Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Es gibt nicht viele Optionen für Powermeter-Pedale auf dem Markt und die verfügbaren sind mit einem enormen Preis verbunden (wenn man sich Garmin ansieht). Aber Favero Electronics ist einer der Hersteller, die etwas preiswerteres anbieten. Jetzt deutet es an, sein Sortiment um Shimano SPD-SL-Pedale zu erweitern.

Faveros Instagram-Seite schlägt vor, dass Sie ab Juli ein Shimano SPD-SL-Umrüstkit kaufen können, das Ihre aktuellen SPD-SL-Pedale in Favero Assioma Powermeter-Pedale verwandelt.

Es wurde schon einmal gehackt und die Achse von seinen Assioma-Pedalen auf Offroad-SPD-Pedale übertragen, aber eine dedizierte Option ist immer der richtige Weg - besonders wenn etwas kaputt geht.

Das Bild deutet darauf hin, dass es sich um einen Vollachs-Umbau handelt, der nur in den Pedalkörper selbst integriert wird. Dies wird hoffentlich ein einfacher Austausch der Achsen sein, obwohl Sie beim Betrachten der Achseneinbauten von Shimano die Möglichkeit haben, sie für Ihre spezifischen Pedale zu kaufen. Es besteht kaum eine Chance, dass Sie sie zwischen Ihren Pedalkörpern wechseln können, wie es Garmin bei seinen neuen Rally-Pedalen bietet.

Da wir uns nur an das Bild orientieren müssen, sieht es so aus, als würde Favero die Pedalkörper wahrscheinlich nicht liefern, sodass Sie höchstwahrscheinlich ein wenig von dem aktuellen Preis seiner Assioma-Pedale abschlagen können. Aber da der Kraftteil der Pedale das Schlüsselelement und der Geldmacher ist, erwarten Sie keine große Reduzierung. Es wäre jedoch großartig, wenn es sowohl eine vollständige Pedaloption als auch Umrüstsätze bieten würde.

Wir müssen bis Juli warten, um es herauszufinden.

Schreiben von Claudio Rebuzzi. Bearbeiten von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 16 Juni 2021.