Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es scheint, dass wir nicht lange auf die Einführung von Intels neuen 7-Nanometer-Alder-Lake-Desktop-Prozessoren warten müssen. Gerüchte kursieren schon seit einiger Zeit und auch aus dem Unternehmen selbst fangen wir an, Gerüchte zu hören.

Während der Intel Accelerated-Veranstaltung Anfang dieser Woche machte Intel-CEO Pat Gelsinger einen wegwerfenden Kommentar zur bevorstehenden Intel Innovation-Veranstaltung im Oktober. Er kommentierte, dass "...diese Veranstaltung vollständig hybrid sein wird", was möglicherweise darauf hindeutet, dass das Unternehmen seine hybride Prozessorarchitektur in Form von Alder Lake präsentieren wird.

Die Alder-Lake-Prozessoren sind die ersten, die im 7-Nanometer-Fertigungsprozess des Unternehmens hergestellt werden. Diese Prozessoren sollen aus einer Reihe von Gründen interessant sein, einschließlich eines hybriden Architekturdesigns. Dieses Design umfasst neben acht hocheffizienten Gracemont-Kernen auch acht Golden Cove-Hochleistungskerne.

Für den Verbraucher werden diese CPUs dank der Kompatibilität mit DDR5- und PCI-Express 5.0-Speicher möglicherweise auch noch spannender. Das bedeutet noch mehr Geschwindigkeit!

Es wurde von einigen Quellen vorgeschlagen, dass Intels Einführung von Alder Lake zunächst mit den High-End-Modellen "K" und "KF" beginnen wird. Dies könnte Ende Oktober und November passieren, wenn 2022 erschwinglichere Consumer-CPUs auf den Markt kommen.

Wir erwarten, dass der Intel Core i9-12900K zuerst verfügbar ist und andere folgen werden. Dies steht im Einklang mit verschiedenen Lecks bei den neuen CPUs, einschließlich Leuten, die Samples zu Wucherpreisen verkaufen . Qualifizierende Samples wurden ebenfalls bereits Benchmarks unterzogen und zeigen deutliche Verbesserungen gegenüber AMDs Ryzen 5940X CPU, sodass wir vom nächsten Start gute Dinge erwarten.

Der Intel Core i9-12900K soll angeblich 16 Kerne und 24 Threads mit einem Boost-Takt von bis zu 5,3 GHz haben. Bietet Leistung, die nicht zu verachten ist.

Natürlich müssen wir auf das offizielle Wort warten, um mehr zu erfahren.

Schreiben von Adrian Willings. Ursprünglich veröffentlicht am 29 Juli 2021.
  • Via: Intel's 12th Gen Alder Lake CPU Party Could Be Exclusive To Power Users In 2021 - hothardware.com
  • Via: Alder Lake will be announced on October 27 during the “Intel Innovation” event - guru3d.com
Abschnitte Gadgets