Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit Hilfe von KI und maschinellem Lernen übersetzt, bevor sie von einem menschlichen Redakteur in Ihrer Muttersprache überprüft wurde.

(Pocket-lint) - Amazon hat eine verbesserte Version seines Kindle-Einstiegsmodells vorgestellt, die einige Funktionen bietet, die normalerweise nur in den höheren Segmenten der Kindle-Familie zu finden sind - zum Beispiel beim Paperwhite.

Was bedeutet das nun für den neuesten Paperwhite selbst? Und welchen der beiden sollten Sie in Erwägung ziehen, wenn Sie auf der Suche nach einem neuen Kindle sind?

Wir erklären Ihnen die Unterschiede, um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern.

squirrel_widget_12855514

Amazon Kindle vs. Kindle Paperwhite Design

  • Amazon Kindle (2022): 108,6 x 157,8 x 8,0mm, 158g
  • Amazon Kindle Paperwhite: 125 x 174 x 8,1 mm, 205 g

Vom Design her sind sich der Kindle 2022 und der Paperwhite 2021 sehr ähnlich - schließlich handelt es sich bei beiden um Kindles. Allerdings ist der Paperwhite der größere von beiden. Er ist auch schwerer.

POCKET-LINT VIDEO OF THE DAY

Das liegt daran, dass er ein größeres Display und eine leistungsfähigere Frontbeleuchtung hat - beides können Sie weiter unten nachlesen. Der Standard-Kindle könnte daher über einen längeren Zeitraum angenehmer zu halten sein, aber ganz ehrlich, obwohl die zusätzlichen 47 g auf dem Papier viel erscheinen, werden sie nicht so sehr auffallen, da der Paperwhite immer noch relativ leicht ist.

Es ist erwähnenswert, dass der Paperwhite nur in Schwarz erhältlich ist, während der neue Kindle auch in Denim (blau) erhältlich ist.

Beide verwenden recycelte Kunststoffe bei der Herstellung - falls das für Sie wichtig ist - wobei die schwarze Version des Standard-Kindle 75 Prozent und der Paperwhite 60 Prozent davon verwendet. (Die Denim-Version des Kindle verwendet 30 Prozent).

squirrel_widget_6090083

Amazon Kindle vs. Kindle Paperwhite Display

  • Amazon Kindle (2022): 6-Zoll-Display, blendfrei, 300ppi, Frontbeleuchtung, Dunkelmodus
  • Amazon Kindle Paperwhite: blendfreies 6,8-Zoll-Display, 300ppi, Frontbeleuchtung, einstellbares warmes Licht

Der größte Unterschied zwischen den beiden Geräten ist das Display. Der neueste Paperwhite hat einen größeren Touchscreen, 6,8 Zoll statt 6 Zoll.

Mit jeweils 300 Pixeln pro Zoll bieten beide Geräte jedoch das gleiche scharfe Leseerlebnis.

Der Kindle verfügt über einen Dunkelmodus, mit dem Sie den Text und den Hintergrund umkehren können, um die Augen zu schonen. Der Paperwhite hat jedoch noch einen weiteren Trick in petto: Sein 17-LED-Frontlicht kann von weißem Licht auf warmes Bernstein umgeschaltet werden. Das ist besser für das Lesen bei Nacht oder im Dunkeln.

Der Lichtwechsel kann auch in den Einstellungen festgelegt werden.

Amazon Kindle vs. Kindle Paperwhite Merkmale

  • Amazon Kindle: Unterstützung von Hörbüchern (Audible AAX-Format), 16 GB Speicherplatz, Bluetooth, Dual-Band-Wi-Fi, USB-C
  • Amazon Kindle Paperwhite: Wasserdicht (IPX8), Unterstützung von Hörbüchern (Audible AAX-Format), 8 GB/16 GB Speicherplatz, Bluetooth, Dual-Band-Wi-Fi, USB-C

Beide Kindles können Audible-Hörbücher über Bluetooth-Kopfhörer oder einen Lautsprecher wiedergeben. Allerdings ist nur der Paperwhite auch wasserdicht (bis zu 2 Meter Tiefe für 60 Minuten).

Außerdem gibt es zwei Speicheroptionen - 8 GB und 16 GB -, während der KIndle standardmäßig mit 16 GB ausgeliefert wird.

Die Unterstützung von Dateitypen ist bei beiden nahezu identisch. Sie werden beide über USB-C aufgeladen.

Amazon Kindle vs. Kindle Paperwhite Akkulaufzeit

  • Amazon Kindle: 6 Wochen mit einer Akkuladung
  • Amazon Kindle Paperwhite: 10 Wochen mit einer einzigen Ladung

Da der Paperwhite größer ist, verfügt er über einen größeren Akku und bietet daher eine längere Nutzungsdauer zwischen den Ladevorgängen.

Der Kindle hält bis zu 6 Wochen durch, während der Paperwhite diese Zeitspanne auf 10 Wochen verlängert. Beide Angaben basieren auf einer halben Stunde Lesezeit pro Tag und einer Beleuchtungseinstellung von 13.

Einige Aufgaben, wie das Anhören von Hörbüchern über Bluetooth, verkürzen natürlich die verfügbare Ladezeit.

Amazon Kindle vs. Kindle Paperwhite Preis

  • Amazon Kindle: Ab £84.99 / $99.99 (mit Werbung)
  • Amazon Kindle Paperwhite: Beginnt bei £129.99 / $139.99 (mit Werbung)

Amazon bietet beide Geräte mit oder ohne Werbung an, und Sie erhalten einen Rabatt, wenn Sie sich für die Werbung entscheiden.

Der Preisunterschied zwischen den beiden Lesegeräten ist jedoch recht groß, vor allem, wenn Sie den Paperwhite mit zusätzlichem Speicherplatz haben möchten. Sie müssen also entscheiden, wie viel Ihnen ein größeres Display, eine bessere Akkulaufzeit, Wasserdichtigkeit und ein paar zusätzliche Funktionen wert sind.

Fazit

Der letzte Paperwhite kam Ende 2021 auf den Markt und übertraf damals den Standard-KIndle in vielen Bereichen. Das neue Modell aus dem Jahr 2022 ist jedoch wesentlich besser ausgestattet und bietet in mancherlei Hinsicht ein besseres Preis-Leistungs-Verhältnis.

Es ist kleiner, ja, und die fehlende Wasserdichtigkeit könnte sich als wichtig erweisen, wenn Sie es z. B. mit an den Strand nehmen wollen, aber Sie erhalten immer noch ein sehr gutes Leseerlebnis für etwas weniger Geld.

Schreiben von Rik Henderson. Bearbeiten von Chris Hall.