Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Rode hat seine beliebte Videomikrofon-Mikrofonreihe mit einem neuen Modell aktualisiert, das einen integrierten USB-C-Anschluss für Android-Telefone und -Tablets mit Typ-C-Anschluss enthält.

Es heißt VideoMic Me-C und öffnet den Smartphone-Mikrofonbereich für mehr Geräte als zuvor. Frühere Modelle (Me und Me-L) hatten eingebaute 3,5-mm-Buchsen / Lightning-Anschlüsse, die nur für iPhones geeignet sind .

Mit diesem neuen USB-C-Modell können Benutzer von Android-Handys ihren Videos und Konferenz- / Videoanrufen nicht nur schnell Audio in viel höherer Qualität hinzufügen, sondern auch direkt an das iPad Pro anschließen.

Mit Ausnahme des neuen Anschlusses sind alle anderen technischen Daten praktisch identisch mit der iPhone-Version. Rode beschreibt es als "hochwertiges Richtmikrofon".

Es verfügt über eine Nieren-Kondensatorkapsel für klares Audio sowie einen 3,5-mm-Eingangsanschluss zum Anschließen von Kopfhörern. Es wird auch mit einem Mikrofonclip und einer pelzigen Windschutzscheibe geliefert, um Windgeräusche bei Aufnahmen im Freien zu reduzieren.

Es kann ab sofort vorbestellt werden und kostet in Großbritannien etwa 65 GBP und in den USA 79 USD.

squirrel_widget_4420690

Schreiben von Cam Bunton. Ursprünglich veröffentlicht am 1 April 2021.