Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Apples Duo Charger, der noch nicht veröffentlicht wurde, hat den von MacRumors entdeckten Konformitätstest der National Radio Research Agency in Korea bestanden . Dies weist Berichten zufolge darauf hin, dass das MagSafe-Zubehör fast startbereit ist.

Apple kündigte während seiner Einführung von "iPhone 12" im Oktober einige MagSafe-Zubehörteile an, darunter das "MagSafe" Duo Charger. Die neueste Version der MagSafe-Technologie von Apple ist ein Montage- und Ladesystem für die iPhone 12-Serie. Apple nahm im Wesentlichen die drahtlose Ladespule des iPhones und fügte neue Komponenten hinzu, um eine neue Art des verbesserten drahtlosen Ladens mit fortgesetzter Unterstützung für Qi zu schaffen. Außerdem können verschiedene Zubehörteile montiert werden.

Das MagSafe Duo Ladegerät ist interessant. Es erinnert an die AirPower-Ladematte. geräumig genug, um gleichzeitig ein iPhone 12‌‌‌ und eine Apple Watch aufzuladen - aber hier ist das Problem, nicht ‌AirPods. Apple hat noch keine Verfügbarkeits- oder Preisdetails für das MagSafe bekannt gegeben und sagt nur, dass es zu einem "späteren Zeitpunkt" eintreffen wird.

Die Vorbestellungen für das ‌iPhone 12‌ mini und das iPhone 12 Pro Max beginnen am 6. November 2020, und dann hat Apple dieses Jahr am 10. November 2020 ein weiteres virtuelles Hardware-Event. Es ist also vernünftig anzunehmen, dass der Start von ‌MagSafe‌ Duo an einem dieser Tage starten könnte . Wir halten Sie auf dem Laufenden, sobald wir mehr erfahren.

Schreiben von Maggie Tillman.
  • Via: Apple MagSafe Duo Charger Certified By Korea's NRRA, Suggesting a Launch Soon - macrumors.com
  • Quelle: MagSafe Duo Charger - Certification status search result - rra.go.kr
Abschnitte Apple Gadgets