Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Touchscreens beherrschen die Welt, aber sie haben auch ihre Tücken. Wenn Sie klobige Finger haben, die dazu neigen, falsch zu klicken, oder wenn Sie feststellen, dass Fingerabdrücke Ihr Seherlebnis an einem sonnigen Tag ruinieren, dann könnte ein Stylus-Stift genau das Richtige für Sie sein.

Allerdings sind nicht alle Stylus-Stifte gleich. Bei einigen handelt es sich um Zwei-in-Eins-Geräte, die auf der einen Seite einen kapazitiven Stift und auf der anderen Seite einen Kugelschreiber bieten, während Sie bei anderen die Größe des Gummistifts ändern können.

Auch wenn die meisten der unten aufgeführten Stifte Einsteigergeräte sind, gibt es auch einige Alternativen zu den Top-Stiften, die sich ideal für die Erstellung digitaler Zeichnungen eignen.

Um Ihnen zu helfen, den besten Stift für Ihre Touchscreen-Abenteuer zu finden, sehen Sie sich unsere Top-Tipps an.


Welcher ist der beste Stylus-Stift?

  1. Meko Universal-Stift
  2. Bargains Depot Eingabestift
  3. Ankace Stylus-Stift
  4. Liberrway 2-in-1 Stylus-Stift
  5. Werpower Stylus-Stift

Unser Top-Tipp: Bester Stylus-Stift

MekoBeste Touchscreen-Stifte: Verabschieden Sie sich von Fingerabdrücken mit diesen kapazitiven Stiften (Foto 3)

Meko Universal-Stift (Zweier-Pack)

squirrel_widget_3635922

Für

  • Auswechselbare Spitzen
  • Hohe Genauigkeit mit Kugelschreiberspitzen

Gegen

  • Begrenzte Farboptionen

Die beiden Stylus-Stifte von Meko sind so konzipiert, dass Sie Ihren Touchscreen mit zwei Stiften in einem bedienen können.

Auf der einen Seite haben Sie ein kugelschreiberähnliches Gefühl für eine genauere Steuerung, und auf der anderen Seite sind klare Scheiben angebracht, mit denen Sie sehen können, wo Ihre Notizen gemacht werden.

Für Skizzen oder gröbere Notizen drehen Sie einfach den Aluminiumschaft um und verwenden die Faserspitze, die auch mit weiteren Halterungen ausgetauscht werden kann.

Stylus-Stifte, die wir auch empfehlen

Der Meko Universal Stylus steht zwar an der Spitze unserer Liste, aber es gibt eine Reihe fantastischer Alternativen für verschiedene Anwendungsfälle. Hier sind vier weitere hervorragende Optionen, die einen Blick wert sind.

Bargains DepotBeste Touchscreen-Stifte: Verabschieden Sie sich von Fingerabdrücken mit diesen kapazitiven Stiften (Foto 4)

Schnäppchen-Depot-Stift (Vierer-Pack)

squirrel_widget_3635923

Für

  • Sie erhalten vier Stifte
  • Zusätzliche Spitzen enthalten

Gegen

  • Die Farbe ist anfällig für Kratzer

Bargains Depot bietet den Nutzern den gleichen Zwei-in-Eins-Stil wie andere Stifte, wobei ein Ende für die Nahkontrolle und das andere für das Zeichnen vorgesehen ist.

Beide Spitzen sind dank der 20 zusätzlichen Spitzen austauschbar, und das Viererpack ist in verschiedenen Farbkombinationen erhältlich.

Das ist eine wirklich tolle und erschwingliche Möglichkeit, immer einen Doppelstift zur Hand zu haben.

AnkaceBeste Touchscreen-Stifte: Verabschieden Sie sich von Fingerabdrücken mit diesen kapazitiven Stiften (Foto 6)

Ankace Stylus-Stift

squirrel_widget_3635976

Für

  • Lange Akkulaufzeit
  • Typ-C-Laden

Gegen

  • Ziemlich kostspielig

Wenn Sie auf der Suche nach einem leistungsfähigeren Stift sind, hat Ankace einige nützliche Funktionen eingebaut, um das Erlebnis zu verbessern.

Der Preis ist natürlich etwas höher, aber wenn du Qualität über Quantität stellst und ein iPad hast, das 2018 oder später auf den Markt gekommen ist, kannst du die präzise Steuerung, die Handflächenabweisung (was bedeutet, dass du beim Zeichnen keinen Anti-Reibungs-Handschuh tragen musst) und die Kippfunktion genießen.

Sie müssen es aufladen, aber die Akkulaufzeit ist sehr solide und ermöglicht 20 Stunden Dauerbetrieb oder 90 Tage Standby-Zeit.

LiberrwayBeste Touchscreen-Stifte: Verabschieden Sie sich von Fingerabdrücken mit diesen kapazitiven Stiften (Foto 7)

Liberrway 2-in-1 Stylus-Stift (12er-Pack)

squirrel_widget_3814608

Für

  • Sie funktionieren auch als normale Stifte
  • Unglaublich billig

Gegen

  • Die Konstruktion ist nicht sehr robust

Wenn Sie ständig zwischen echten Notizblöcken und Ihrem Touchscreen-Gerät hin- und herwechseln, ist Liberrway eine andere Art von Zwei-in-Eins-Stift, den Sie in Betracht ziehen sollten.

Anstatt zwei Arten von Touchscreen-fähigen Federn auf beiden Seiten des Schaftes zu haben, ist eine ein normaler Kugelschreiber, der in Aktion gedreht werden kann, während die andere eine normale Gummispitze für elektronische Geräte ist.

Dieses Paket ist außerdem sehr preiswert, denn Sie erhalten ein Dutzend, die Sie in Taschen oder im Büro verstauen oder an glückliche Fremde in Not weitergeben können.

WerrpowerBeste Touchscreen-Stifte: Verabschieden Sie sich von Fingerabdrücken mit diesen kapazitiven Stiften (Foto 8)

Werpower Stylus-Stift

squirrel_widget_3814627

Für

  • Großer Preis
  • Handflächenabweisung funktioniert

Gegen

  • Zerbrechlicher Ladeanschluss

Werpower bietet denjenigen, die den Apple Pencil in Erwägung ziehen, eine preisgünstige Alternative - und obwohl Sie ein iPad aus dem Jahr 2018 oder später haben müssen, bietet der Stylus-Stift des Unternehmens ein paar nette Funktionen.

Die Handballenabweisung sorgt dafür, dass Sie Ihre Hand problemlos auf dem Bildschirm ablegen können, ohne dass er stört, und die 1,5-mm-Spitze sorgt für eine bessere Genauigkeit als bei Stiften der Einstiegsklasse, die im Wesentlichen nur breitere gummiartige Federn sind.

Natürlich muss er aufgeladen werden, aber die Akkulaufzeit beträgt etwa 8-10 Stunden, und es dauert nur etwa eine Stunde, um wieder auf 100 % zu kommen.

Andere von uns betrachtete Produkte

Bei der Entscheidung, welche unserer Meinung nach die besten derzeit erhältlichen Eingabestifte sind, haben wir stundenlang getestet und recherchiert. Unabhängig vom Themenbereich berücksichtigen wir immer eine Reihe von Faktoren, wenn es darum geht, Geräte zu empfehlen - und wenden das gleiche Verfahren an, bevor ein neues Gerät in unsere Top-Fünf-Auswahl aufgenommen wird. Dabei berücksichtigen wir nicht nur unsere eigenen Tests, sondern auch Kundenrezensionen, Markenqualität und Wert.

In all unseren Zusammenstellungen gibt es auch viele Produkte, die wir testen, die es aber nicht in die Endauswahl schaffen. Da sie jedoch für einige Leute genau das Richtige sein könnten, haben wir sie unten aufgeführt.

Auswahl eines Stylus-Stifts

Bei der großen Auswahl an Eingabestiften ist es schwer zu entscheiden, welchen man kaufen soll. Um Ihnen die Entscheidung zu erleichtern, sollten Sie vor dem Kauf ein paar Dinge bedenken.

Wofür werden Sie den Eingabestift verwenden?

Für die einen geht es vor allem darum, den Bildschirm frei von Wischern zu halten. Für andere ist die Genauigkeit beim Zeichnen oder bei handschriftlichen Notizen sehr wichtig.

Wenn Sie wissen, dass Sie ein Höchstmaß an Genauigkeit benötigen, empfehlen wir einen Kugelschreiber oder besser noch einen aktiven Stift für Geräte wie das iPad.

Normale Stylus-Stifte mit Gummifeder eignen sich hervorragend als Alternative zum Finger für den täglichen Gebrauch, aber wenn es um feinere Details geht, sind sie vielleicht etwas ungenau.

Brauchen Sie auch einen richtigen Stift?

Einige unserer Top-Tipps sind Zwei-in-Eins-Modelle, mit denen Sie sowohl Notizen auf Papier machen als auch Ihr Telefon oder Tablet verwenden können.

Wenn Sie zu den Menschen gehören, die oft sowohl einen Stift als auch einen Eingabestift benötigen, können diese Modelle das Leben einfacher machen, da Sie nur eines mit sich führen müssen - definitiv eine Überlegung wert.

Mehr zu dieser Geschichte

Jedes Produkt in dieser Liste wurde gründlich geprüft, um sicherzustellen, dass es genau so funktioniert, wie es empfohlen wird.

Wir haben an alles gedacht und berücksichtigt, wie jedes Modell beim Zeichnen, Notieren und in Verbindung mit einer Vielzahl verschiedener Geräte funktioniert. Das bedeutete, dass wir uns mit den wichtigsten Spezifikationen und Funktionen wie Federbreite, Druckempfindlichkeit, Ladekompatibilität und vielem mehr befasst haben. Anschließend haben wir unsere Bewertungen mit den einzelnen Preisschildern abgeglichen, um sicherzustellen, dass sie auch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Wie bei jeder Zusammenstellung ist es nicht möglich, eine Liste zu erstellen, die für jeden Nutzertyp geeignet ist, aber wir stützen uns auf die Erfahrungen und Meinungen des gesamten Pocket-lint-Teams - sowie auf eine gründliche Bewertung der oben genannten Bereiche -, um unser Bestes in dieser Hinsicht zu geben.

Was wir bei der Zusammenstellung dieser Auswahl immer vermeiden, sind unnötige Vergleiche der technischen Daten und Werbesprüche; wir möchten lediglich eine leicht verständliche Zusammenfassung liefern, die Ihnen eine Vorstellung davon vermittelt, wie die einzelnen Stifte zu benutzen sind. Unsere Urteile sind kurz und bündig, aber das ist nur im Interesse der Kürze.

Schreiben von Conor Allison.