Beste Heißluftfritteusen 2021: Knusprige Pommes ohne Schuldgefühle

Nicht das billigste auf unserer Liste, aber es hat sechs Kochfunktionen. (Bildnachweis: Ninja)
Die ActiFry Heißluftfritteuse verfügt über automatische Programme, die Temperatur, Koch- und Rührzeit berücksichtigen und das Kochen zum Kinderspiel machen. (Bildnachweis: Tefal)
Macht so ziemlich alles für dich. (Bildnachweis: Tefal)
Die Ninja Air Fryer Max ist in drei Kapazitäten erhältlich und bietet sechs Kochfunktionen. (Bildnachweis: Ninja)
Sie können mit diesem Modell grillen, braten, braten und backen und es bietet eine einstellbare Zeit- und Temperaturregelung. (Bildnachweis: Philips)
Bietet vier Programme in einem mit den Funktionen Air Fry, Bake, Reheat und Braten. (Bildnachweis: Instant Pot)
Neun Automatikprogramme inklusive „1-meal-1-go“, bei denen Sie alle Zutaten auf einmal hinzufügen. (Bildnachweis: Tefal)
Bietet 11 voreingestellte Kochfunktionen. Das Fassungsvermögen von 3,5 Litern ist abnehmbar und spülmaschinenfest für eine einfache Reinigung. (Bildnachweis: Cosori)
Verfügt über zwei unabhängige Kochzonen, sodass Sie verschiedene Speisen mit verschiedenen Programmen zubereiten können. (Bildnachweis: Ninja)

Lesen Sie eine ausführlichere Version dieses Artikels