Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Das MagSafe Battery Pack von Apple ist mit den iPhone 12- und iPhone 13-Modellen des Unternehmens kompatibel. Es lässt sich auf der Rückseite dieser Geräte anbringen und lädt den Akku bequem von unterwegs oder an einer Stromquelle auf.

Ursprünglich war das MagSafe Battery Pack nur in der Lage, eine Ladegeschwindigkeit von 5 W zu liefern, wenn es tragbar ist, so dass es eine Weile dauerte, um Ihr iPhone aufzuladen. Ein Firmware-Update hat dies jedoch geändert.

-

Das MagSafe Battery Pack ist jetzt in der Lage, eine Ladegeschwindigkeit von 7,5 W zu liefern, sodass Ihr iPhone unterwegs etwas schneller mit Saft versorgt wird. Außerdem wird Ihr iPhone mit 15 W aufgeladen, wenn es an eine Stromquelle angeschlossen ist.

Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie Ihr MagSafe Battery Pack auf die neueste Firmware aktualisieren und wie Sie es verwenden können.

So aktualisieren Sie die Firmware Ihres MagSafe Battery Packs

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Ihre MagSafe-Batteriepacks auf die neueste Firmware zu aktualisieren. Am einfachsten (aber nicht am schnellsten) ist es, die MagSafe-Batterie an der Rückseite Ihres kompatiblen iPhones anzubringen, und die Aktualisierung erfolgt im Laufe der Zeit. Laut Apple dauert es auf diese Weise jedoch etwa eine Woche.

Alternativ können Sie Ihr MagSafe Battery Pack auch an ein iPad oder einen Mac anschließen. Um die Firmware mit einem Mac oder iPad zu aktualisieren, schließen Sie ein Ende eines Lightning-auf-USB-C-Kabels an den Lightning-Anschluss Ihres Battery Packs und das andere Ende an Ihren Mac oder Ihr iPad an. Die Aktualisierung der Firmware dauert etwa 5 Minuten.

So überprüfen Sie die Firmware Ihres MagSafe Battery Pack

Damit Ihr MagSafe Battery Pack eine Ladegeschwindigkeit von 7,5 W erreicht, wenn es tragbar ist, muss es mit der Firmware-Version 2.7 betrieben werden.

Um die Firmware-Version Ihres MagSafe Battery Pack zu überprüfen, gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > Über > MagSafe Battery Pack. Das MagSafe Battery Pack muss an Ihr iPhone angeschlossen sein, damit es angezeigt wird.

So überprüfen Sie den Batteriestatus Ihres MagSafe Battery Pack

Wenn Sie wissen möchten, wie viel Saft noch in Ihrer MagSafe-Batterie vorhanden ist, fügen Sie das Batterie-Widget zu Ihrer Heute-Ansicht oder Ihrem Startbildschirm hinzu. Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie iOS 14.7 oder höher verwenden. Führen Sie anschließend die folgenden Schritte aus:

  • Gehen Sie zur Heute-Ansicht (wischen Sie von der Startbildschirmseite nach links oder rechts) oder zur Startbildschirmseite, auf der Sie das Batterie-Widget hinzufügen möchten
  • Berühren und halten Sie den Hintergrund, bis die Anwendungen zu wackeln beginnen
  • Tippen Sie auf das "+" in der oberen linken Ecke des Bildschirms, um die Widget-Galerie zu öffnen
  • Blättern Sie oder suchen Sie, um "Batterien" zu finden
  • Tippen Sie auf das Widget "Batterien" und streichen Sie nach links durch die Größenoptionen. Die verschiedenen Größen zeigen unterschiedliche Informationen an.
  • Wenn Sie die gewünschte Größe sehen, tippen Sie auf "Widget hinzufügen".
  • Tippen Sie auf "Fertig".

Wenn Sie das MagSafe Battery Pack an Ihr iPhone anschließen, wird es automatisch im Widget "Batterien" angezeigt und Sie können sehen, wie viel Batteriekapazität es hat. Sie können das MagSafe Battery Pack und Ihr iPhone gleichzeitig aufladen, wenn Sie das Akkupack anbringen und dann den Lightning-Anschluss einstecken.

Welche iPhone-Modelle sind mit dem MagSafe Battery Pack kompatibel?

Das Apple MagSafe Battery Pack erfordert MagSafe, um angeschlossen zu werden, und ist daher nur mit den iPhone 12- und iPhone 13-Modellen kompatibel. Sie können das MagSafe Battery Pack also mit jedem der folgenden iPhone-Modelle verwenden:

  • iPhone 12 mini
  • iPhone 12
  • iPhone 12 Pro
  • iPhone 12 Pro Max
  • iPhone 13 mini
  • iPhone 13
  • iPhone 13 Pro
  • iPhone 13 Pro Max

Wie viel zusätzliche Ladung erhält mein iPhone durch das MagSafe Battery Pack?

Wie viel zusätzliche Ladung das MagSafe Battery Pack für Ihr iPhone bereitstellt, hängt von Ihrem iPhone-Modell ab.

Apple gibt an, dass du mit dem MagSafe Battery Pack für das iPhone 12 mini und das iPhone 13 mini eine zusätzliche Batterieleistung von 70 % erhältst.

Für das iPhone 12, das iPhone 13, das iPhone 12 Pro und das iPhone 13 Pro erhältst du bis zu 60 Prozent.

Für das iPhone 12 Pro Max und das iPhone 13 Pro Max erhält man laut Apple bis zu 40 Prozent mehr.

Schreiben von Britta O'Boyle.