Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Die SteelSeries Apex-Tastaturen sind bei Spielern und Kritikern gleichermaßen beliebt. Jetzt hat das Unternehmen die Apex Pro kleiner, schneller und anpassbarer gemacht.

Die SteelSeries Apex Pro Mini und die Apex Pro Mini Wireless sind zwei neue Tastaturen, die mehr Platz auf dem Schreibtisch bieten, aber immer noch mächtig Power haben.

squirrel_widget_12853250

Diese Tastaturen haben einen Formfaktor von 60 Prozent, was mehr Platz für Ihre Gaming-Maus bedeutet. Im Inneren befinden sich OmniPoint 2.0-Schalter. Diese einstellbaren und anpassbaren Schalter, die schon die Apex Pro-Tastatur so attraktiv gemacht haben, wurden nun verbessert und bieten eine 11-mal schnellere Reaktionszeit und eine 10-mal schnellere Betätigung als klassische mechanische Schalter.

Die Schalter der Apex Pro Mini arbeiten jetzt zwischen 0,2 mm und 3,8 mm mit 37 individuellen Auslösestufen pro Taste. Mit einer Betätigung von nur 0,2 mm behauptet SteelSeries eine Reaktionszeit von 0,54 ms für die schnellsten Tastenanschläge der Welt. Eine kühne Behauptung, die SteelSeries damit untermauert, dass der Profi-Gamer FaZe Karrigan am 23. Mai als erster Profi-Gamer ein CS:GO-Major mit einer kabellosen Tastatur (der Apex Pro Mini Wireless) gewonnen hat.

Neben der einstellbaren Betätigung bieten die Apex Pro Mini-Tastaturen auch Dual-Action-Funktionen. Das heißt, Sie können zwei verschiedene Tastenaktionen auf dieselbe Taste programmieren. Das heißt, Sie können mit einer Taste z. B. laufen und gehen. Dies ist an die Betätigung gebunden, d. h. eine Stufe des Tastendrucks aktiviert die erste Aktion und ein weiterer Druck auf die Taste bewirkt die zweite Aktion.

Abgerundet wird diese aufregende Tastatur mit doppelt beschichteten PBT-Tastenkappen, einer 100-Millionen-Tastendruck-Garantie und vielem mehr. Die Apex Pro Mini Wireless unterstützt sowohl Quantum 2.0 Wireless als auch Bluetooth. Die Standard-Apex Pro Mini hat ein abnehmbares USB-C-Kabel und einen günstigeren Preis.

Der SteelSeries Apex Pro Mini Wireless wird für 239,99 US-Dollar, 279,99 Euro (EU) und 279,99 Euro (AP) erhältlich sein. Die Apex Pro Mini kostet 179,99 US-Dollar, 219,99 Euro (EU) und 219,99 Euro (AP).

Schreiben von Adrian Willings.