Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach einer Boomzeit für Fitnessgeräte auf dem Höhepunkt der Pandemie hat Peloton nun den Preis seines ursprünglichen Smart-Heimtrainers drastisch gesenkt, wobei die Verkäufe wieder zurückgingen.

Das Originalfahrrad ist jetzt in vielen Märkten 20 Prozent günstiger, darunter in Großbritannien und den USA. Das entspricht einem Rabatt von 400 GBP in Großbritannien und 400 US-Dollar in den USA.

Es beginnt jetzt bei 1.395 £ bzw. 1.495 $. Alle Zugangsmitgliedschaften werden separat berechnet.

Das Peloton Bike verfügt über einen 21,5-Zoll-1080p-Touchscreen und einen integrierten, einstellbaren Widerstandsknopf. Sie können das Display verwenden, um auf YouTube usw. so ziemlich alles zu sehen, was Sie möchten, aber es füttert auch die zahlreichen Live- und aufgezeichneten Trainingskurse von Peloton.

Sie können daher an geplanten Trainingseinheiten teilnehmen und Ihre Ergebnisse in Echtzeit veröffentlichen, damit der Trainer sehen kann, wie es Ihnen geht.

"Wir wissen, dass der Preis weiterhin ein Hindernis darstellt und freuen uns, unser beliebtestes Produkt zu einem attraktiven Tagespreis anzubieten", sagte das Unternehmen in einem Brief an die Aktionäre.

Peloton hat vor kurzem nach einer Reihe von Unfällen, darunter mindestens einem Todesfall, seine Laufmaschine Tread neu gestaltet und neu auf den Markt gebracht. Das neue Modell ist ab sofort in Großbritannien und den USA erhältlich.

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 27 August 2021.