Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Der 3D-Druck bietet mittlerweile alles von erschwinglicher Prothetik bis hin zu Karosserieersatzteilen. Entdecken Sie die unglaubliche und erstaunliche Art und Weise, wie diese neue Technologie das Leben zum Besseren verändert, während wir in die wunderbare Welt der medizinischen Wunder eintauchen.

Entdecken Sie die unglaubliche und erstaunliche Art und Weise, wie diese neue Technologie das Leben zum Besseren verändert, während wir in die wunderbare Welt der medizinischen Wunder eintauchen.

Cyborg BeastDas Cyborg-Tierbild 1

Das Cyborg-Bestie-Design

Das Cyborg Beast ist ein Projekt, das mit der Absicht geschaffen wurde, den Druck von kostengünstigen Prothesen für unterversorgte Bevölkerungsgruppen zu ermöglichen.

Mit anderen Worten, sie machen erschwingliche Prothetik für die breite Masse verfügbar. Diese 3D-gedruckten Gliedmaßen sind unter der Creative Commons-Attribution-Non-Commercial-Lizenz lizenziert und stehen grundsätzlich jedem zur Verfügung. Eine beeindruckende Möglichkeit, das Leben auf der ganzen Welt zu verbessern.

Washington University in St. LouisMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 6

Maßgeschneiderte Sensoren

Was Sie hier sehen, ist ein vollständig personalisierter Herzsensor. Die neue 3D-Drucktechnologie ermöglicht es Bioingenieuren, realistische Modelle des Herzens eines Patienten zu erstellen, um die dann ein dehnbarer Sensor gebaut werden kann. Das Ergebnis ist ein lebensrettender Sensor, der perfekt zum Anwender passt, da jedes Organ anders ist.

Diese Technologie wird dazu beitragen, dass Menschen mit empfindlichen Tickern genau dann Hilfe erhalten, wenn sie sie am dringendsten benötigen.

SIchuan RevotekMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 7

3D gedruckte Blutgefäße

Ingenieure arbeiten derzeit an der Verbesserung der medizinischen 3D-Drucktechnologie, um den Massendruck menschlicher Organe für die Transplantation zu ermöglichen.

Diese Arbeit beinhaltet die Schaffung lebensfähiger Blutgefäße, die im menschlichen Körper verwendet werden könnten. Ein neuer Durchbruch hat es chinesischen Wissenschaftlern sogar ermöglicht, diese Gefäße erfolgreich in Affen zu implantieren.

Diese Art von medizinischem Fortschritt könnte dazu führen, dass die Notwendigkeit von Wartelisten für Transplantationen negiert und das Leben von Menschen auf viel kostengünstigere Weise gerettet werden kann.

MicrofabricaMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 1

Präzise Mikrowerkzeuge

3D-Druck im medizinischen Bereich beschränkt sich nicht nur auf Ventile, Gefäße und Körperteile.

Ein Unternehmen verwendet diese Techniken und Technologien auch, um Mikrowerkzeuge zu entwickeln, mit denen genaue und komplizierte Operationen mit geringerem Risiko durchgeführt werden können.

Diese winzigen chirurgischen Instrumente umfassen Pinzetten mit einem Durchmesser von weniger als einem Millimeter und ermöglichen die Entwicklung einer Reihe neuer Werkzeuge, die Chirurgen bei der täglichen sicheren Arbeit unterstützen.

J. Butcher, Cornell UniversityMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 8

3D gedruckte Herzklappen

Herzerkrankungen sind ein Problem, das Menschen jeden Alters und jeder Gesellschaftsschicht betrifft. Ein einfacher Klappendefekt kann unbehandelt leicht tödlich enden. Die derzeitige Behandlung für Erwachsene beinhaltet die Verwendung von Klappenprothesen, aber diese sind nicht für jeden geeignet - insbesondere nicht für Kinder.

Schrittweise 3D-Druck mit der Entwicklung einer präzisen Bio-Drucktechnologie, die die Herstellung lebender Herzklappen ermöglicht, die perfekt für den Patienten passen. Dieses Bio-Drucksystem stellt sicher, dass Ärzte eine patientenspezifische Herzklappe erstellen können, die den Benutzer mit größerer Wahrscheinlichkeit am Leben hält.

BitegroupMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 9

Komplexe chirurgische Instrumente

Auch andere Unternehmen nutzen den 3D-Druck, um komplexe chirurgische Werkzeuge herzustellen.

Hier ist Dragonflex Micro ein miniaturisiertes Werkzeug, das auch bei so kleinen Bauteilen zuverlässig und präzise ist. Beeindruckend, dass diese winzigen 3D-gedruckten Werkzeuge Leben retten können.

StratasysMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 10

Unterstützung von Exoskeletten

3D-Druck hilft auch den Menschen von außen. Die Entwicklung dieser Art von Exoskeletten hilft behinderten Menschen, indem sie sie dort unterstützt, wo sie sie am dringendsten brauchen.

Dies ermöglicht es ihnen, sich auf neue und wunderbare Arten zu bewegen, die ihr Körper normalerweise nie zulassen würde. Kinder mit angeborenen Krankheiten können sich plötzlich wie ihre Freunde bewegen und die ganze Familie wird durch einfache Drucktechnologie glücklich.

XillocMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 11

Kiefer verpflanzen

Als eine 83-jährige Frau mit einer chronischen Knocheninfektion konfrontiert war und Ärzte der Meinung waren, dass ihr Alter eine rekonstruktive Operation zu riskant machte, wandten sie sich dem 3D-Druck zu.

Dieser neu gedruckte Kiefer war das Ergebnis. Ein komplexes Modell, das Gelenke für die Bewegung sowie Hohlräume umfassen musste, um die Muskelanhaftung und das Nachwachsen von Venen und Nerven zu fördern. Das Ergebnis war jedoch ein Erfolg und die Frau konnte das Krankenhaus bereits vier Tage nach der Operation mit einem neuen intakten Kiefer verlassen.

XillocMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 12

Echter Knochen aus einem 3D-Drucker

Nach einem CT-Scan eines Patienten drucken biomedizinische Ingenieure einen perfekt sitzenden Ersatz, um Knochenbrüche oder Problembereiche zu reparieren oder zu ersetzen. Dieser 3D-Druck unterscheidet sich geringfügig von anderen auf unserer Liste, da er den Druck in Calciumphosphat verwendet - dem Hauptbestandteil des natürlichen Knochens.

Sobald das 3D-gedruckte Material auf den eigenen Knochen des Patienten verpflanzt ist, verbinden sich die beiden natürlichen Materialien und „vereinen“ sich in den kommenden Monaten. CT-Bone bietet die beste Passform und die besten Ergebnisse bei dieser Art von Anwendung.

Jakus/SHyNEMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 13

Flexible Knochenimplantate

Diese neu entwickelte Technologie, auch als „hyperelastischer Knochen“ bezeichnet, ist im Grunde eine Art 3D-gedruckte Tinte, mit der flexible Knochenimplantate in jeder Form, Größe und Form geformt werden können.

Diese neuen Implantate werden vom Körper umschlossen und ermöglichen aufgrund ihrer Flexibilität auch die Infiltration von Blutgefäßen und verwandeln sich langsam in natürlichen Knochen im Körper.

Frank Wojciechowski/Princeton UniversityMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 14

Bionische Ohren

Wissenschaftler der Princeton University haben erfolgreich das erste funktionsfähige 3D-gedruckte Ohr entwickelt, das Frequenzen hören kann, die über dem durchschnittlichen menschlichen Ohr liegen.

Dies sind die Anfänge der Zukunft bionischer Ohren. Sie stellen nicht nur einen möglichen Ersatz für die Bedürftigen dar, sondern vielleicht auch die Zukunft der erweiterten Menschen.

Wake Forest Institute for Regenerative MedicineMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 15

Ersatzgewebe

Traditionell werden Hauttransplantate aus anderen Körperteilen des Patienten entnommen, um verbrannte, beschädigte oder erkrankte Haut an anderer Stelle zu ersetzen. Diese Praxis könnte bald der Vergangenheit angehören, da es Wissenschaftlern gelungen ist, lebendes Gewebe zu drucken, das bei Bedarf als Ersatz verwendet werden könnte.

Bisher ist es ihnen gelungen, Ohr-, Knochen- und Muskelstrukturen zu voll funktionsfähigem Gewebe zu drucken und zu wachsen, das auch Blutgefäße enthält. Ziel ist es, Ersatzgewebe und -organe zu züchten, um medizinische Engpässe zu überwinden und weltweit Leben zu retten.

Dr Will Shu / BiofabricationMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 16

Stammzellen

Fortschritte in der Stammzellforschung bedeuten, dass wir einen Punkt erreichen, an dem es fast möglich ist, lebende Zellen in eine leistungsfähige Maschine zu laden, um Gewebe, Organe und mehr in 3D zu drucken. All dies kann effektiv im menschlichen Körper verwendet werden.

Wake Forest Institute for Regenerative MedicineMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 17

Gedruckte Orgeln

Medizinische Forscher haben erfolgreich einen Drucker entwickelt, der Nierenzellen in einen dreidimensionalen Nierenprototyp drucken kann.

Obwohl noch in einem frühen Stadium, könnte diese Technologie dazu führen, dass Ärzte in Zukunft Patientendaten aus CT-Scans verwenden können, um Computermodelle ihrer Organe zu erstellen und perfekte Nachbildungen zu drucken.

StratasysMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 19

3D gedruckte Zähne

Wenn Sie befürchten, Zähne zu verlieren, müssen Sie sich möglicherweise nicht mehr lange Sorgen machen. Bald können Ihnen Zahnärzte möglicherweise einen Ersatz drucken.

Die Nachrichten werden auch besser, da diese 3D-Druck-Zahntechnologie antimikrobielle Kunststoffe verwendet, die Bakterien abwehren und zur Verbesserung der Mundhygiene beitragen.

Aprecia Pharmaceuticals CompanyMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 21

3D gedruckte Medikamente

Der 3D-Druck beschränkt sich nicht nur auf neue Körperteile und Hautzellen, sondern wird auch bei der Herstellung von Medikamenten eingesetzt.

Dieses Epilepsie-Medikament wird mit 3D-Druckern in Massenproduktion hergestellt, um es denjenigen zu erleichtern, die es brauchen. Im Laufe der Zeit wird der 3D-Druck wahrscheinlich zu einer Senkung der Produktionskosten von Medikamenten und hoffentlich auch zu geringeren Kosten für den Endverbraucher führen.

Mount SinaiMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 20

Bedruckte Nasen

Gesichtsrekonstruktionsoperationen sind oft kompliziert, da Patienten mit Gewebeabstoßungsproblemen und einer lebenslangen immunsuppressiven Therapie konfrontiert werden müssen, um die Abstoßung des neuen Knochens zu verhindern.

Biomedizinische Ingenieure umgehen dieses Problem mit dem 3D-Druck von Ersatznasen, um Menschen zu helfen, die dringend rekonstruktive Operationen benötigen. Diese Technik ist nicht nur erfolgreicher, sondern ermöglicht auch eine bessere Passform für den Patienten, da der Druck eine für ihn passende Nase erzeugen kann.

Wake Forest Institute for Regenerative MedicineMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 22

Bedruckte Haut

Die traditionelle Behandlung von tiefen Verbrennungen besteht darin, sie mit gesunder Haut von anderen Körperteilen zu bedecken, aber bei ausgedehnten Verbrennungen, die den ganzen Körper bedecken, gibt es oft keine praktikable Lösung.

Wissenschaftler haben mit einer Technologie, die Hautzellen drucken kann, um in solchen Situationen zu helfen, Neuland betreten. Dieser Druck berücksichtigt auch die Tatsache, dass unterschiedliche Arten von Hautzellen in unterschiedlichen Tiefen verwendet werden. Je tiefer die Verbrennungen sind, desto mehr muss sich die gedruckte Haut ändern, um damit fertig zu werden. Auch hier werden Stammzellen verwendet, um die Wundheilung zu unterstützen und den Genesungsprozess zu beschleunigen.

FormlabsMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 24

Bedruckte Linsen

Was Sie hier sehen, könnte der Beginn von 3D-gedruckten Korrekturgläsern sein, obwohl es sicherlich noch in den Kinderschuhen steckt .

Obwohl diese Drucker in der Lage sind, Linsen zu bedrucken, muss noch viel Arbeit in Form von Polieren und Schleifen durchgeführt werden, um die Linse verwendbar zu machen. Dennoch ist es eine weitere beeindruckende Anwendung des 3D-Drucks, auf die wir uns freuen, wenn wir Fortschritte sehen.

Suhtling Wong-Vienneau/University of Central FloridaMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 23

Medizinische Modelle, die Chirurgen helfen

3D-Biodrucktechniken werden auch bei der Herstellung von Nachbildungen von Körperteilen angewendet, die bei der Ausbildung neuer Chirurgen verwendet werden können.

So etwas wie eine Herzoperation, insbesondere bei Kindern, kann äußerst schwierig, heikel und kompliziert sein. Üben zu können ist ein wichtiger Bestandteil einer erfolgreichen Operation, und so hilft dieser 3D-Druck von Testorganen Leben zu retten, bevor die Operation überhaupt beginnt.

Amos DudleyMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 25

Kieferorthopädische Zahnspangen

Ein College-Student, der wenig Geld hatte, aber nicht ohne Ideen, verwendete die 3D-Drucktechnologie, um seine eigenen kieferorthopädischen Zahnspangen herzustellen, nachdem er seine Zähne gescannt, Formen hergestellt und gegossen hatte und vieles mehr. Beeindruckende Arbeit, die dem jungen Mann zu viel geraderen Zähnen führte.

UMC UtrechtMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 26

3D gedruckte Schädel

Eine junge Frau aus den Niederlanden litt an einer chronischen Knochenerkrankung, die zu einer Vergrößerung ihres Schädels führte, was zu schmerzhaften Kopfschmerzen und Sehstörungen führte.

Chirurgen verwendeten 3D-Drucktechniken , um einen Ersatzschädel herzustellen, der erfolgreich in ihren Kopf implantiert wurde und ihr effektiv das Leben rettete und gleichzeitig ihr Sehvermögen wiederherstellte und auch die Kopfschmerzen beseitigte.

VTT Technical Research Centre of Finland LtdMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 27

Fortschrittliche Wundversorgung

Ein medizinisches Forschungs- und Entwicklungsteam in Finnland hat nanostrukturierte Zellulose verwendet, um 3D-gedruckte intelligente Verbände herzustellen, die nicht nur Hautwunden heilen, sondern auch überwachen.

Diese intelligenten Verbände liefern Ärzten wichtige Daten zur Genesung des Patienten, um die Patientenversorgung zu unterstützen.

Not Impossible/Project DanielMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 28

Projekt Daniel

Die Mission von Not Impossible Labs besteht darin, kostengünstige Lösungen für die Schwächsten auf unserem Planeten zu entwickeln und bereitzustellen. Hier war Project Daniel eine einfache, aber lebensverändernde Mission, das Leben eines jungen Mannes zu verbessern.

Daniel ist ein sudanesischer Junge, dem bei einem Bombenangriff die Arme weggeblasen wurden. Das Team von Not Impossible Labs half dabei, Armprothesen zu bauen und sein Leben zu verbessern.

Limitless SolutionMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 29

Grenzenlos

Limbitless Solutions hat sich zum Ziel gesetzt, die Welt zu verändern, indem es nicht nur bionische und 3D-gedruckte Arme und Gliedmaßen für Kinder herstellt, sondern diesen Kindern auch beibringt, wie die Wissenschaft dazu beitragen kann, die Welt zum Besseren zu verändern.

Limbitless ist ein Projekt, an dem sogar Robert Downey Jr. beteiligt war, und sie leisten großartige Arbeit mit jungen Menschen auf der ganzen Welt.

e-NABLEMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 31

Die erste 3D-gedruckte mechanische Hand

Dies ist Liam, der erste Junge der Welt, der eine 3D-gedruckte Handprothese erhält. Diese Hand und andere ähnliche wurden von der e-NABLE-Community erstellt - Menschen aus der ganzen Welt, die 3D-Drucker verwenden, um kostenlose 3D-gedruckte Hände und Arme für diejenigen zu erstellen, die sie brauchen.

Open BionicsMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 33

Prothetik mit Superhelden-Thema

Open Bionics schafft eine neue Generation bionischer Prothesen mit Superhelden-Themen wie Star Wars, Iron Man, Frozen und mehr.

Diese Designs ermöglichen es Kindern, ihre neuen Gliedmaßen mit Stolz zu tragen und müssen sich nicht für etwas schämen oder schämen, das ihnen in ihrem täglichen Leben helfen soll. Eine wunderbar einfache Idee, die jüngere Generationen begeistert.

William RootMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 35

EXO Beinprothesen

Der Schöpfer dieser Beinprothesen ist entschlossen, die Kosten zu senken und die damit verbundenen Kosten zu reduzieren.

Unter Verwendung einer Vielzahl von 3D-Scan-, Druck- und Modellierungstechnologien werden diese 3D-gedruckten Beine aus lasergesintertem Titan hergestellt, wodurch sie leicht und weitaus günstiger sind als herkömmliche Modelle. Außerdem sehen sie auch toll aus .

Tomas Vacek/art4legKunstbeine Bild 3

Art4Leg

Dies ist ein Projekt, das darauf abzielt, Abdeckungen für Beinprothesen zu schaffen, um einem ansonsten uninspirierenden, aber notwendigen medizinischen Anhängsel ein wenig Stil und Flair zu verleihen.

Die einzigartigen Bezüge wurden entwickelt, um den Lebensstil und den Charakter des Besitzers auszudrücken und gleichzeitig die Form eines natürlichen menschlichen Beins zu erhalten. So können sie auffallen, wenn sie es brauchen, aber natürlich aussehen, wenn sie es nicht tun.

e-NABLEMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert image 5

Prothetik für Tiere

Auch pelzige und gefiederte Kreaturen brauchen Hilfe. Die e-NABLE-Community hilft nicht nur Menschen, sondern stellt auch Prothesen für Tiere und Kreaturen aller Formen und Größen her.

Diese einfachen 3D-Drucke helfen dabei, das Leben von Kreaturen überall wieder glücklich zu machen.

Leiden UniversityMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert Foto 48

Mikroschwimmer

Forscher der Universität Leiden in den Niederlanden haben 3D-gedruckte mikroskopische Objekte entwickelt, um Mikroschwimmer nachzuahmen und zu untersuchen.

Die Studie soll Wissenschaftlern helfen, natürlich vorkommende Organismen wie weiße Blutkörperchen, Bakterien, Spermien und mehr zu analysieren und ihre Bewegung zu überwachen.

Die Forschung könnte auch in Zukunft zu medizinischen Fortschritten führen – zum Beispiel im Bereich der Drug Delivery.

Osteoid/Deniz KarasahinNeues medizinisches Wunderfoto 39

Ein Gips, der dir hilft zu heilen

2014 hat Designer Deniz Karasahin dieses brillante Konzept eines neuen Gipsverbandes für gebrochene Gliedmaßen entworfen, der nicht nur toll aussieht, sondern auch den Heilungsprozess unterstützt.

Der 3D-gedruckte Abguss enthielt ein gepulstes Ultraschallsystem mit geringer Intensität, das dafür ausgelegt war, beschädigten Knochen zu helfen, schneller zu heilen – sogar bis zu 38 Prozent schneller.

Guy's and St Thomas' NHS Foundation TrustNeues medizinisches Wunder Foto 41

3D Nierenmodelle

Im Jahr 2018 setzte der NHS Foundation Trust von Guys und St. Thomas eine bahnbrechende 3D-Drucktechnologie ein, um das Leben eines kleinen dreijährigen Jungen zu retten.

Dexter Clark wurde mit einer schweren Nierenerkrankung geboren. Die Niere seines Vaters galt als die Antwort, aber die Chirurgen mussten sich vor der Transplantation sicher sein.

Das Ergebnis war dieser 3D-Druck, der es dem Team ermöglichen würde, die Komplexität der Operation besser einzuschätzen und herauszufinden, ob sie in Dexters Körper passt.

Der damalige Transplantationsregisterarzt Pankaj Chandak sagte: „Die 3D-Modelle haben uns geholfen, Aspekte wie Tiefenwahrnehmung und Raum im Unterleib des Kindes zu schätzen, die bei konventioneller Bildgebung oft schwer zu bestimmen sind... Auch die flexiblen Materialien ermöglichte es uns, die Flexibilität der Organe im Bauchraum im wirklichen Leben besser nachzuahmen."

3D MedicalNeues medizinisches Wunderfoto 40

Knochenplatten

Eine weitere hervorragende Anwendung des 3D-Drucks im medizinischen Bereich ist das Drucken von Teilen, mit denen beschädigte Schädel repariert werden können.

Es gibt mehrere Berichte darüber aus der ganzen Welt, darunter einer aus China, wo ein Bauer seinen Schädel mit 3D-gedrucktem Titan reparieren ließ .

University of North Carolina at Chapel HillMedizinische Wunderwerke Wie 3D-Druck unser Leben verbessert Foto 49

Ein gedrucktes Impfpflaster

Ein Team der Stanford University und der University of North Carolina in Chapel Hill hat ein 3D-gedrucktes Impfstoffpflaster hergestellt, von dem sie sagen, dass es eine zehnmal stärkere Immunantwort auslöst als ein Impfstoff, der mit einer Nadel in einen Armmuskel verabreicht wird.

Natürlich hat es auch viele andere Vorteile. Es kann selbst verabreicht werden und ist eine großartige Lösung für diejenigen, die die Idee von Nadeln hassen.

Schreiben von Adrian Willings.