Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Peloton ruft freiwillig seine Laufbandprodukte Peloton Tread und Peloton Tread + zurück, da mehrere Verletzungen und mindestens ein Todesfall gemeldet wurden. Hier finden Sie alles, was Sie über den Rückruf wissen müssen, einschließlich der Gründe, warum sie angerufen werden und wie Sie Ihre zurücksenden und eine Rückerstattung erhalten können.

Warum wurden Pelotons Laufbänder zurückgerufen?

In einem Rückruf Ankündigung für den Tread + , sagte der US Consumer Product Safety Commission (CPSC) hat erhielt 72 Berichte von erwachsenen Benutzer, Kinder, Haustiere oder Objekte werden „unter der Rückseite des Laufband gezogen“. Diese Zahl enthält 29 Berichte über Verletzungen von Kindern, wie Schürfwunden zweiten und dritten Grades, Knochenbrüche und Schnittwunden. Die CPSC hat eine Warnung herausgegeben, dass das Laufband "ein ernstes Risiko für Kinder aufgrund von Schürfwunden, Brüchen und Tod" darstellt.

Bis jetzt hatte Peloton die Behauptungen der CPSC zurückgewiesen und ihre Ergebnisse als "ungenau und irreführend" bezeichnet. Außerdem heißt es "es gibt keinen Grund, die Verwendung des Tread Plus einzustellen", wenn Kunden die Sicherheitsmaßnahmen von Peloton befolgen. Jetzt entschuldigt sich John Foley, CEO von Peloton, und sagt: „Peloton hat einen Fehler in unserer ersten Antwort auf die Anfrage der Consumer Product Safety Commission gemacht, den Tread + zurückzurufen. Wir hätten uns von Anfang an produktiver mit ihnen beschäftigen sollen ".

Foley sagte, Peloton werde nun mit der CPSC an neuen Industriestandards für die Sicherheit von Laufbändern arbeiten.

Peloton Tread

  • Grund für den Rückruf : Erwachsene Benutzer, Kinder, Haustiere und Gegenstände können darunter gezogen werden
  • Verletzungen / Todesfälle : Tod eines Sechsjährigen; 72 Berichte über Verletzungen

Peloton Tread +

  • Grund für den Rückruf : Der Touchscreen kann herunterfallen und möglicherweise Verletzungen verursachen
  • Anzahl der Verletzungen oder Todesfälle : In den USA wurden keine Verletzungen gemeldet, in Kanada und Großbritannien gibt es jedoch Berichte über geringfügige Verletzungen

Wie viele Peloton-Laufbänder sind betroffen?

Der Rückruf betrifft ungefähr 125.000 Peloton Tread + -Einheiten und ungefähr 1.050 Einheiten des regulären Peloton Tread (sowie 5.400 Tread-Laufbänder in Kanada). Sie werden aus verschiedenen Gründen zurückgerufen. Mit dem Peloton Tread + können Personen unter das Laufband gezogen werden. (Denken Sie daran, dass der Peloton Tread + im März letzten Jahres auch am Tod eines Kindes beteiligt war .) Beim Peloton Tread tritt ein Problem auf, bei dem der Touchscreen herunterfallen und Verletzungen verursachen kann.

Peloton Tread

  • Zurückgerufene Einheiten: Ungefähr 1.050 in den USA und 5.400 in Kanada

Peloton Tread +

  • Zurückgerufene Einheiten: Ungefähr 125.000

Wie Sie feststellen können, ob Ihr Peloton-Laufband zurückgerufen wurde

Der Rückruf umfasst zwei Modelle. So können Sie feststellen, ob Ihr spezielles Peloton-Laufband betroffen ist:

Peloton Tread

  • Modell : TR02 (suchen Sie nach der Nummer, die auf dem Aufkleber auf der Vorderseite des Laufbanddecks aufgedruckt ist)
  • Rückruf - Nummer: 21-129
  • Verkaufszeitraum : November 2020 bis März 2021
  • Kosten : 2.495 USD

Peloton Tread +

  • Modell : TR01 (suchen Sie nach der Nummer, die auf dem Aufkleber auf der Vorderseite des Laufbanddecks aufgedruckt ist)
  • Rückruf - Nummer: 21-128
  • Verkaufszeitraum : September 2018 bis April 2021
  • Kosten : 4.295 USD

So geben Sie Ihr Peloton-Laufband zurück und erhalten eine Rückerstattung

Wenn Sie eines der zurückgerufenen Peloton-Laufbänder haben, können Sie es zurückgeben und eine Rückerstattung erhalten (oder Sie können es reparieren lassen, aber nur, wenn es sich um ein Laufband handelt).

Peloton Tread

Sie können sich bis zum 6. November 2022 an Peloton wenden, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten. Um Peloton zu kontaktieren, rufen Sie montags bis freitags von 9.00 bis 19.00 Uhr (MEZ) oder am Wochenende von 9.00 bis 18.30 Uhr (MEZ) die Nummer 844-410-0141 (gebührenfrei in den USA) an. Sie können Peloton auch online kontaktieren.

  • Weitere Informationen zum Tread-Rückruf finden Sie hier.
  • Um eine Rücksendung oder Reparatur Ihres Profils anzufordern, klicken Sie hier.

Verbraucher, die ihr Laufband nicht gegen eine Rückerstattung zurückgeben möchten, können auf eine kostenlose Inspektion warten, die zu einer Reparatur führt. Im Rahmen der Reparatur wird Peloton den Touchscreen am Laufband befestigen, um zukünftige Zwischenfälle zu vermeiden. CPSC und Peloton werden ein Update bereitstellen, sobald der Reparaturprozess verfügbar ist.

Peloton Tread +

Sie können sich bis zum 6. November 2022 an Peloton wenden, um eine vollständige Rückerstattung zu erhalten. Um Peloton zu kontaktieren, rufen Sie montags bis freitags von 9.00 bis 19.00 Uhr (MEZ) oder am Wochenende von 9.00 bis 18.30 Uhr (MEZ) die Nummer 844-410-0141 (gebührenfrei in den USA) an. Sie können Peloton auch online kontaktieren.

  • Weitere Informationen zum Tread + -Rückruf finden Sie hier.
  • Um eine Rücksendung oder Reparatur für Ihr Tread + anzufordern, klicken Sie hier.

Verbraucher, die keine Rückerstattung wünschen, können einen Peloton-Vertreter bitten, ihr Tread + in einen Raum zu bringen, in dem Kinder oder Haustiere keinen Zugang dazu haben. Dieser Service wird kostenlos zur Verfügung stehen. Peloton führt auch Softwareverbesserungen für das Produkt ein, die das Tread + nach jedem Gebrauch automatisch sperren und unbefugten Zugriff verhindern. Dies funktioniert, indem ein vierstelliger Passcode benötigt wird, der das Tread + für die Verwendung entsperrt.

Möchten Sie mehr wissen?

Lesen Sie unseren ausführlichen Leitfaden zu Peloton und allen angebotenen Produkten und Dienstleistungen.

Schreiben von Maggie Tillman. Ursprünglich veröffentlicht am 5 Kann 2021.