Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Reisekrankheit ist für viele ein großes Problem, da sie das Lesen verhindert, Telefone , Tablets oder Laptops verwendet, wenn sie in einem Auto oder einem anderen Fahrzeug fahren.

Es ist bekannt, dass die meisten Reisekrankheiten auf die Verwirrung zurückzuführen sind, einen festen Punkt zu betrachten, während Ihr Körper weiß, dass er sich bewegt. Sie verlieren den Horizont aus den Augen und Ihre Innenohr-Gleichgewichtszentren sind verwirrt.

Tabletten, Bänder und eine ganze Reihe anderer Techniken wurden eingesetzt, um die Auswirkungen der Reisekrankheit zu bewältigen, aber Citroëns niedliche Seetroën-Brille ist ein ziemlich neuartiger Ansatz.

In Zusammenarbeit mit dem Start-up Boarding Ring waren diese Brillen innerhalb von drei Tagen ausverkauft. 15.000 Paar wurden verkauft, als sie 2018 zum ersten Mal auf den Markt kamen. Um das 100-jährige Bestehen von Citroën im Jahr 2019 zu feiern, gibt es eine Sonderedition der Seetroën-Brille wieder im Verkauf. gerade rechtzeitig, um diese Probleme mit Urlaubsreisen zu lösen - und 95 Prozent der Benutzer gaben an, dass sie im Umgang mit Symptomen wirksam sind.

Pocket-lint

Das einfache Design hat eine blaue Flüssigkeit im Rahmen, was bedeutet, dass Sie eine Horizontlinie in Ihrer peripheren Sicht sehen können. Es ist nicht nur nach vorne, sondern auch zur Seite, was bedeutet, dass Ihre Augen Ihrem Gehirn sagen können, wie Sie sich bewegen - und Ihr Innenohr kann sanft zustimmend nicken und Ihnen die Übelkeit ersparen.

Sie müssen sie nicht die ganze Zeit tragen - sobald Ihr Körper synchronisiert ist, können Sie sie ausziehen, wenn das Krankheitsgefühl nachlässt.

Ja, sie sehen ein bisschen verrückt aus, aber wenn es bedeutet, dass Sie ein paar Stunden in einem Trainer sitzen können, der PUBG Mobile spielt, während Sie in Ihr Ferienresort wechseln , dann sind wir alle dafür.

Die Seetroën-Brille kostet auf der Citroën-Website 99 €.

Schreiben von Chris Hall.