Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Shure hat das Motiv MV7 Mikrofon enthüllt. Ein Mikrofon für Podcaster und Streamer mit einer ähnlichen Aufnahmequalität wie das SM7B, jedoch zu einem günstigeren Preis und einer einfacheren Steuerung.

Dieses Mikrofon übernimmt seine Designästhetik und -eigenschaften vom legendären Mikrofon des Unternehmens, bietet jedoch die Möglichkeit, eine Verbindung über USB herzustellen und Ihre Stimme mithilfe einer einfachen Anwendung automatisch zu nivellieren.

Shure sagt, dies ist vergleichbar mit einem Audioingenieur, der Ihre Pegel für Sie verwaltet - um sicherzustellen, dass Sie immer gehört werden. Kombinieren Sie dies mit einem einzigartigen Tonabnehmer, der Hintergrundgeräusche minimiert, und Sie haben in der Tat ein solides Mikrofon.

Das Highlight des MV7 sind jedoch die Konnektivitätsoptionen. Es bietet benutzerfreundliches USB-Plug-and-Play auf jedem Windows- oder Mac-Computer, kann aber auch mit einem iOS- oder Android-Gerät mit den richtigen Anschlüssen verwendet werden.

Wie das Premium-SM7B in Studioqualität verfügt auch das MV7 über einen XLR-Anschluss, wenn Sie über die richtige Ausrüstung verfügen. Bietet einen satteren, noch professionelleren Sound.

Dies macht das MV7 zu einer großartigen Option für angehende Streamer, Podcaster und Ersteller von Inhalten, die ernsthafte Mikrofone im Auge haben, aber nicht das Budget haben, um es sich zu leisten. XLR ist auch notorisch komplex und umständlich einzurichten, aber das automatische Nivellierungssystem des MV7 macht es perfekt, um sofort fantastisches Audio aufzunehmen.

Der Shure MV7 ist in Schwarz oder Silber erhältlich und kostet £ 255, $ 249 und € 285. Hier erfahren Sie mehr.

Schreiben von Adrian Willings.