Pocket-lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - In einer idealen Welt gäbe es keinen Bedarf für Akkus. Die Realität ist jedoch, dass die Akkulaufzeit für viele Nutzer immer noch ein Problem darstellt, selbst bei den Flaggschiff-Geräten

Um den Tag mit etwas verbleibender Energie zu überstehen, muss man sich sehr diszipliniert verhalten. Das ist schwierig, wenn man die ganze Zeit in Gruppenchats verbringt, Spiele spielt, gedankenlos durch Facebook scrollt oder einen weiteren Videoanruf tätigt.

Hier kommt unsere Liste der besten Akkupacks und tragbaren Ladegeräte für Smartphones ins Spiel. Es gibt sie schon seit Jahren, was zum Glück bedeutet, dass es Hunderte von großartigen Optionen gibt, aus denen du auswählen kannst, und einige bieten jetzt Kapazitäten von über 20.000 mAh und Unterstützung für USB-C Power Delivery. Diese beiden Dinge zusammen bedeuten, dass Sie sogar einen Laptop aufladen können.

Hier ist also ohne Umschweife unsere Auswahl der besten Powerbank-Optionen, um Ihre Geräte mit Saft zu versorgen.


Beste tragbare Ladegeräte 2022

  1. Anker PowerCore III Elite 25600
  2. Anker PowerCore 10k
  3. Miady 10000mAh Dual USB Tragbares Ladegerät
  4. Anker PowerCore III 10K
  5. Belkin Boost Charge Plus 10K
  6. Baseus Power Bank 65W
  7. Rsoewxn 100W Reise-Ladegerät

Unser Top Pick: Bestes tragbares Ladegerät

AnkerBeste Powerbanks Foto 17

Anker PowerCore III Elite 25600

squirrel_widget_6583613

Für

  • Massive Kapazität
  • 60W USB-C-Schnellladung

Gegen

  • Groß und sperrig

Wenn Sie das Beste vom Besten wollen, könnte der PowerCore III Elite genau das sein. Er ist zwar etwas größer und belastet deinen Rucksack, aber das liegt daran, dass er mit genug Saft gefüllt ist, um ein iPhone 11 fast sechsmal vollständig aufzuladen.

Die 60-W-USB-C-Stromversorgung bedeutet, dass es mit einer Vielzahl von Laptops kompatibel ist und diese auch verdammt schnell auflädt. Anker gibt an, dass der PowerCore Elite III ein MacBook Pro in weniger als zweieinhalb Stunden voll aufladen kann - eine beeindruckende Leistung.

Darüber hinaus gibt er nicht nur 60 W ab, sondern kann diese Leistung auch empfangen. Mit einem kompatiblen Wandladegerät können Sie die enorme Kapazität von 25.600 mAh in nur drei Stunden wieder aufladen.

Tragbare Ladegerte, die wir ebenfalls empfehlen

Der PowerCore III Elite ist zwar eines der besten Geräte auf dem Markt, aber nicht jeder möchte so etwas Sperriges oder Teures haben. Aus diesem Grund sind hier vier weitere Top-Geräte.

AnkerBeste Powerbanks 2020 Top-Powerpacks für Telefone und USB-C-Laptops Foto 8

Anker PowerCore 10k

squirrel_widget_349896

Für

  • Günstiger Preis
  • Klein und leicht zu transportieren

Gegen

  • Kein USB-C

Anker hat viele Powerbanks, die Sie tagelang aufladen können, aber der PowerCore 10000 bietet eine gute Mischung aus Erschwinglichkeit und Leistung.

Je nachdem, ob Sie ein iPhone oder ein Android-Gerät haben, können Sie Ihr Telefon etwa 2-3 Mal vollständig aufladen, wenn es leer ist.

Es bietet auch eine Schnellladetechnologie, was natürlich bedeutet, dass der Saft schnell an Ihr Gerät geliefert wird.

MiadyBeste Powerbanks 2020 Top-Powerpacks für Telefone und USB-C-Laptops Foto 9

Miady 10000mAh Dual USB Tragbares Ladegerät

squirrel_widget_3491835

Für

  • Fantastischer Wert
  • Micro-USB- und USB-C-Eingänge

Gegen

  • Keine Schnellladung

Wenn man ständig unterwegs ist, schadet es nie, zwei tragbare Ladegeräte in der Tasche zu haben, nicht nur eines. Und mit dem Paar von Miady können Sie sich zu einem sehr erschwinglichen Preis verdoppeln.

Beide verfügen über eine Kapazität von 10.000 mAh, was bedeutet, dass Sie mit jeder Bank mindestens ein paar Ladungen von 0-100% erhalten sollten, egal ob Sie ein iPhone oder ein Android-Smartphone haben.

Mit einem Gewicht von nur 218 g pro Stück sind sie auch nicht sonderlich schwer zu tragen, obwohl es wichtig ist, daran zu denken, dass es hier keine Schnellladefunktionen gibt.

AnkerBeste Powerbanks 2020 Top-Powerpacks für Telefone und USB-C-Laptops Foto 17

Anker PowerCore III 10K

squirrel_widget_4250241

Für

  • 10 W Qi-zertifiziertes kabelloses Laden
  • Cleverer integrierter Telefonständer

Gegen

  • Keine MagSafe-Unterstützung

Diese Powerbank vom stets zuverlässigen Anker hat eine Kapazität von 10.000 mAh, aber sie hat einen besonderen Trick im Ärmel: eine Ladespule an der Oberseite, mit der Sie ein kompatibles Telefon kabellos mit bis zu 10 W Leistung aufladen können.

Es gibt auch eine 18-W-Schnellladefunktion über USB-C, und Sie können den Akku aufladen, während er kabellos oder kabelgebunden ein anderes Gerät auflädt.

Wie nicht anders zu erwarten, gibt es auch einen USB-A-Anschluss für maximale Kompatibilität und eine Akkustandsanzeige.

BelkinBeste Powerbanks Foto 19

Belkin Boost Charge Plus 10K

squirrel_widget_6583671

Für

  • Integrierte Lightning- und USB-C-Kabel
  • Pass-Through-Laden

Gegen

  • Kein PD-Laden für Laptops

Beim Belkin Boost Charge Plus dreht sich alles um Komfort. Dank der integrierten USB-C- und Lightning-Kabel vergessen Sie nie wieder Ihr Kabel. Wenn Sie fertig sind, lassen sich die Kabel nahtlos in das Gehäuse falten und sorgen so für ein sauberes Aussehen. Es gibt auch einen zusätzlichen USB-C-Ausgang, wenn Sie etwas Esoterisches aufladen möchten.

Ein weiteres praktisches Feature ist die Möglichkeit, die Powerbank aufzuladen, während Sie sie zum Aufladen Ihres Telefons verwenden - eine komplette und problemlose Ladesituation, ohne dass Sie zusätzliche Kabel einpacken müssen.

Die Powerbank ist tragbar und hat einen vernünftigen Preis - was kann man daran nicht mögen?

Baseusbeste Powerbanks Foto 20

Baseus Power Bank 65W 20000mAh

squirrel_widget_6646581

Für

  • 65W PD-Schnellladung
  • Sehr erschwinglich für diese Spezifikation

Gegen

  • Groß und schwer

Wenn Sie auf der Suche nach einer hohen Wattzahl sind und kein Vermögen ausgeben wollen, könnte diese Option von Baseus die perfekte Powerbank für Sie sein.

Sie ist eine großartige Option für USB-C-Laptops wie das MacBook Pro und versorgt natürlich auch Ihr Handy blitzschnell mit Strom.

Und das nicht nur am Ausgang. Wenn es an der Zeit ist, das Gerät selbst aufzuladen, kann es die Vorteile eines kompatiblen 60-W-Schnellladegeräts nutzen, um es in nur 2 Stunden wieder voll aufzuladen.

Rsoewxnbeste Powerbanks Foto 21

Rsoewxn 31200mAh 100W Reise-Ladegerät

squirrel_widget_6646639

Für

  • 220V AC Stromausgang
  • Integrierte Taschenlampe

Gegen

  • Lauter Lüfter

Wenn Sie einen Laptop haben, der USB-C PD nicht unterstützt, sollten Sie diese Option des Unternehmens mit dem verwirrenden Namen Rsoewxn in Betracht ziehen.

Dies ist eines der wenigen tragbaren Ladegeräte, das über eine Steckdose in voller Größe verfügt, was bedeutet, dass es zum Aufladen von so ziemlich allem verwendet werden kann.

Natürlich kann es auch als USB-Powerbank mit riesiger Kapazität verwendet werden, aber wir können uns nicht vorstellen, dass die meisten Leute es für den täglichen Gebrauch mit sich herumtragen wollen.

Andere von uns betrachtete Produkte

Bei der Erstellung der Rangliste der besten tragbaren Ladegeräte haben wir stundenlang getestet und recherchiert. Wir berücksichtigen immer eine Reihe von Faktoren, wenn es darum geht, diese Ladegeräte zu empfehlen, und versuchen, die gleichen Kriterien anzuwenden, wenn ein neues Gerät für die Aufnahme in Betracht gezogen wird. Aber nicht nur unsere Tests sind ausschlaggebend - wir versuchen auch, Kundenrezensionen, Markenqualität und Wert zu berücksichtigen.

In all unseren Einkaufsführern gibt es auch viele Produkte, die wir testen, die es aber nicht in die Endauswahl schaffen. Da sie jedoch für einige Leute genau das Richtige sein könnten, haben wir sie unten aufgeführt.

Wie man ein tragbares Ladegert auswhlt

Die Wahl eines tragbaren Ladegeräts kann sich wie eine Mammutaufgabe anfühlen, denn die Auswahl ist riesig. Bei einer solchen Vielfalt an Größen, Kapazitäten, Stilen und Spezifikationen auf dem Markt ist es besonders schwer, das Richtige für Sie zu finden.

Um die Auswahl einzugrenzen, empfehlen wir Ihnen, einige Dinge zu bedenken, bevor Sie sich für eine Powerbank entscheiden.

Wie viel Kapazität brauchen Sie wirklich?

Es kann verlockend sein, sich für die größte verfügbare Kapazität zu entscheiden; je mehr Saft, desto besser, oder? Nun, diese Ladegeräte mit hoher Kapazität sind in der Regel auch schwer und sperrig, so dass man sie nur schwer mit sich herumtragen kann. Wir empfehlen, sich einen Moment Zeit zu nehmen und darüber nachzudenken, in welchen Situationen Sie normalerweise eine Powerbank benötigen. Wenn du tagelang in der Wildnis zeltest, ist ein Ladegerät mit riesiger Kapazität vielleicht genau das Richtige für dich. Wenn du aber nur eine zusätzliche Akkulaufzeit für deinen Arbeitsweg brauchst, bist du wahrscheinlich mit einer schlankeren und leichteren Lösung besser bedient.

Was brauchen Sie zum Aufladen?

Während so gut wie jede Powerbank dein Handy aufladen kann, wird es bei Laptops etwas komplizierter. Die meisten USB-C-betriebenen Laptops benötigen eine USB-C Power Delivery (PD)-Spezifikation mit hoher Wattzahl. Das hängt vom jeweiligen Laptop-Modell ab, aber im Allgemeinen benötigen Sie für Laptops eine PD-Spezifikation von 60 W oder mehr, vor allem, wenn Sie den Laptop aufladen möchten, während er in Gebrauch ist. Überprüfen Sie die Spezifikationen Ihres Modells, um sicherzustellen, dass Sie eine Powerbank erhalten, die der Aufgabe gewachsen ist.

Wenn Sie nur Telefone oder Tablets aufladen wollen, ist jedes Ladegerät geeignet, aber beachten Sie, dass nicht alle Geräte gleich sind. Wenn Sie die Vorteile der Schnellladung nutzen möchten, sollten Sie auf die technischen Daten achten, um sicherzustellen, dass Ihr Gerät kompatibel ist. Samsung-Handys scheinen besonders wählerisch zu sein, wenn es um Schnellladung geht, aber solange Sie die Ladespezifikationen Ihres Herstellers mit den Spezifikationen der Powerbank abgleichen, sollte es nicht allzu schwer sein, das herauszufinden.

Mehr zu dieser Geschichte

Jedes Produkt in dieser Liste wurde gründlich geprüft, um sicherzustellen, dass es genau so funktioniert, wie es empfohlen wird.

Wir haben an alles gedacht und berücksichtigt, wie jedes Modell bei der Verwendung mit einer Vielzahl von Geräten und an verschiedenen Orten funktionieren wird. Das bedeutete, dass wir uns mit den wichtigsten Spezifikationen und Funktionen befasst haben, z. B. mit der Kompatibilität mit Schnellladegeräten, Größe und Gewicht, PD-Spezifikationen und mehr. Anschließend haben wir unsere Einschätzungen mit den einzelnen Preisschildern abgeglichen, um sicherzustellen, dass sie auch ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten.

Wie bei jeder Zusammenstellung ist es nicht möglich, eine Liste zu erstellen, die für jeden Benutzertyp geeignet ist, aber wir stützen uns auf die Erfahrungen und Meinungen des gesamten Pocket-lint-Teams - sowie auf eine gründliche Bewertung der oben genannten Bereiche -, um unser Bestes in dieser Hinsicht zu geben.

Was wir bei der Zusammenstellung dieser Auswahl immer vermeiden, sind unnötige Vergleiche der technischen Daten und Werbesprüche; wir wollen lediglich eine leicht verständliche Zusammenfassung liefern, die Ihnen eine Vorstellung davon vermittelt, wie jedes Ladegerät zu benutzen ist. Unsere Urteile sind kurz und bündig, aber das ist nur im Interesse der Kürze.

Schreiben von Britta O'Boyle und Luke Baker.