Pocket-Lint wird von seinen Lesern unterstützt. Wenn Sie über Links auf unserer Website kaufen, erhalten wir möglicherweise eine Partnerprovision. Mehr erfahren

Diese Seite wurde mit KI und maschinellem Lernen übersetzt.

(Pocket-lint) - Nach einem ziemlich schlimmen Vorfall im Zusammenhang mit Eis im Winter wurde klar, dass es am klügsten war, in einen Indoor-Trainer zu investieren, um wieder auf das Fahrrad zu steigen. Denken Sie einen Moment darüber nach, ob Sie bei dieser Investition auf Low-End- oder All-out-Kosten setzen sollten - und nachdem Sie eine kurze Zeit lang eine laute, nicht dynamische Aufrollrolle verwendet hatten, wurde klar, dass etwas weitaus Besseres erforderlich war.

Geben Sie den Tacx Neo 2T Smart ein. Dieser Turbotrainer mit Direktantrieb ist der Top-End-Trainer von Tacx - dh er kann in Verbindung mit einem Fahrrad verwendet werden. Es ist nicht ganz eigenständig wie das Neo Bike Smart des Unternehmens - und verfügt über eine Reihe von Funktionen, die bei genauen Messungen, verbessertem Komfort, geringerem Geräuschpegel und sogar der Fähigkeit, ein straßenähnliches Gefühl zu emulieren, helfen.

Was alles gut und schön klingt, aber ist es das Beste vom Besten, wenn Sie in Zwift und andere Indoor-Trainingsprogramme einsteigen möchten? Sein offensichtlicher Rivale ist Wahoo und seine Kickr-Reihe . Wo wird Ihr Geld am besten ausgegeben?

Was wird zum Einrichten benötigt?

  • Kassette nicht im Lieferumfang enthalten - für die Montage benötigen Sie die Geschwindigkeit 8/10/11/12 und Werkzeuge
  • Im Lieferumfang enthalten: Spieß und Adapter (135 × 10; 142 × 12; 148 × 12 mm)
  • Empfohlen: Telefon / Tablet / Laptop für interaktive Erlebnisse

Um den Neo 2T nutzen zu können, benötigen Sie ein vorhandenes voll funktionsfähiges Fahrrad-Setup. Als Direktantriebs-Setup entfernen Sie einfach das Hinterrad Ihres Fahrrads und montieren es am Turbotrainer.

Pocket-lintTacx Neo 2T Smart Bewertung Foto 11

Nun, warte eine Sekunde. Zuerst müssen Sie eine hintere Kassette kaufen, zusammenbauen und auf dem Trainer installieren. Auf diese Weise können Sie die entsprechende Geschwindigkeit auswählen, die zu Ihrem vorhandenen Setup passt. Sie sollten auch das Kit - Kassettenspannwerkzeug, Schraubenschlüssel, Kettenhalter - verwenden, um sicherzustellen, dass es ordnungsgemäß zusammengebaut werden kann (da solche Werkzeuge nicht enthalten sind). Aber wenn das erledigt ist, brauchen Sie sich keine Sorgen mehr zu machen.

Um Ihr Fahrrad am Turbotrainer zu befestigen, müssen Sie die Kette ausrichten und das Fahrrad in Position bringen, bevor Sie den mitgelieferten Schnellspanner installieren, verriegeln und sicherstellen, dass alles solide ist. Wenn das erledigt ist, können Sie loslegen.

Der Neo 2T benötigt eigentlich keine Leistung, um zu funktionieren - Sie könnten einfach einsteigen und fahren, aber Sie würden nicht von den dynamischen Steuerungen oder der Konnektivität profitieren, die ihn zu einem solchen Top-End-Techniker machen. Solche Funktionen sind vor allem das Ziel dieser Art von Produkten - die Interaktion mit Software wie Zwift, um ein reales Gefühl für das Indoor-Training zu simulieren.

Als solches möchten Sie ein Telefon / Tablet / Laptop und eine Art Halterung oder Tisch in der Nähe haben, um die erforderliche Interaktivität zu gewährleisten. Seitdem haben wir einen Schweißfang gekauft, der gleichzeitig als Telefonhalter fungiert und als schneller und einfacher Interaktions-Zweitbildschirm dient.

Lass uns Zwifting machen

  • Tacx Premium Monatsabonnement enthalten
  • Zwift Monatsabonnement inklusive
  • Keine Kalibrierung erforderlich

Tacx hat zwar eine eigene Software, ist aber ziemlich einfach. Es bietet Top-Down-GPS-Routenfahrten als Teil seiner kostenlosen Einrichtung sowie Trainingsoptionen. Wenn Sie jedoch visuelle Filme aus der realen Welt wünschen, die mit dem Trainer realistisch funktionieren, benötigen Sie ein Tacx Premium-Abonnement. In der Verpackung des Neo 2T ist ein Monat enthalten, um Ihnen einen Vorgeschmack zu geben. Danach sind es 9,99 € pro Monat (99,99 € pro Jahr) oder 13,99 € / 139,99 € für die HD-Version.

Das erfolgreiche virtuelle Trainingstool ist jedoch Zwift (wir wissen, dass es viele andere Optionen gibt, aber dies ist unsere persönliche Präferenz). Dies kann auf Ihrem Smart-Gerät installiert werden (Apple iOS und Android werden unterstützt) oder unter Windows / Mac eingerichtet werden. Oder Sie können beides tun: Wir führen die Windows-Version auf einem Laptop aus, während ein Android-Telefon mit der Zwift Companion-App in Echtzeit mit der Windows-Version kommunizieren kann.

ZwiftZwift Foto 1

Die Welt von Zwift - oder Watopia, wie Sie vielleicht hören - ist riesig und als "Spiel" gedacht. Aber es gibt viele Trainingsinstrumente, Ziele und Fortschrittsmessungen, mit denen man sich auseinandersetzen kann, was es zu einem wahren Berg macht (Wortspiel beabsichtigt, es gibt tatsächlich), den man besteigen kann. Egal, ob Sie für Besonderheiten trainieren, an interaktiven Fahrten teilnehmen oder einfach nur einen Solo-Spin machen möchten, alles steht Ihnen zur Verfügung. Ein Monatsabonnement ist im Lieferumfang enthalten. Danach kostet es £ 12,99 / $ 14,99 pro Monat - jederzeit kündbar.

Es ist an dieser Stelle erwähnenswert, dass Tacx und Zwift keine Spin-Klasse sind. Es ist nicht wie Peloton mit einem Live-Lehrer. Es ist flexibler als das, mit der Möglichkeit, Ihren eigenen Weg zum Training zu wählen. Und wenn das Wetter draußen gut ist, schalten Sie das Hinterrad Ihres Fahrrads wieder ein, ziehen Sie die Bremsen fest und kehren Sie in die reale Welt zurück.

Wie realistisch ist der Neo 2T?

  • Emuliert das Straßengefühl (durch Vibrationen) für verschiedene Gelände
  • Der Rahmen erlaubt einige Bewegungsgrade nach links / rechts
  • Abstiegssimulation (motorisierte Leistung)
  • 25% Steigungssimulation möglich

Beginnen wir damit, dass das Fahren auf unserer originalen Rollrolle eher dem Fahren auf einem Holzbrett gleicht. Es war einfach so starr. Und laut. Und undynamisch.

Im Vergleich dazu ist der Tacx Neo 2T Smart eine Offenbarung. Jetzt sagen wir nicht, dass Sie aufsteigen und denken, dass Sie auf der tatsächlichen Straße unterwegs sind, denn wie jeder Fahrer weiß, werden Sie in einer realen Situation im Freien viel mehr Kraft und Bewegung durch den Rahmen bringen.

Pocket-lintTacx Neo 2T Smart Bewertung Foto 12

Das Wichtigste für uns am Neo 2T ist jedoch, dass ein paar Grad Links- / Rechtsbewegung verfügbar sind. Wenn also beispielsweise Ihre Links- / Rechtskraft versetzt ist oder Sie stehen oder sprinten, erhalten Sie das gewisse Etwas natürliches "Wackeln" - es ist nicht nur authentischer, sondern trägt auch zum allgemeinen Komfort bei (dh es hilft, Scheuern zu vermeiden).

Schließen Sie den Neo 2T jedoch an, und hier legt er einen Gang höher. Zwift identifiziert den Trainer über Bluetooth und kann so Ihre Leistung (Watt), Trittfrequenz (U / min), Geschwindigkeit und Gesamtentfernung (in Meilen oder Kilometern) messen. Verwenden Sie es in Verbindung mit einem anderen Kit - beispielsweise einem Fahrradcomputer, einem Herzfrequenzmesser usw. - und verwenden Sie ANT + FE-C, um alles in Echtzeit zu kommunizieren (obwohl Sie für alle anderen Geräte einen USB-ANT + -Dongle benötigen - Bluetooth-Gerät, um sich beispielsweise bei Zwift zu registrieren, was das Problem ist, das wir mit unserem Herzfrequenzmesser haben).

Wenn jedoch Strom in den Trainer fließt, kann er Steigen und Sinken simulieren - ersteres durch magnetisches Bremsen des Schwungrads, letzteres durch Antreiben des Schwungrads als relevant -, um Ihnen ein reales Echtzeitgefühl auf Ihren Fahrten im Verhältnis zur Route zu vermitteln du reitest Wir haben ungefähr 12% Steigungen angenommen und diese -10% auf dem Rückweg sind eine süße Entlastung für die Beine. Der Trainer kann für + 25% sorgen, was natürlich verrückt ist.

Pocket-lintTacx Neo 2T Smart Bewertung Foto 5

Es ist auch nie eine Kalibrierung erforderlich. Egal, ob Sie das Neo 2T-Setup semi-permanent haben oder es nach jedem Gebrauch wegklappen - was keine Überraschung ist, da es ziemlich groß ist - Sie müssen nicht zwischen den Fahrten herumfummeln. Solange Ihre Gänge reibungslos eingestellt sind. Wenn dies nicht der Fall ist, wird Ihr Antriebsstrang etwas lauter (ein Problem, unter dem unser Setup leidet, trauriges Gesicht), da der eigentliche Trainer ein leises Summen abgibt, das flüsterleise ist.

Eine Besonderheit ist die Fähigkeit des Trainers, das Fahrgefühl mithilfe von Vibrationen zu simulieren. Egal, ob es sich um raue Holzbretter, ein Viehgitter usw. handelt, es ist eine unterhaltsame Funktion - aber nicht besonders erforderlich, und es trägt nur zur hörbaren Vibrations- / Tonausgabe bei.

Messungen & Genauigkeit

  • Abmessungen: 575 × 750 mm (Grundfläche) x 550 mm (Höhe) / Gewicht: 21,5 kg
  • Maßnahmen: Leistung, Trittfrequenz, Geschwindigkeit, Distanz
  • Die Farb-LED reagiert auf die Stromversorgung
  • Bluetooth, ANT + FE-C-Steuerung
  • 2000W maximale Leistung
  • Nahezu geräuschloser Betrieb

Da der Neo 2T Smart so viel messen kann, ist er eine großartige Möglichkeit zum Trainieren. Egal, ob Sie Ihren FTP-Wert (funktionale Schwellenleistung) erhöhen, fitter werden, weiter oder schneller fahren möchten oder welches Ziel Sie auch haben - alle Daten sind in Echtzeit sichtbar.

Pocket-lintGarmin Connect Foto 1

Es scheint auch genau zu sein. Wir haben die Leistungsmessung des Trainers mit unseren Garmin Vector 3-Leistungspedalen verglichen und im Verlauf einer Stunde Fahrt gab es nur einen Watt Unterschied im Durchschnitt.

Da dies alles ebenfalls eingebaut ist, müssen Sie keine Sensoren am Fahrrad selbst anbringen. Normale Pedale reichen aus, um Leistung und Trittfrequenz zu messen - und als Berechnung dieser Eingabe auch Ihre relative Geschwindigkeit und die Gesamtentfernung.

Der Neo 2T kann auch ein absurdes Maximum von 2000 W bewältigen, nicht dass irgendjemand versuchen würde, es auf das Äußerste zu treiben (es sei denn, Sie sind der Hulk). Dies bietet zusätzliche Kopffreiheit, sodass Sie beim Einschalten nicht von einer 150-W-Leistung zu einem plötzlichen 30-Sekunden-Sprint bei 450 W wechseln können - viel Glück damit, Beine -.

Pocket-lintTacx Neo 2T Smart Bewertung Foto 14

Ihre relative Anstrengung wird durch eine farbige LED-Lichtleistung dargestellt, die auf den Boden fällt und von blau bis rot leuchtet, je schwerer Sie sich darin befinden.

Wir konnten diesen Turbotrainer auch mit großem Selbstvertrauen behandeln, indem wir Sprints im Stehen absolvierten und nie das Gefühl hatten, dass er instabil ist. Dies ist eine schwere Einheit mit einer vernünftigen Stellfläche, so dass selbst schwerere Fahrer, obwohl sie viel Platz beansprucht, problemlos Leistung durch sie hindurchschieben können.

Was fehlt?

  • Derzeit kein Zubehör für die Aufstiegssimulation im Tacx-Katalog
  • Kein offizielles Kipphebelzubehör für mehr Komfort
  • Mehr Zubehör in der Box wäre schön

Was kann der Tacx Neo 2T Smart also nicht? Hier gibt es weniger Erweiterbarkeit als bei seinem Wahoo-Rivalen. Während es eine Steig- und Sinkflug-Simulation gibt, erhalten Sie nicht die physische Bewegung, die einige dedizierte Motorräder bieten können - oder der Wahoo Kickr Climb kann hinzufügen (aber nur für Wahoo-Trainer ist er nicht mit Tacx kompatibel).

Pocket-lintTacx Neo 2T Smart Bewertung Foto 4

Der Tacx ist zwar weitaus komfortabler als andere Trainer, die wir gefahren sind, aber die Flexibilität ist begrenzt. Viele schwören auf eine Wippplatte für längere Fahrten und geben noch mehr Bewegung, um das Gefühl der realen Welt zu emulieren. Aber Tacx stellt kein solches Produkt her. Wahoo hat in der Vergangenheit ähnliche Motion-Adding-Produkte untersucht, aber in der aktuellen Produktpalette fehlt ein solches Kit (eingestellt, aber wer kann sagen, warum - Qualitätskontrolle?).

Ein weiterer kleiner Kritikpunkt ist die Software-Hardware-Kommunikation. Dies ist beim Neo 2T per se kein wirkliches Problem, sondern eher, wie es Informationen empfängt und sehr schnell darauf reagiert. Wenn Sie also plötzlich einen Anstieg von + 3% von der Rückseite eines Abstiegs aus erreichen, gibt es keine Rücksicht auf den Schwung - der Trainer reagiert schnell, sodass Sie stählerne Beine benötigen, um zu reagieren, was etwas von diesem realen Gefühl wegnimmt .

Darüber hinaus können Sie verschiedene Trainereinstellungen anpassen, jedoch nicht in Echtzeit. In Zwift können Sie beispielsweise den Widerstand des Neo 2T von "Aus" auf "Max" setzen, was ein bisschen wie das Erhöhen des Widerstands auf einem Heimtrainer ist. Setzen Sie es auf Maximum und ein Anstieg von + 1% fühlt sich wie ein Anstieg von + 15% an. Wenn Sie es jedoch versehentlich auf dieses Niveau bringen, bleiben Sie dabei - bis Sie die Software trotzdem neu starten. Dies sollte dynamischer sein und Änderungen an der Pegeleinstellung ermöglichen, um diesen Sweet-Spot der Reaktion zu erzielen. Wie oben erwähnt, möchten Sie einen Sollwert, der beim Schalten nicht zu stark klappert zwischen Abfahrten und Anstiegen.

Pocket-lintTacx Neo 2T Smart Bewertung Foto 15

Schließlich denken wir, dass Tacx etwas mehr in die Box des Neo 2T Smart aufnehmen könnte. Ein Jahresabonnement für seine Software scheint angesichts des erheblichen Preisaufwands im Voraus minimal zu sein. Und wirklich, ohne Rollmatte, um Vibrationen einzudämmen - Sie können eine zum Selbstkostenpreis kaufen, aber natürlich (ja, wir sehen die Ironie darin, eine leuchtend rote Elite unter unserer zu haben) - oder andere Markenartikel in der Schachtel Es wäre nett, wenigstens ein bisschen mehr hinzuzufügen, um ein komplettes Paket zu erhalten.

Erste Eindrücke

Es ist einfach, sich ein Produkt wie das Tacx Neo 2T Smart anzusehen und zu denken, "aber das ist der Preis eines Fahrrads", wenn man bedenkt, wie viel ein Indoor-Setup kosten könnte. Ja, dieser Turbotrainer ist zweifellos teuer - wie wir sagen, er befindet sich am oberen Ende des Marktes - aber er ist unbestreitbar anspruchsvoll in seiner Auslieferung.

Als Trainingsgerät ist es so komfortabel wie ein solches Kit, es kommuniziert mühelos mit anderen Geräten - die Verwendung für Zwift ist ein Kinderspiel - und ermöglicht eine dynamische, automatisch gesteuerte Anpassung für Abstieg / Aufstieg und es ist mehr als stabil genug, um ein Hämmern auszuführen ob im Sattel sitzend oder stehende Beine, die es herauswerfen.

Wie bei jedem Turbotrainer wird es jedoch nie zu 100 Prozent das echte Fahrgefühl wiedergeben - so wie es mit vibrationsbasiertem Fahrgefühlsfeedback versucht wird, das in der Tat sehr eigenartig ist - und der Komfort nach langen Fahrten ist etwas Es ist unvermeidlich, dass wir uns anders fühlen (ein bisschen „taub“) als wir in der realen Welt. Und ohne echte physische Bewegung beim Aufstieg / Abstieg oder zusätzliche Zubehörteile - Wahoo bietet den Kickr Climb für seine Turbotrainer an - sehen wir Raum für zukünftige Verbesserungen.

Wenn Sie nach einem intelligenten Indoor-Turbotrainer suchen, der dynamisch mit Ihrem Setup zusammenarbeitet und alle wichtigen Faktoren (Leistung, Trittfrequenz) misst, ohne zusätzliche Extras hinzufügen zu müssen, hat Tacx ein erfolgreiches Produkt in der Hand . Es ist nahezu geräuschlos, äußerst stabil und hat unser Indoor-Training während der Winterkälteperioden revolutioniert - wir werden unsere alte Rollrolle auf keinen Fall verpassen.

Berücksichtigen Sie auch

Wahoo Kickr V5

squirrel_widget_339397

Was uns an der Option von Wahoo gefällt, ist die Erweiterbarkeit - in Kombination mit einem Kickr Climb und Kickr Headwind können Sie realistischere physische Anstiege und Abfahrten simulieren. Als absoluter Trainer glauben wir jedoch, dass der Tacx Neo 2T aufgrund seiner breiteren Grundsteifigkeit die Nase vorn hat. Insbesondere sind sich die beiden jedoch sehr ähnlich. Beide bieten eine Steig- / Sink-Simulation und max. 2000 W. Und Wahoo ist nicht ganz so teuer (nicht, dass es billig ist!).

Schreiben von Mike Lowe. Ursprünglich veröffentlicht am 23 February 2021.