Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Die jährlichen EE Pocket-lint Awards stehen vor der Tür und sind wieder eine virtuelle Angelegenheit.

Es findet heute, Dienstag, den 9. November 2021 um 15:00 Uhr GMT statt und Sie können alles hier sehen. Alle Gewinner in 22 Kategorien werden bekannt gegeben, und wir werfen auch einen Rückblick auf einige der größten Trends des Jahres.

Sie müssen sich nicht schick anziehen, aber machen Sie sich bereit, denn es verspricht ein lustiges Ereignis zu werden.

Hier sind alle Details, die Sie brauchen, um die EE Pocket-lint Awards 2021 zu genießen.

Wann sind die EE Pocket-lint Awards 2021?

Die Preisverleihung beginnt heute, Dienstag, 9. November 2021, um 15:00 Uhr GMT. Hier sind die Zeiten für andere Regionen:

  • Westküste der USA: 7 Uhr PST
  • US-Ostküste: 10 Uhr EST
  • Großbritannien: 15:00 Uhr GMT
  • Mitteleuropa: 16:00 Uhr MEZ
  • Indien: 20.30 Uhr IT
  • China: 23:00 Uhr CT
  • Australien: 2 Uhr AET (10. November)

So sehen Sie die EE Pocket-lint Awards 2021

Sie können die Preisverleihung über das Video oben auf dieser Seite ansehen.

Alternativ können Sie es auf dem Pocket-lint-Kanal auf YouTube ansehen. Du musst unseren Kanal nicht abonnieren oder das Video liken, aber wir würden uns freuen, wenn du es tust.

Was sind die EE Pocket-lint Awards 2021?

Die EE Pocket-lint Awards sind unsere jährliche Veranstaltung, bei der die besten Geräte ihrer Klasse ausgezeichnet werden. Im Laufe der Jahre wurden mit diesen Auszeichnungen Produkte aus einer Reihe von Kategorien von Unternehmen wie Apple, Samsung, Tesla, Huawei und vielen anderen ausgezeichnet.

Es gibt insgesamt 20 einzelne Kategorien, darunter bestes Spiel, beste Kamera, bestes Flaggschiff-Telefon, beste Smartwatch, bestes Fernsehen und mehr. Wir werden auch ein Produkt des Jahres insgesamt und den EE Superfast Award für ein Produkt, eine Dienstleistung oder ein Unternehmen vergeben, das unsere Geräte schneller macht.

Jede Kategorie wurde von unseren Lesern, ausgewählten Branchenjurys und dem Pocket-lint-Team gewählt.

Welche Produkte sind für die EE Pocket-lint Awards 2021 nominiert?

Die Nominierungen sind:

BESTES SPIEL

Das beste Spiel auf Konsole, PC oder Handy.

BESTE KAMERA

Die beste Kamera aus der Welt der kompakten, spiegellosen und DSLR-Kameras.

BESTER LAUTSPRECHER

Die am besten klingenden Audiogeräte für zu Hause oder unterwegs.

BESTE SOUNDBAR

Das beste Kit zur Verbesserung des Audioerlebnisses Ihres Fernsehers.

BESTES FLAGSHIP-TELEFON

Die führenden Smartphones auf dem Markt.

BESTES TELEFON (£250 - £500)

Die besten Handys für einen Teil des Geldes.

BESTES TABLETT / 2-IN-1

Unser Top-Tablet und 2-in-1-Gerät des Jahres.

BESTER LAPTOP

Damit es mobil bleibt, bleibt es smart.

BESTES GAMING-LAPTOP

Die besten Laptops zum Spielen.

BESTES STREAMING-GERÄT

Die Geräte, um die besten Streaming-Dienste zu liefern.

BESTER TV-STREAMING-SERVICE

Der beste Weg, um Filme und Fernsehsendungen auf all Ihren Geräten anzusehen.

BESTE KOPFHÖRER

Das Beste, um Sie in überlegene Klänge einzutauchen.

BESTE IN-EAR-KOPFHÖRER

Ob sportlich, True Wireless oder Nackenbügel.

BESTER MUSIK-STREAMING-SERVICE

Der beste Weg, um unterwegs Musik zu hören.

BEST TV (in Zusammenarbeit mit Disney+)

Die führenden Fernseher auf dem Markt.

BESTES SMART HOME-GERÄT

Persönliche Assistenten, intelligente Beleuchtung und mehr.

BESTES GAMING-/VR-GERÄT

Unsere Auswahl der besten Konsolen und VR-Headsets.

BESTER FITNESS TRACKER (in Verbindung mit The Gear Loop)

Belohnungsgeräte für aktive Menschen.

BESTE SMARTWATCH

Wenn Stil und Funktionen über das Fitness-Tracking hinaus entscheidend sind.

BESTES AUTO

Präsentiert die beste Elektro- und Zukunftstechnologie auf der Straße.

PRODUKT DES JAHRES & EE SUPERFAST AWARD

Das Produkt des Jahres und der EE Superfast Award sind einzigartige Auszeichnungen, die von der Jury vergeben und erstmals während der Präsentation bekannt gegeben werden.

Schreiben von Rik Henderson. Ursprünglich veröffentlicht am 18 April 2018.