Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Wenn Sie stolzer Besitzer einer Nvidia-Grafikkarte sind, dann wissen Sie, wie wichtig es ist, die Treiber auf dem neuesten Stand zu halten. Das Unternehmen bringt regelmäßig neue Treiber für seine GPUs auf den Markt, um die Leistung zu verbessern. Dies ist besonders dann der Fall, wenn neue Spiele veröffentlicht werden.

Wir haben schon früher darüber geschrieben, wie du mehr FPS aus deinem Gaming-PC herausholst und wie du das Beste aus einer Nvidia RTX-GPU herausholst, aber manchmal willst du einfach auf dem Laufenden bleiben, was Updates angeht.

Wie Sie Nvidia-Treiber ganz einfach aktualisieren

Am einfachsten lassen sich die Treiber für Ihre Grafikkarte mit dem GeForce Experience-Programm von Nvidia aktualisieren. Dies ist eine äußerst nützliche Anwendung, die Sie auf Ihrem System haben sollten. Mit ihr können Sie mühelos Aufnahmen machen und aufzeichnen, installierte Spiele optimieren, damit sie gut laufen, Ihren Grafikprozessor für mehr FPS übertakten und vieles mehr.

Pocket-lintNvidia-Treiber aktualisieren Foto 2

Eine der grundlegenden und nützlichsten Funktionen dieser App ist die Möglichkeit, Treiber herunterzuladen. Wenn Sie GeForce Experience öffnen und auf die Registerkarte "Treiber" klicken, können Sie die neuesten Treiber anzeigen und ganz einfach herunterladen.

Um Ihnen das Leben zu erleichtern, können Sie die App auch so einstellen, dass neue Treiber automatisch heruntergeladen werden, sobald sie veröffentlicht werden.

Führen Sie dazu die folgenden Schritte aus:

  • Klicken Sie auf das Zahnrad auf der rechten Seite der App
  • Suchen Sie dann auf der Registerkarte "Allgemein" den Abschnitt "Downloads".
  • Dort finden Sie ein Kontrollkästchen mit der Aufschrift "Treiber-Updates automatisch herunterladen und den Zeitpunkt der Installation bestimmen lassen".
  • Aktivieren Sie dieses Kästchen

Jetzt haben Sie immer die neuesten Treiber zur Hand, wenn Sie sie brauchen.

Saubere Installationen bedeuten weniger Probleme

Im Laufe der Zeit werden Sie viele verschiedene Treiber für Ihre Grafikkarte installieren. Wenn Sie Ihre Grafikkarte wechseln und ein Upgrade auf eine neue Karte durchführen, kann dies zu einem Problem werden. Es kann auch ein Problem sein, wenn Sie lange Zeit dieselbe Grafikkarte verwenden. Die Dinge können chaotisch werden.

Wenn Sie Probleme haben oder Ihre gewohnten Spiele nicht mehr so flüssig laufen wie sonst, kann es sein, dass Sie eine Neuinstallation benötigen.

Bei einer Neuinstallation werden ältere Treiber und ihre Überreste von Ihrem System entfernt. Dies führt zu weniger Konflikten und einem reibungsloseren Betrieb. Glücklicherweise gibt es ein kostenloses Tool, das diese Aufgabe übernimmt.

Guru3DNvidia-Treiber aktualisieren Foto 3

Display Driver Uninstaller

Display Driver Uninstaller (auch bekannt als DDU) ist ein kostenloses Tool zum Herunterladen, mit dem Sie Treiberordner, Dateien und vieles mehr entfernen können. Am besten verwenden Sie es im abgesicherten Modus, da so sichergestellt werden kann, dass alles sauber entfernt wird und die Installation der neuesten Grafiktreiber möglich ist.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um in den abgesicherten Modus von Windows zu gelangen. Microsoft bietet eine praktische Anleitung, die die verschiedenen Schritte beschreibt. Dort können Sie einfach DDU ausführen und den Anweisungen folgen. Nach einem Neustart können Sie dann die neuesten Treiber herunterladen und installieren.

Direkte Downloads

Eine andere Möglichkeit, die Treiber zu erhalten, besteht darin, sie direkt herunterzuladen. Gehen Sie auf die Nvidia-Website und wählen Sie dort Ihre Grafikkarte aus den verschiedenen Dropdowns aus. Wählen Sie Ihr Betriebssystem, wählen Sie den richtigen Treiber-Typ (Game Ready Driver für Gamer) und laden Sie ihn herunter.

Dann führen Sie die Schritte aus, installieren Sie die Treiber und genießen Sie Ihre Spiele!

Schreiben von Adrian Willings.