Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Erinnerst du dich an Ringgate? Nun, Apples nächste Kontroverse könnte Cardgate sein.

Pocket-Lint entdeckte 2018, dass die Silikonbasis des Apple HomePod Smart-Lautsprechers einen weißen Ring auf Massivholzmöbeln hinterließ. Die Geschichte ging über Nacht in die Luft und wurde zu einer internationalen Kontroverse. Nun sieht es so aus, als stünde Apple vor einem ähnlichen Verfärbungsdebakel. Diesmal geht es um die Titan Apple Card. Nein, die Kreditkarte wird Ihre Lederbrieftasche nicht ruinieren, sondern fleckig werden.

Apples neue von Goldman Sachs unterstützte Kreditkarte wurde diese Woche für iPhone-Benutzer in den USA eingeführt. Laut einer von MacRumors entdeckten Support-Webseite haben wir erfahren, dass die Apple Card eine Besonderheit aufweist. Apple warnt Benutzer direkt davor, ihre Apple Card nicht in einer Lederbrieftasche oder gar Jeans aufzubewahren, da solche Stoffe das Metall verschmutzen und nicht abgewaschen werden können. Folgendes sagt Apple:

"Einige Stoffe wie Leder und Denim können bleibende Verfärbungen verursachen, die sich nicht abwaschen lassen."

Die Titan-Apple-Karte besteht aus lasergeätztem Metall mit weißer Oberfläche, was Apple durch ein "mehrschichtiges Beschichtungsverfahren, das dem Titan-Basismaterial hinzugefügt wird" erreicht hat. Wenn jedoch Metall damit in Kontakt kommt, kann es zerkratzt werden. Und anscheinend kann es sich dauerhaft verfärben, wenn Sie es in Ihre Jeanstaschen oder Lederbrieftasche stecken. Das ist also eine sehr fragile Karte.

Apple

Apple forderte die Kunden auf, es in weichem Material aufzubewahren und sicherzustellen, dass es nicht mit Metallgegenständen in Kontakt kommt. Es wird auch empfohlen, die Karte mit einem leicht feuchten Mikrofasertuch mit Wasser oder Isopropylalkohol zu reinigen. "Verwenden Sie keine Fenster- oder Haushaltsreiniger, Druckluft, Aerosolsprays, Lösungsmittel, Ammoniak oder Schleifmittel, um Ihre Titan-Apple-Karte zu reinigen", riet Apple.

Nicht lügen, das klingt alles sehr extrem für eine Kreditkarte.

Schreiben von Maggie Tillman.