Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die Menschheit verwüstet leider schon seit einiger Zeit den Planeten, aber kluge Köpfe arbeiten immer daran, die Umwelt zu retten.

Wir haben einige der interessantesten Anwendungen von Technologie gesammelt, die die Menschheit derzeit einsetzt, um unsere Welt zu verbessern und einen Teil des Schadens, den wir ihr zugefügt haben, rückgängig zu machen.

Seabin ProjectDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 1

Beseitigung der Meeresverschmutzung

Wir alle wissen, wie problematisch Abfall ist. Vor allem in den Ozeanen und Wasserstraßen. Kunststoff Verschmutzung ist besonders problematisch.

Seabin ist eine clevere Lösung, um dieses Problem anzugehen. Dies ist ein einfaches, aber brillantes Gerät, das wie ein Abfluss funktioniert. Es schwimmt auf dem Ozean und funktioniert wie ein Abfluss. Wenn das Wasser darüber gespült wird, sammelt es den Müll im Inneren. Dann kann umweltfreundlicher entleert werden.

SteetmitDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 2

Straßen mit Sonnenkollektoren

Die Nutzung erneuerbarer Energien ist ganz klar ein wichtiger Beitrag zum Umweltschutz und jede noch so kleine Aktion hilft.

Straßen nehmen in der entwickelten Welt offensichtlich viel Platz ein. Jetzt versuchen Forscher, das Beste aus ihnen mit Technologie zu machen.

Hier können photovoltaische Solarmodule mit strukturiertem Glas anstelle von normalem Asphalt verwendet werden. Mit der Energie kann nicht nur Strom ins öffentliche Stromnetz eingespeist, sondern auch die Straßen geheizt und sicherer gemacht werden.

D’Arcy laboratory/ Washington University in St. LouisDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 3

Batteriebausteine

Sonnenkollektoren an Ihrem Haus sind natürlich hilfreich, da die Nutzung der Sonnenstrahlen zur Energiegewinnung anstelle von Kohle oder anderen fossilen Brennstoffen viel besser für die Umwelt ist.

Forschern der Washington University in St. Louis, Missouri, ist es gelungen, ein Material zu entwickeln, das mit normalen Hausziegeln verwendet werden kann, um sie in Energiespeicher zu verwandeln.

Kombinieren Sie diese Steine mit Sonnenkollektoren und das Haus kann Energie auf viele nützliche Arten speichern und verteilen.

University of MichiganDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 4

Solarglaspaneele

Forscher der University of Michigan haben an transparentem Fenstermaterial gearbeitet, das Energie erzeugen kann.

Diese Glaspaneele können anstelle von normalen Fenstern installiert werden, was es viel einfacher macht, Sonnenkollektoren in Ihr Zuhause zu integrieren.

Die Forschung legt nahe, dass dieses Glas bis zu 40 Prozent der US-Stromerzeugung ausmachen könnte, wenn es in genügend Häusern installiert würde.

Adapted from ACS Applied Materials & InterfacesDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, das Weltfoto zu retten 5

Plastikfressende Mikrobots

Neben Seabin werden noch weitere Technologien entwickelt, um mit Plastikmüll im Meer umzugehen.

Eine davon ist der Einsatz von selbstfahrenden Mikrorobotern, die mit sichtbarem Licht gefährlichen Plastikmüll abbauen und zur Rettung der Meere beitragen.

GoogleDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 6

Kohlenstofffreundliches Computing

Google ist seit 2007 klimaneutral, aber erst kürzlich hat das Unternehmen auch Schritte unternommen, um rund um die Uhr auf kohlenstofffreie Energie umzusteigen .

Dazu gehört auch der Einsatz von Logik in seinen Rechenzentren, in denen die hohen Arbeitslasten zu Zeiten erledigt werden, in denen erneuerbare Energien am reichlichsten vorhanden sind. Das heißt, wenn die Sonne scheint und der Wind weht, wird mehr Arbeit verrichtet – und das mit weniger fossilem Strom als sonst.

Diese Art von Einstellung ist offensichtlich eine großartige Möglichkeit für ein Unternehmen, seine Auswirkungen auf die Umwelt zu reduzieren, und je mehr Unternehmen dies tun, desto besser.

TeslaDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 7

Tesla Solardach

Sonnenkollektoren sind großartig, aber Tesla hat mit Solarziegeln, die Ihr gesamtes Dach bedecken können, noch größer gedacht, ohne die Gesamtästhetik zu ruinieren.

Das Tesla Solar Roof ist vielleicht auch für Hausbesitzer eine Zukunftsvision, da es nicht nur das ganze Haus abdeckt, sondern auch Energie erzeugt und speichert und Ihnen unterbrechungsfreien Strom auch bei Problemen mit dem nationalen Stromnetz ermöglicht. Je mehr Leute Solarzellen haben, desto besser.

Orbital Marine PowerDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 8

Gezeitenturbinen

Dies ist die stärkste Gezeitenturbine der Welt. Es ist als O2 bekannt und wurde vom schottischen Ingenieurbüro Orbital Marine Power hergestellt.

Es ist 74 m lang und soll die nächsten 15 Jahre in den Gewässern vor Orkney arbeiten und 2.000 Haushalte mit sauberem Strom versorgen.

Die Turbine ist interessant, da sie den landgestützten Elektrolyseur des EMEC antreiben wird, der dann wiederum grünen Wasserstoff erzeugt, der als Kraftstoffquelle verwendet werden kann. Dieser Wasserstoff hat offensichtlich den Vorteil, dass er nicht aus fossilen Brennstoffen gewonnen wird, sodass es im Wesentlichen zwei Energiequellen aus einem Stück Technologie gibt.

Die Turbine arbeitet, indem sie Energie erzeugt, während ihre Flügel durch das Auf und Ab der Gezeiten und die Meeresströmungen bewegt werden. Dies ist anscheinend besser als Wind- und Solarenergie, da es vorhersehbarer ist.

AlexanderAlUSDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 9

Graphen

Graphen ist keine Technologie als solche, aber stattdessen könnte es in vielen zukünftigen Technologien und auch in solchen mit einer breiten Palette von Fähigkeiten zur Planetenheilung enthalten sein.

Graphen ist ein Material, das ursprünglich von der University of Manchester entdeckt wurde. Es besteht aus einer ultradünnen Graphitschicht und soll viele tolle Eigenschaften haben, wie z. B. flexibel, transparent, leitfähig und mehr. Das heißt, es kann in allem von der Wasserfiltration bis hin zur Photovoltaik verwendet werden.

TeslaDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 10

Elektrische Fahrzeuge

Autos und Fahrzeuge im Allgemeinen sind ein großer Teil des Problems.

Wir brauchen sie, um von Ort zu Ort zu gelangen, unsere Waren zu liefern, zur Arbeit zu gehen, zu reisen und vieles mehr, aber traditionelle, mit fossilen Brennstoffen betriebene Fahrzeuge verschmutzen die Welt.

Elektrofahrzeuge sind die Zukunft und je früher wir sie einsetzen, desto besser wird es der Welt gehen.

Pocket-lintDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 11

Fahrzeugüberdachung mit Sonnenkollektoren

Elektrofahrzeuge sind alle gut und gut. Aber wenn Sie sie an eine mit fossilen Brennstoffen betriebene Ladestation anschließen müssen, um sie wieder aufzuladen.

Eine Lösung hierfür können solarbetriebene Panels sein. Ein Solar-Schiebedach kann beispielsweise bei gutem Wetter eine gute Möglichkeit sein, die Ladung eines Fahrzeugs zu erhöhen.

Tyson FoodsDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 13

Im Labor angebaute Lebensmittel

Fleisch ist ein Problem. Die Leute essen es gerne, aber Untersuchungen zeigen, dass Nutztiere für 14,5 Prozent der globalen Treibhausgase verantwortlich sind .

Das bedeutet, dass Kühe und andere Tiere ein großes Problem sind, aber es ist nicht so, als ob es ihre Schuld wäre.

Im Labor gezüchtetes Fleisch ist möglicherweise die Antwort. Der Wechsel dazu würde die Auswirkungen auf den Planeten verringern, da wir keine Schlachttiere züchten und all die Auswirkungen, die mit Produktion und Transport verbunden sind.

Forschern ist es auch gelungen, im Labor gezüchtetes Fleisch zu kreieren, das eine realistische Struktur hat und wie echtes Fleisch schmeckt.

3dersDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, das Weltfoto zu retten 12

3D gedruckte Lebensmittel

Es gibt im Labor gezüchtetes Fleisch und dann gibt es 3D-gedruckte Lebensmittel. Gedrucktes Essen hört sich nicht so appetitlich an, aber mit dem Fortschritt der Technologie können Sie vielleicht Kuchen, Pizza oder etwas ähnlich Leckeres drucken.

Net Power Inc.Diese unglaublichen Teile der Technologie helfen, das Weltfoto zu retten 14

Kohlenstoffabscheidung und -speicherung

Kohlendioxid ist einer der Hauptverursacher der globalen Erwärmung.

Carbon Capture and Storage ist eine Lösung. Dabei handelt es sich um eine Technologie, die Kohlendioxid aus Gasen entfernt, die bei der Stromerzeugung entstehen.

Der Kohlenstoff wird dann entfernt und gespeichert, anstatt in die Atmosphäre abgegeben zu werden.

EcoLogic StudioDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 15

Gebäude, die CO2 . absorbieren

Bäume sind toll, nicht wahr? Durch das Aufsaugen von CO2 atmen wir aus und tragen gleichzeitig dazu bei, dass unsere Luft atmungsaktiv bleibt. Aber es gibt nicht genug davon.

EcoLogic Studio hat eine interessante Lösung entwickelt, die im Wesentlichen eine algenbasierte Außenhülle für Gebäude ist. Diese als PhotoSynthetica bekannte Technologie saugt verschmutzte Luft an, fängt das CO2 in den Algen ein und gibt dann photosynthetischen Sauerstoff wieder an die Umgebung ab.

Die Algen können dann als Dünger verwendet werden.

Roberto Sorin on UnsplashDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 16

Akkus die besser werden

Eine neue Batterietechnologie soll 2022 in Produktion gehen. Die als Lithium-Glas-Batterie bekannte Batterie soll die doppelte Energie herkömmlicher Lithium-Ionen-Batterien haben und noch besser, ihre Kapazität wird mit der Nutzung besser. Das bedeutet, dass es im Laufe der Zeit mehr Energie speichern kann. Es wird auch gesagt, dass es schneller aufzuladen ist, sicherer in der Anwendung ist und auch weniger kostet.

UMass Amherst/Yao and Lovley labsDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 17

Strom aus der Luft

Forscher der University of Massachusetts Amherst haben eine Technologie entwickelt, die mithilfe der Feuchtigkeit in der uns umgebenden Luft Elektrizität erzeugen kann.

Es verwendet elektrisch leitfähige Protein-Nanodrähte, um Elektrizität im Wesentlichen aus der Luft zu erzeugen.

Dies ist eine weitere erneuerbare Energiequelle, von der wir in Zukunft mehr sehen könnten und die überall eingesetzt werden kann. Sogar drinnen.

DB BreweriesDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 18

Flaschen in Sand verwandeln

2017 haben die neuseeländischen Brauer DB Breweries eine Maschine entwickelt, die Bierflaschen zerkleinern und in Sand verwandeln kann.

Die Idee war, dass der entstehende Sand dann zur Versorgung der Bauindustrie und als Ersatz für die Entnahme von Sand von den örtlichen Stränden verwendet werden könnte.

Der Bonus besteht darin, dass die Menschen das Recycling in Aktion sichtbarer machen und sie dadurch ermutigen, in Zukunft mehr zu recyceln.

Saltwater BreweryDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 19

Essbare Sixpack-Ringe

Die Saltwater Brewery hat Bier-Sixpack-Ringe herausgebracht, die zu 100 Prozent biologisch abbaubar und auch essbar sind.

Hergestellt aus Gersten- und Weizenbändern können diese Ringe sicher von Tieren und Meerestieren gefressen werden.

Dies ist ein großartiger Schritt, da Plastikringe bekanntermaßen schlecht für Wildtiere sind und eine einfache Änderung wie diese einen großen Unterschied für unsere Welt machen kann.

Graviky LabsDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, das Weltfoto zu retten 20

Tinte aus Luft

Graviky Labs ist es gelungen, ein Verfahren zu entwickeln, um Ruß aus Fahrzeugabgasen in hochwertige schwarze Tinte umzuwandeln.

AIR-INK, wie es bekannt ist, ist großartig, weil es weniger Umweltbelastungen verursacht als die normale Tintenproduktion und ansonsten schädliche Nebenprodukte unserer mit fossilen Brennstoffen betriebenen Fahrzeuge verwendet. Cleveres Zeug.

RensDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 21

Sneaker aus Kaffee

Eine nachhaltige Modemarke aus Helsinki schlägt mit Turnschuhen aus Kaffeetassenabfällen und recycelten Plastikflaschen interessante Wellen in der Schuhindustrie.

Die Nomad Performance Sneaker sind aus einem Mix aus Kaffeeabfällen und recyceltem Polyester gefertigt und dennoch wasserdicht und für Hochleistungssport geeignet.

Rens ist auch schon eine Weile dabei. Recyceln Sie beeindruckende 250.000 Plastikflaschen und 750.000 Tassen Kaffee zu Schuhen.

ryan griffisDiese unglaublichen Teile der Technologie helfen, die Welt zu retten Foto 22

Aquaponik

Aquaponics ist eine interessante und nachhaltige Lösung für die Landwirtschaft. Es funktioniert ganz einfach, indem man Aquarien mit Pflanzen kombiniert. Fische produzieren von Natur aus Abfall, aber dieser Abfall ist voller Nährstoffe, die als Dünger verwendet werden können.

Indem das Wasser durch ein Hydroponik-System geleitet wird, erhalten die Pflanzen Nahrung und entfernen gleichzeitig den Stickstoffabfall aus dem Wasser, das dann in das Aquarium zurückgeführt wird.

Schreiben von Adrian Willings. Bearbeiten von Stuart Miles. Ursprünglich veröffentlicht am 4 August 2021.