an und kann jetzt gleichzeitig ein Telefon, Galaxy Buds (in ihrem Fall) und eine Samsung Galaxy Watch aufladen.

Derzeit liegen uns keine technischen Daten vor. Die Matte wurde kurz vor dem Start der IFA 2020 während des virtuellen Events Life Unstoppable des Unternehmens angekündigt.

Aus dem Hauptbild geht jedoch hervor, dass Samsung das schwierige Rätsel um zusätzliche Ladespulen gelöst hat, indem die Ladezone der Uhr isoliert wurde.

Hoffentlich werden wir bald mehr herausfinden. Derzeit ist dies alles, was Samsung dazu sagt: "Da die Technologie jetzt härter als je zuvor arbeitet, hat Samsung auch die Notwendigkeit einer neuen Ladestation erkannt, mit der mehr Ihrer Geräte gleichzeitig eingeschaltet werden können.

"Wireless Charger Trio ist eine brandneue Wireless-Ladelösung, mit der kompatible Geräte gleichzeitig aufgeladen werden können und die alltäglichen Komfort und Bequemlichkeit bietet."

Zweifellos werden Preise und Verfügbarkeit der Veröffentlichungen auch in den kommenden Tagen und Wochen bekannt gegeben.

Sie können alle Ankündigungen der diesjährigen IFA hier einsehen : IFA 2020: Alle wichtigen Ankündigungen .

Schreiben von Rik Henderson.