Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Oral-B hat die neueste elektrische Zahnbürste seiner iO-Flaggschiffserie angekündigt, die diesmal mit künstlicher Intelligenz ausgestattet ist, um ein noch individuelleres Erlebnis zu bieten.

Die Oral-B iO 10 ist mit iOSense ausgestattet, einem zusätzlichen intelligenten Gerät, das mit Hilfe von künstlicher Intelligenz Ihr Putzverhalten unterstützt. Es enthält einen Timer, der Ihnen die optimale Putzzeit anzeigt, sowie eine Wi-Fi-Uhr, die Ihnen die genaue Uhrzeit anzeigt, wenn Sie sich fertig machen. Intuitive iOS-Lichter zeigen Ihnen außerdem, wo Sie putzen müssen, damit Sie keine Bereiche in Ihrem Mund übersehen.

-

Das Gerät lässt sich auch mit Ihrem Smartphone verbinden, sodass Sie Ihre Ziele verfolgen und personalisiertes Feedback zur Zahnputztechnik erhalten können.

Das iOSense-Gerät dient auch als magnetische Ladestation, die in nur drei Stunden voll aufgeladen werden kann. Im Lieferumfang ist auch ein Power2Go-Etui enthalten, mit dem die Bürste auf Reisen aufgeladen werden kann.

"Die Innovation steht für eine neue Ära des Zähneputzens, die mehr ist als nur eine elektrische Zahnbürste - sie ist eine Verschmelzung von bahnbrechender Technologie, begehrenswertem Design und erstaunlicher Leistung. Die iO 10 mit iOSense ist unser jüngstes Engagement für den Aufbau eines digitalen Gesundheitsökosystems, das mit fortschrittlichen Technologien, zugänglichen Lösungen und effektiveren Aufklärungsinstrumenten zur Verbesserung der Mundpflege und Gesundheit für alle beiträgt", so Benjamin Binot, Senior Vice President für Mundpflege bei P&G Europe.

Oral-B behauptet, dass die iO 10 in Tests sechsmal mehr Plaque entfernt hat als manuelles Zähneputzen. Sie verwendet die oszillierend-rotierenden iO-Bürstenköpfe der Marke.

Preise und Verfügbarkeit sind noch nicht bekannt.

Schreiben von Rik Henderson.